01.11.2020 09:30



[0] 

20201101-0930-0-1.jpg

[1] 

20201101-0930-0-2.jpg

[2] 

20201101-0930-0-3.jpg
Ich hatte nichtd en Eidruck daß das vesrtanden wurde worum es in der Debatte „mherer Wahrieten“ nälich Erkenntnistehorie“ ging. Wer „Matrix“ geshen hat weiß das das Virus auch ein Suimulation in „der Matrix“seien könnte was beduete daßes keien Absoulte Wahrheit gibt weil wir imemr das Restrirko bechten müssen in eienr „Matrix“ zu leben. (Eine Matrix besteht quasi aus Fake-News um un herum). Würde die Klimaerwärmung dadurch komen daß im Erdinneren/Kern die Lava/das Magma heißer würde und man könnte nichts dagagen machen dann würden Politiker sich nicht mit Spraydosen-verboten profilieren. Es geht denCorona Gegenrn darum daß wenn amn Zwansg-impfungen einführt dund adruch die Arbeiter weniger Krank-heitstage haben das im nächsten Schritt dazu führne könnet daß man von Soldaten doer Bauerbeitern verlangen könnet sich Anabolika spritzen zu lassen damit sie leitunsgfähiger werden. Es geht schlusseidnlich darum ob das Gemeinwohl höher zu bewerten ist als das desn Individdums wie wenne in Genral sagt von meien 1000 Mann pfere ich absichtlich 100 um den Hügel da hinten zu nahmen damt für de Gesmtheit meienr Truppe ein psotivier Schlachtausgang errichtw ird. Der einzelen wird geopfert damit es der allgemein-heit gut geht. Das ahbenw ir auch bei )/11 demwichenstellerfall wo das Flugzeug auf die Twin-Woters zufliegt und die Überlegung ist ob man die 200 Passagiere in der gekidnappten Mashcien mit eienm Asbchuß opferndarf um die5.000 die egtötete werden wenn das Kamikaze Flugzeug in die Twin-Towers retten zu können. Es sght da verinfachtd arum daß Dritte zum Wohl der allege-meinheit üebr unseren Körper betsimemrn dürfen sollen.

---

Augstein in 3sat „Die Wahrheitskrise“
(Virus löse Gruppenzwang aus)

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1282799183-die-wahrheitskrise
https://www.3sat.de/kultur/kulturdoku/wahrheitskrise-augstein-100.html

Streek: Jens Spahn habe zu Anfang der Corona-Krise gesagt „Wir werden uns vieles zu verzeihen haben“

(Die Frisur von Augstein erinnert mich an den einen von der Band „die Ärzte“ und dank HDTV gibt es Bedarf für Interviewpartner-Nasenhaarrasiere)

---

Wie bei der abtreibunsgedbatte: damit jemand anderes – das werdene Kidn – gerettet wird soll man die mutter zwingen drüfendas Kidn egegn ihren Wileln – als Gebärmschien auszutragen. Oder wie ein meienem Fall der eigesperrt und unter weichspülenden Pschopharamak gezwinegn wurde eien Kidn zu Zuegen mit eienr Fraz mitd er er gareien Bezihung eiegehn wollte, die er vor zig Zeugen vollkomemnrichtig von Nafang an als „Samenraub-Nutte“ idetifizeirte die lediglich Geld für die scientologayartige Reiki_Skete eprpimpern wollte idnem sie in die Erblinie meienr Fmalilieein Kidn setzte. Es geht wie bei The Hamdmaids Tale/Retortenkidnern darum daß Eltzren nichtmehr betimmen dürfne sollen über den Nachwuchs den sie bekommen und ob sieihn bekommen. Gebärmschine auf männlich. Es geht darumwer bstimmt über das Leben des Individuums, der einzelen doer die Gmeeisnchaft udndas Gruidnegstz hat da ne ganz eideutige Positzion die sagt das leben jedes einzelen ist genauso wichtig wie die Summe alelranderenLeben. Das hat man unter dem Eidnruck der Nazi_Vrbrehcne so aus gutem Grudne ebshclossen und die Merkel regeirung shcafft das gerade ab und errichtet eien Dikatatur. Das Problem an derDemokarteie ist daß der Büregr eiegetlich immer in allen Themen komtenetn sein muß und daß wir vollkommen außer acht lassen daß es genug Wähler gibt die schlicht nicht intelleigent genug sind um ebstimmte Gednkengänge nachzuvollzeihen. Wir egehn imemr davonaus jeder sei im Prinzip befähigt alles zubegreifen aber dem ist leider nicht so. Der Professio kann poutzen aber die Putzfrau wird schigigekeitn ahbendenProfessor zu veterten.



01.11.2020 10:30



[0] 

20201101-1030-0-1.jpg

[1] 

20201101-1030-0-2.jpg

[2] 

20201101-1030-0-3.jpg
Das Lustige an dem Tatort mit dem Geschäft mit dem Holocaust und Befehlsverwigerer Mahnmal war doch die klare Ironie daß man einen Selbstmord wie Mord aussehen lßt. Fast immer versuchen Mörder Morde wie einen Selbstmord oder Unfall aussehen zu lassen. Da wird egrade beim Them Unfälle sind: Nhemnw ir mal an jamdn fährtz betrunekna Auto d evrurscht eien tödlichen Verekjehsrsunfall. Und um ihn zumGestädnsi zu zwungen folkter der Ermittler ihn mit „weißer Folter“ Psycho-terror durch die der DannShcen nimmt. Dann haben wir zwei unterschielich schweren Taten zu tun. Wir egehn mal davonaus daß der Betruneken nicht per Amokfahrt den tödlichen Unfall auslöste. Da steckt also keien Absciht dahinter. Der Emrittelr hingen hat miut Absicht jedn anderen Geshcädigt. Und das ist ganz eideutig tatvorstz. Das ein ist einafch so passiert, unglückliche Umstände, die Trunkehistfahrt hätte aucgh gutgehen können. Hinter dem andern steckt ein eprfider plan wi jemdn ganz bewußt die schren Gedunheistkosequnezen von Flter inKuaf nimmt. Die Kur ist shclimmer als die Krnkheit. Unfall der Fahrlässigket sidn evrzeihlich aber eien Plan zu ahben jemdnen abscihtlich zu shcädigen das ist en ganz andere Persönlichkietsstruktuir die da dahinter stecket, eien so genannet kriminelle Persönlihckeit das was im Volkmund „skrupellosigkeit“ oder „überLeichn gehen“ heißt.

Wenn eien Gruppe jemdne zu tode mobbt/in den suizid etzt dann istd er tatbeitrag des einzelen kelin so wie ds eizlene shcrotkorn das aus eienr schritflinet begfuert wird nicht tödlich ist sondenrdie summe der gesmten Shcrotladung. Die Frage diewir usn bei mobbingbeidngten Suizide(-versuchen) wiebei mir stellenmüssen ist ob die Täter das bebishitgt oder billigend in Kauf genommen haben daß ihr Opfer leidet. Nun: bei Mobbing will der Täter immer bewußt das seinOpfer leidet. In meienm Fall wo die bisherigen suizidveruche veröfftlichw orden sind ist das eideutig. Die mobber machen gandnlos wieter oobeglcihs ie wissen daßsie ihre Opfer berist Krnkenhasureif und fats iun den Tod gequält haben. Dneken wir mal an Kidner die ne Tauscbörs benutzen um Musik downzuloaden. Ntrülcih wird der Küsnlter der Urheber ist sagen ich evrhunegre und das ist neKörperverletzung aber die Frage ist ob die Kinder die Musik downloaden das in der Absciht und dem Bewußsein tun jemdnen zu shcöädigen. Und ich galube das die geuzilt wollen daß der Küsntler desen Musik sie ohne zu bezahlendowlaoen verhunegrt kann man eindutg verneien, sie ifdnenihn ja sogra s gut daß sie isch seinWerk anhören. Da ghete sum gruppendruck (betsimmte Musk gutifnen um dazuzugehören) und zu hohe Preise eienr Idnsutrie die gezilte Jugendlichen das Geld aus der atsche zieht. Es geht also imemr darum ob jemdn der ewtas anstellt beabcichtigt jamdne andern damit zu schädigen. Mobber tun das. Da setckt die Lust am Shcdn zufügen kalr dahinter. Derbetrunken fahrer tut das nicht. Der Rubkopierer ebenso-wenig. MilgramExpermint zeigt es gibt soclhe und soclhe.

Bewiesenb: Jutta Rieks „2. Einwie-S-ung“ ins Rieki geen 20.000 DEM Zahlungen soweit ich entsinne war Strafvereitlung (mit Amtsmissbruch?) und Epressung und die Kidnestührung um mich in eienPSchiatrie hine zu peressen damit Tavorsatz. Das gilt auch fürUta Riek. Beid sidn eindeutig,genau wi die Krudirektorssohn_Clique Let die bewußt Strafatten begehen um die Hustiz ad absurdum zu führen. Das gilt mnöglicherwsie auch füpr die LämmerhsigenFraktion mit der gekeulten Herde. Daß man üebr Jahre hinweg jemden in pschsiche Krnkheit hinein gemobbt und gestalkt hat Suizid billigend inKauf nehmend. Wir könne ganz eindeutg anchweisen daß es Luzet geibt die Dummehietn amchen udns ockhe die mit Vorstz planen. Die Riek/Kuridriktorssohn/R*ssm*nn Clique gehört zu den letztern. Christliche Ethik hat die Üebrzeugung daß wenn nicht eienr derjneige ist der in eienm Koflikt zuerst anchgibt der Koflikt ie beednet wird, das ist anders als bei den alttstamentrsichen Religionen die auf Rache aus sind. Mir geht es zumBesipile beim homosexuellen Missbruch ind er kLinik Dr. Bausmatrk weniger um die tata als vilmehr darum ob sie bandemäßig geplant war, daß jamdn qausi vergewltigtw urde weil man ihn polistche und militärsich demütigen wollte. Da die Täter aus den sleben Kriesen sind wie in der Metllgesllschaft Öloptioen Sache frga ich mich nämlich ob Luet aus meienm Schulsichen Umfeld qusi ne mföse Veriegung gebildet haben. Immerhins teht der Rpessersiche Menshcnraub mien Kidn betreffend noch im Raume und dort die Frage ob es um Adoptiosn-/Kidnerhandel ging. Das ist noch nicht geklärt. Das wäre dann schclimemr als der Fall Dutroux.

01.11.2020 11:30



[0] 

20201101-1130-0-1.jpg
Gtersn hab ich mit nem Anwalt egsproche der damsl dabie war. Ihn unter Druck gesetzt. Der hat alles absgtestritten.Es kotzt mich sowas von an diese „Mauer des Schweigens“.

„I watch Saturday kid's TV with the sound turned down …”!

Und dann kam von Augstein dieses Zitat über den Gruppenzwang und von Streek das Eingeständnis Spahns möglicherweise fehlbar zu sein was meien Tag gerettet hat.

02.11.2020 00:00



[0] 

20201102-0000-0-1.jpg

[1] 

20201102-0000-0-2.jpg
Wennwir unds mit der Frage zu verkaufen versuchter (nicht gekaufter) §20,21 STGB Gutachetn und Strafvereitelung (im Amte) beshcäftigenw ird klar daß Riek mit ihrer scientology-artigen Shcneeballsystem-Sekte und die Metallgesellschaft Öloptionen Erpresser asu dem Schülerzeitunsgumfeld zusammengearbeitet haben. Auch beim EPRESSERISCHEN MENSCHENRAUB meeisn idnes umd ie sche zu vertuschen, mich zu Falchslsbtbzichtigungen zu epressen und zur Unt4reassungder aussgae gegend ieanderen. Es kann als FAKTISCH ERWIESEN gelten daß Uta Riek eine reglrehcte VEDNETTA, Blutrache versnatltet hat. Da ging es um ihre Verwandschaft die wie sich jetzt hersusstellt – das wusste ich alles vor Jahrne noch nicht – in die dubiosen Schülerzeitungs-Filmprojkete involviert gewesen ist. Genauso übriegsn V*** Z***** (geb. B****). Das ista lle sein einzger großetr trick-betrug um an die Kohle meienr Eltren ehrnazukommen egwesen. Und auch Michal Firdmann wird sich freunzu hören daß er denslebne Leuten zum Opfer gefallen ist die Bill Clinton Uwe Barschels Ehrenwort in demn Mudn legten. Es ist wirklich übel festzsuetllen daß alle sLuet die sich als deien Freunde ausgeben es im Prinzip nur darauf abagehsen haben dich udndeien Letren um ihr Erbe z erleichtern. Aber es ist leider so.

Die Mädels – auch da ahbe ich rehct behalten – pimpern sogra startegsich zilgerichte für fianzeilel Vorteile. Oder sie nethalten Vätern ihre Kidner vor nur zu dem Zwcke diese zu peressen, wenndiese Kidner nicht sogra nur dehslab ausgetragen wurden um über die Erblinie eien Erbteil erpressen zu können. Ich weiß nicht ob das den strafrechtlichen Tatbestand erfüllt aber ich fidne schon wenn man sich ne Einaldung zu ieenm Drink unetr Vorpielen faslcher Tatschne erschidnelt ist das Betrug. Die Wahrheit – womit wir bei Agsteins Thema sind - ist unendlich frustrierend.

Aristoteles Onassis hatte recht wenn er in eienr Ferhseserie mal sagte: Auf die eien doer andere Art und Weise tut es jede Frau nur für Geld. (Oder Vorteile) Es gibt da ne nette Szne in „The Big Bang Theory“ dazu woe Leonardmit nre Reichen Frau im Auto sitzt und das Them erörtert die ihm scherzende beipflichtet

02.11.2020 00:05



[0] 

20201102-0005-0-1.jpg
Mann der unschuldig in den Knast geht und dafür (kaputte Familie, zerstörter Ruf) Rehabilitation verlangt die ihm die Justiz von selbst nicht gibt und deshalb auf eigene Faust für Aufklärung sorgt welche die Polizei/Justiz nicht von sich aus zu leisten bereit war. (#MetallgesellchaftÖloptionen #Clinton #Barschel) Inklusive „erpresste Falsch-geständnisse“ Thematik (selbstezichtigung Psychiatrieeiwnsung). Mal wieder genau mein Fall. ein bisserl Realitätshäppchen / Salamitaktik #Tatort #RAFKommandoHenningERbier

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1284133957-tatort

02.11.2020 06:25



[0] 

20201102-0625-0-1.jpg

02.11.2020 08:00



[0] 

20201102-0800-0-1.jpg

[1] 

20201102-0800-0-2.jpg

[2] 

20201102-0800-0-3.jpg

[3] 

20201102-0800-0-4.jpg

[4] 

20201102-0800-0-5.jpg
#Tatort Der Welten Lohn ERPRESSTE GESTÄNDNISSE (gerichtlich nicht verwertbar)

Anzeige 158545496336 vom 12. Februar 2020 Korrupte Polizei (M**** B***?) gibt sich als meine Bekannte V*** Z*** aus am Telefon

Das ("SELBST")Mord meint M*****l B**k mit „mit dem Messer spielen“: Ich soll weiteren Suizidevruch unternehmen

-------- Nachricht --------
Betreff: AW: Ihr Schreiben vom 04. Juni 2020
Datum: Sun, 1 Nov 2020 14:31:36 +0100
Von: B*** ***e
An: maximilian.baehring@googlemail.com, ***

Sehr geehrter Herr Bähring,

wir haben uns darauf geeinigt das ich meinen Klarnamen nicht ihrem Blog lesen möchte. Warum halten Sie sich nicht daran?
Weiterhin möchte ich meinen Namen und meine Rufnummer, genauso wie Hinweise die auf meine Identität nicht in Ihrem Blog sehen.
Dies gilt auch für Abkürzungen.
Ich halte heute 20:00 Uhr für eine angemessene Frist dies zu erledigen. Danach dürfen Sie wieder mit Ihrem Teppichmesser herumspielen!

Feundliche Grüße,
B***k

---

Falsche/gelaufte Psychiatrische Gutachten für fünftsellige Summen an die Rieki-Sekte und ganze Häuser (Kappesgasse)/Wohnrechte (meine Eltern sollten gezwungen werden ein Wohnung zu kaufen) sollten dazu Dienen mich wie #GustlMollath lebendig in der Pschairie zu begraben und in Sachne #Metallgesellschaft Öloptionen mundtot zu machen. Ich werde als Zeuge epresst und niemdn hilft mri wirklich stattdessen spielen meien Freunde/Beaknten allesamt miese Schmierentheater, hetzen mich damit daß mir niemand wirklich hilft, mich alle VERArshcen in den Suizid. Erpressen wollte man meine Mitwirkung per Kidnapping (man ließ mich im Unkaleren ob Andrea R.s Kidn von mri sei, später ließ sich Uta R. schwängern anchdem sie mich per Freiheitberubung und weichgepült mit eienr Psychopharamkavergiftung in eien Beziheung gezwungen hatte eien Bezihung einzueghen, diepolize half mir nicht.) Man hat Verleumdinsgbriefe isn Sekretariat der Bürogemeisnchaft mitMeienm größten Kunden und Geldgebre/Mitgesellschfater geschickt (ich war die outgesourcte EDV-Abteilung, wollte Anteile per §34 GmbHG einziehn wegen Gelsschatsvetrag-Demenzklausel) ich war die outge- sourcte EDV Abteilung von denen, machte emin Geshcäft hauptäschlch Mit dnene und einpaar eiegen Kudnen. Später nachdeme man meine Frma ruiniert hatte (Die Kunden wanderten zu Freudn von Riek ab, etwa Jörg S. von M**nware) versuchte man mich ernute in eien Psychiatrie zu zwingen per Aushungern durch das Jobcenter (100% Sanktion). Shcluß- endlich inszenierte man sugar Angriffe auf mich wo ich mich Notwehren musste (Freundin Ostend Würger) um eien §20,212 Falschbegutachtung zu erzwingen. Ggen diese Begutachtungen wehrte ich mich vehement.

Beweis: Hier (S. 15/15) im Schriftsatz der Anwälte Asfour/meiner Ex vom 04. Juni 2002 aus 9F 434/02 UG Amtsgericht Bad Homburg steht die Erpressung über mein Kind drinne: Lass dich Entmüdigen oder Du siehst dein Kind nie wieder!



03.11.2020 00:00



[0] 

20201103-0000-0-1.jpg
ALARM SOS MAYDAY

Nachdem ich heute morgen von M*c*a*l B**k SCHRFITLICH bedroht wurde ich solle Inhlate aus dem Netz nehmen in denen etwa sein Drohanrufe oder -mails anonymisert veröfftlicht wurden geht just im Moment der in der Drohemail genannt wird einer der Blogserver runter. (20.11.2020 20:00 Uhr)


03.11.2020 06:49



[0] 

20201103-0649-0-1.jpg

[1] 

20201103-0649-0-2.jpg

[2] 

20201103-0649-0-3.jpg

[3] 

20201103-0649-0-4.jpg

[4] 

20201103-0649-0-5.jpg

[5] 

20201103-0649-0-6.jpg

[6] 

20201103-0649-0-7.jpg
Laut SMS meines Stalkers der sich jetzt als meine Cousine ausgibt hat mein Onkel das zwote mal 70. Geburtstag

https://www.krone.at/2266925

War wohl nix mit Attentat auf Synagoge in Wien. Nachdem es dort sonst Schießerein wegen Balkan-Mafia-banden (da war was mit Waffen wenn ich richtig gehört habe) gibt war es diesmal einer von „the Nation of Religion“ (Nahost). Der Typ hatte ne Machete wie der der Type damasl auf die Anältin meienr Ex losgegangen ist weil sie ihm – einem Witwer-Junkie aus der Karibik - das versprochene Sorgerecht nach dem Tod der Kidnesmutter nicht lieferte. Der Mohr hat seine Schuldigkeit getan, der Mohr kann gehen. Sie wissen schon, die Anwaltskanzlei mit dem tödlichen Flugzeug-absturz nach Aktien-Kursmanipulationen. Die Kinder entführen um Unternehmer zu er-pressen Geld an #Scientology zu zahlen. / Merkel hat sich zudem gemeldet und gesagt der Lockdown daure länger als bis Ende November. Der (ironie:) natürlich rien zufällige Ausfall eiens meienr Blogserver nach vorheriger Bedrohung genau auf die Minute zum Asufall durch meinen Stalker wird nicht asl Attacke sodnern technsiches Problem des Hostrechner verharmlost auf dem die VM läuft, der Text der Strörunsgmedlung entspricht dem vom letzten Ausfall so wie die shcinbar Copy and Pastete Geburtstags-SMS von den Rcih-Kids of the Intrenet diemeinen Onkel wenn ich das nicht verwechsle zum zwoten mal 70 werden lässt. Ist auch wichtiger als wenn der Neffe nach in-den-Suizidhetzversuch im Krankenhaus liegt
und sich jemand um das weiterlaufen der Server mit Beweisen dazu für die Ermittler kümmern muss. Hat noch jemand ein Deja Vu? Die Pschoterro-folter per stalking folgt eienm Plan könnte man meinen.

===

-------- Nachricht --------
Betreff: Update to Ticket #***
Datum: Mon, 2 Nov 2020 22:33:15 +0000
Von: Support <support@***>
Antwort an: support@***
An: ***



Hello,

There was a problem with the host node which caused the downtime of your VM. It has been fixed.

Sorry for the inconvenience.

--

To reply to this ticket, be sure to email support@*** <mailto:support@***> from the address we sent this notice to. You may also update the ticket in our support area at www.*** < http://www.*** >.

===

https://www.youtube.com/watch?v=pEwKCWlVQ4I

a propos Machetenangriff Asfour (Anwälte meiner Ex wo es brannte) "... und wer viel scheiße baut hat viele Feinde …. *träller*"

A propos Kukirakes (ein Kunstnamenwort zusammengesetzt aus Kukident-Tabs der #KlinikDrBaumstark Oma und dem Namen der #ADSSystemAG Familie). Gab es da nicht eine Bad Homburger Filmproduktionsfirma? #BaboTV?Waren diese Kindesentführer-Erbrechts-Anwälte aus dem Haus wo dieKurdirektorssohnfreundin wohnte nicht die Vertreter der misshandeltenOma aus der Klinik wo ich Zivi machte? Vertraten die nicht Aktienkurs-skandal Firmen nicht #Metallgesellschaft AG, da epressten Sie nur über kidnapping, ichmeien ADS-Basel Pleite mit Schülerzetunsgumfeld? Der #BlamierenOderKasseiren Song world-wide witzischkeit kennt #KeinPardon wurde erstmalig geträllert in der Straße wo mein Kinder-garten war in Bad Homburg, die mit den #Lämmerschweigen Tier-schützern und dem Simpsons-Spaßbad-Schlaglochzement. Ich nenne jetzt mal nicht den Namen V*** Z*** sonst ist der Blog-Serverwieder unten aufgrund (DDOS bedingter?) technsicher Probleme.

===

Wenn bei den #RichkidsOfTheInternet Burzeltag gefeirt wird gibts dann #Reichsdönernacht mit Entglasungen wie bei #BlockupyEZB oder nach der US-Wahl?

https://en.wikipedia.org/wiki/Fun_with_Veal
https://de.wikipedia.org/wiki/Das_Schweigen_der_L%C3%A4mmer

03.11.2020 14:00



[0] 

20201103-1400-0-1.jpg
Maximilian Baehring Hoelderlinstrasse 4 D-60316 Frankfurt/M.
persönlich / vertraulich

***
**
***

***

Frankfurt/M.,
03. November 2020

***

Ich werde immer sauerer. Letzet Woche hatten Sie, ***, zugesagt mir im Kampf gegen die Heizungsableser die her wohl an der Sabotage von Telfoneinrichtungen beteiligt waren zu helfen, heute brechen sie plötzlich ihr Versprechen. Auch wollten wir klären ob dieser seltsame M*** B*** möglicherweise die Manipulaationen beauftragt hat wie er im Telefongespräch von dem sie getsern nochaml einen Mitschnitt per Email erhalten haben - ich hab das nochmal aus dem Aausland angefordert - zugegeben hat.

Anstatt mir nun zu helfen Ermittlungen einzuleiten helfen sie lieber Kriminellen ungeschoren davonzukommen und möglicherweise auch Geld zu unterschlagen. Das nährt meien Verdacht daß sie da in irgend-welche krummen Dinge verwickelt sins und mir deshalb nicht helfen weswegen ich schen wiederholt Dienstaufsichtsbescherden eingereicht hatte. Aus 2018 existiert ja auch noch ein strafrechtliches Er-mittlungsverfahren gegen Sie, aus 2007 eins gegen ihren Vorgänger ***.

Sollet das aus Verzweiflung zu einem Neuerlichen SELBST?-Mordversuch führen in den nächsten Tagen oder Wochen dann ist der eindeutig Ihnen anzulasten.

Ich hatte beriets mehrfach darauf hingewiesen daß ich mir mit andern Betroffnen die ich anläßlch meienr Suizidbedingten psychiatrie-aufenthalten habe kennengelernt habe daß sie absichtlich die Hilfe-leistung unteralssen genau wie die Polizei. Ich gehe sogar soweit zu behaupten daß sie ganz gezielt versuchen mich zu demoraliseiren und erinenre daran daß ich deisbezüglcih shcon mehrfach shcriftliche BEshcerdene ireicht hatte. Auch de TSfaazieg die ich 2018 gegen sie formuleirt ahe ebsgat daß sie denLueten nicht helfen kein suizid-versuche zu untreenhemns odnern daß sie diese erst hineintreiebn druch unterlassen der Hifleistung im Berih der Sozialrabet. Ich bin (auch menschlich) wahnsinnig enttäuscht von Ihnen.



04.11.2020 00:00



[0] 

20201104-0000-0-1.jpg
3sat 03. Oktober 2020, 20:00 Uhr „Schlaflos“

Ich hab mein Kind meines Wissens nach 19 Jahre lang nicht gesehen. Und ich werde auch von sogenannten Freunden auf das übelste belogen und betrogen, sehen daß mich genau das von einem Suizidversuch in den nächsten hetzt. DAS WAR VOSÄTZLICHE SADISTISCHSTRE FOLTER UND QUÄLEREI, PSYCHOTERROR MIESES ÜBELSTES SHCMEIRENTHEATER

ICH WOLLTE STETS NUR DIE WAHRHEIT WISSEN

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1282799518-schlaflos
https://www.3sat.de/film/fernsehfilm/schlaflos-104.html



04.11.2020 05:41



[0] 

20201104-0541-0-1.jpg

[1] 

20201104-0541-0-2.jpg

[2] 

20201104-0541-0-3.jpg

[3] 

20201104-0541-0-4.jpg

[4] 

20201104-0541-0-5.jpg

[5] 

20201104-0541-0-6.jpg

[6] 

20201104-0541-0-7.jpg
Ich hab mich gestern ganz fürchterlich aufgeregt über den Film Schlaf-los mit derBerger. Auch die wurde um 12 Jahre mit ihrem Kind betrogen was mich an die 12 Jahre erinnert bis die gesetzliche Grundlage geshcaffen worden war daß Väter auch gegen den Willen der Mutter ein Mitsorgerecht beantragen konnten obwohl das BVerfG das schon über 10 Jahre vorher angemeckert hatte. Außerdemspielte - 2013 wenn ich recht entsinne war das – Dr. H*ss von der Uni Klinik irgenein Absurdes Theater von dem mir eine Pflegerin erzählte es handelesich um einpsychologsiches Setting. Ende 2014 wurde in eienr Gerichtakte behaupte ich würde mich nicht um meien Tochter bemühne ohen daß jemals Kontak stattge-funden hatte. Ich habe das nich nur soft gerügt sodnern auch Strafziege gemcht gegen die die das Falsch behauptet ahben. Das kann cih hie b und stichfets bewsien. Dennoch werdeIch absichtlich vom Gerihct weiter evrarscht was wohl dara liegt daß die Richterin eine Tante des Anwltes C.C.S. ist der nicht nur de #Metallgesllschaft Öloptinen #Kappsegasse Shcieß zu ertwrtenhat sodnenr auch noch im selben DSM/SadoMasoZirkel evrkehrt wie die Mutrre meiner Tochter, dem wo vor eigen Jaheen ein Ex-Freund von ihre, Stefan M. unter msyteriösen Umstaädne usm Leben kam. Die MS erkrankte aus dem Film gibt es inder Relitzät auch, das wäre dann die Erzieherin aus Heusnstamm, meien Ex-Freudnin. Und das forensiche Falsch-guachten aus demFilm gibt es auch, die Sche mit dem Ostend-Würger. Auch hatten meien Letren mir Ja finaziell zu helfen verucht als mich das Jobcneter wegen der Nebenkostenabrechnung aus der

Wohnung werfen wollte, etwas wofür ich aber üebrhaupt nichts kann, ich werde für die Fehelr die der Vermieter macht bestraft, damals schickten meien Eltren meien Bruder vorbei, er solle aus dem Vermögen meiner Eltern ne Wohnung kaufen und mir zur Verfügung stellen damit ich nicht obdachlos werde. Man hat meien Eltren regelrecht zu Zahlungen erpresst und das sah mir sher anch einem Racheakt für die #Metallegsllaft #Kappesgasse Geshcihte aus mit Anwalt Fr*tz*l, eienm engen Freudn vom Kirdirejktorssohn, der meine Eltern aufs fürchterlichtse bterigenahtte damals. Jedanfflls nötigte daß Jobcnetre mit missbräcuhlciehr Anwedndung der Sanktionsmöglichkieten meien Letren zu Zhalungen, man hungerte mich sozusgaen in Gesielhaft regerehcta us. Ich habe dann als mir Meein Tochter über das Gericht mitteilte daß se keinerlei Lust darauf habe Kontakt zu ihrem Vater zu haben, dern neue Stecher meienEx sei shcließlich Vatererstaz, aber Gedl häte sie trotdzem egren, dann meien Letren gebeten mich udndamitd as Kidn zu enterben. Daraufhin wollten wohl durhgeknallte Privatlehrer die es auf das Geldmeeinr Letren abgeshen hatten was maich an die Berufsakademie am Untertor in Bad Hommburg erinnert woe reihenweise die Studenten wgeliefen Geld haben für eine üebr das Normlamaß hinausgehende teurere Ausbildung des Kindes wofür sie meien Eltren uM Geld zubtrüpegn veruchten was sich imFilm als der Veruch fidnet eien Pflichtteol einzuklgen. Ic wieß acu daß shcertkriminelle aus dem Junki/Obadchlsoenmilieu ganz aktiv evruchthatten Spenden von meien teils sehr vermögenden Freunden

zu erpressen unetrd emVorwand man müsse mir helfen, ichleeb auf der straße wenn ich das richtig mitbekommenhabe wobei die Gelder dann in eiegen Tashcen umegleiett wurden. Auchd ies elstamen doppletn Heizkostenabrehcnunegn komemnwohla us dieser (Immobilien-)betrügerei zustande ich wirde ovnd er Polizei angesprochen die Eigtumsverhätlnisse des Hause sein unegklärt, die haben mir unetsretllt die Firma meein Vermieters gehöre mir und dann haben die kriminellen Geerkschaftsapparstchciks wohl versucht mich entmüdoigen zu alssne und aus der Kophle eienr ahsuverteigerung dem Südosteruopäer im Keller eien Arbstlon zu bezhalen de riegtnlcih länsgt hättebegshcobenw erdne müssen weil der Vermiter ihn aus gutenm Grudn egefeurt ahtte. Ich hatte ja mehrch daraf heiwgeisen, wider udnw ieder daß das irgendwas nicht stimmt und daß ich evrmute daß meien Ex mal wiede ehauptet hat mir gehören Firen Immobilien diemir gar nicht gehröen sodnern zuMbesipile Geshcfäfstpartenr vn mir oder Bekannten udnd ann evrucht hat sich eien höherenUnetrhalta uszuahlenzu alssen als ihr zStand. Ich bin fürher mit eienm Vermiter nchtelang in Bad homburg druch die Bars gezogen sonst wäre ich nie so güsntiga ns o en Wohung ind er lage gekommen. Nur mal um so ein Beispil zu nenene. Der mann ist Immobilienuntrenehemmr, Makler in einer sehr großen renommeirten Fimra fr Gewebrimmobilien dunder avter hatet wohl nen dchdeckerbetrieb. Ich kenne den über einen gemeisnamen Bkenntneaus meiner Ziet ander hUmbdtschule. Auch Habe ich sehr, sher vermögende Geshcäfstpartner/Kudne gehabt.

Ich habe ja früehr EDV-Außenabnidnungen also Router gemanagt für die Finazindutrie, Darunter Untrenehemn mit mehreren Hudnert Millionen udna eien anders mit m,eheren Millidren Fodnsvermögen, deustche Ableger ajpansciehr udnAmerikansciehr Konzerne/banken. An die Bentley Fahre Fraktionwollten di Betrüger um die Scientologyartige Sekte udnden BDSM/Sado-Maso Zirkel meiner Ex heran, diewollten sowehl da die Pensoskassen leerräumen als auch meienLEtrn umihre Verögen erleichtern (mein Vater ist zultezt Min-derheitsmitgesllschafter eienr großen Berrbaubetroebs gewesen) Und antürlichwollten die an die Metallegesllchaft Kohle ran. Soweit ichd as heuet beruteieln kann ging es eim sich einKidn amchenlassen der muttre emeirn Tochter imemr nur um Geld, das sah ich von An-Fang an richtig als ichsie shcon 1998als eien aartNutte ebzeichnete die vermögende Unetrnehemr mit der Sekte in Konatkt bringe. Aber meienMutter wollte mir das ja nicht glauben. Jednfalsl habe ich darauf estanden mich zu enterben damit meien seelisch zutiefst garusame Tochter und damit sidnwir wieder ebim Film, nichst bekommt udnd amit die skete. Nicht einmal über meine Leiche sozusagen. Das ist alles Trickbetrug. Udnich der Opfer der Sekte von Meienr Ex gworden bin bekomem dshalb keienrlei Kudne mehr. Sie hatte jaauc emein Partenrn diesteurfahnder aufd enahsl eghetzt 2001/2002 da ahttenw ir ne Prüfung. Man hat verucht mir zu helfen aber so daß nichst an die sket geht und auf diese Hiflveruche atten es dieKirminellen dann abgesehen. Wie die Typen von der Uni-Klinik die sagen ich soll ihnen Wohnungen besorgen über meine Kontakte.

Jednfalls istd as ja so daß diese komsiche Hausmieretype aus dem Kelelr wohl den Bullen und irgendwelchenpressverteretren irgendwlchenMist erzählt hat. Dennsonst kommtdie Polizei ja nicht darauf sich meienMitevetrag zeiegn zu alssen unerd emHiwneis mit der Immobilie stimemwas nicht. Und dann habendese komsichen Heizusngablesertypen iregndwas ertählz vo ejdnem Vond emsie noch nicht wüssten ob es einVArfahrn gebe wehslab ihr Auftrag usnciher sie das hab ich mitbekomemnals die mit dem Armustzuderer Hausmsitertypen im Klerer geerdet ahben die Deppen die heir ander Telfonie herumgefummelt haben. Villeicht aht sich ja mein Tochetr doer emeinEx als die große Erbin hinstgetellt die heir aufträge vergeben könne weil sie das Haus das mir wioe egsgat gar nicht gehröt ja pfädnenwerde weil sie der RIIGEN Ansichtistdas gehöre mir. Nö. Tut es nicht. Das geört nem Freudn/Bekanntern von mri der immobilienunternehemr ist udnmeere sockeh Liegshcft hat. Ich sgat ja shcon, sher vemögende Freunde mit Hobbys wie Helifliegen und auch die Opel-gang =Golfclub-fraktion erkehrte früher ienmeeirn Stammkneipe. Da hab ich fürher oft Leute eigelade inder Hoffnung daß dabei mal Auftägefür meien damalige EDV_Fima bafallen. Und das hat als Nebeneffekt dazu egführt daß ich dann günstg an ne guet Wohnung kam. Mir st jedenfalsl aufgefallendaß abe dem Moment wo ch mic ans Fershen udnd ei Öffntlichkeut wandte heir an Chariyt Projeket gespendet wurde wohl aus diesne Kreisen eben weil ich Alrm egshclagenahtte üebrdie Zustände heir. Und ich hoffe da wurd ekein Geld meienr Eltern veruntreut.

Ichs lebsthab aus meein HartzIV/ALG2 kleinsbeträge gespendet an Odchlsoeneirichtuneg damit Leute die ich bei meinem Suizdievruch an der Uni Klinik kennegelrnet hatte, Obadchlsoe, nen shclafplatz bekomemn oder was zu essen. Auchd amit man sich umdie ümmert mit dne mal Kaffe trinkengeht. Ich hoffe als de Fau vonder Uni Klinik meintesie habe Geld bekommen meinet siediese Kleisntbträge und nicht irgendwlöche netsrchalgenes Erbe von eienLEtzren. Die Frau F., die Escort-Lady die mit den Patinten immer gassi geht, die so ein Shcmiernethater veranstaltet hat 2018. Und da sind wir wieder beim Thema des Films mit der Berger von gestren: wo die der eiegen Mutter was vorgespielt hat um an ihr Geld zu kommen. Den Andeu-tungen der stationsschwester aus 2013 die ich Eingansg erähnet nach Mitd em „Setting“ verstcht amn mich ja auch. Und egal wen ich Frag, Polizie, densozailarbeietrtypen vonDer suizidprävntion vom geundheistamt, niemdn ist bereit zu ermittlen/rehcrechierne und mir Die Wrhiet zusagne. Udnd iese Mauer de Scheigens zsummen mit den SMSL /Amlis die ich nekomme tribzt ichin di Suizidveruche. Also das manmich gezilt verarscht/mobbt/stalkt.




04.11.2020 08:00



[0] 

20201104-0800-0-1.jpg

[1] 

20201104-0800-0-2.jpg
Herr R**s von der Suizidprävention vom Gesundheitsamt (Dr. W*** war auch dabei) hat insofern Recht mit siener Kritik als das die Suizid-versuche die ich unternahm ja auch mit körperlichen Schmerzen verbunden gewesen sind und ganz vergessene zu erwähnen daß es die Möglichkeit gibt daß das auch mal so schief läuft daß man anchließend nicht tot sondern behindert und ein Pflegefall ist.

Daher frag ich sicherheitshalber mal nach wie man es richtig macht.

---

Maximilian Baehring Hoelderlinstrasse 4 D-60316 Frankfurt/M.


Deutsche Gesellschaft für
Humanes Sterben e. V.
Kronenstraße 4

D-10117 Berlin

Frankfurt/M., 04. November 2020

Sehr geehrte Damen und Herren!

ich habe nunmehr weit über 20 gescheiterte Suizidversuch hinter mir darunter einige mit Gefäßchirurgischer Versorgung aufgeschnittner Halsadern und suizidbedingte Pschiatrieaufenthalte. Scheinbar stelle ich mich zu doof an obgleich ich mich an die Empfehlungen einer Krankenschwester aus meinem früheren Bekanntenkries halte die Pulsadern längs und nicht quer aufzuschneiden um späteres meiner Patientenverfügung zuwiderlaufenes zusammenähen zu erschweren.
Daher wollte ich mich erkundigen ob sie Anleitungen haben wie man
es richtig macht wenn man definitiv keine Lust mehr hat. Um sich im Sorgerechtsverfahren um mein Kind das ich seit 19 Jahren nicht zu Gesicht bekomme zu benachteiligen und meine Firma und das Vermögen meiner Eltern auszuplündern (es geht da auch um die durch die Medien gegangen Sache mit den Metallgesellschaft AG [seinerzeit 14 größter Konzern im DAX] Öloptionen) hat meine Ex, die Mutter meiner Tochter, die einer scientologyartigen Sekte ("Reiki" nennt sich das) angehört mich FALSCH ( http://take-ca.re/download/hasselbeck.pdf ) psych-ischer Krankheit bezichtigt um mich entmüdigen zu lassen und über die Erbfolge des Kindes an Geld zu kommen (Druchgriffshaftung der Großeltern bei Krankheit). Die Staatsanwaltschaft und Polizei weigern sich mir zu helfen, Anwälte verarschen mich regelmäßig. Die Medien haben zwar teilweise berichtet (z.B.: report Mainz auf u.a. meine Veranlassung hin über Folter in der Pschiatrie der Uni Klinik Frankfurt vom 1. Oktober 2019, auch in der Tagesschau), wie beim prominent geworden Fall "Gustl Mollath" versucht man zu verhindern daß ich in Sachen der milliardeschweren Kursmanipulation der Metall-gesellschaft aussage. Über 20 dicke Leitzordner zeigen daß ich die rechtlichen Möglichkeiten mich zu wehren bis hinauf zum EGMR aus-geschöpft habe. Ich habe über 15.000 Din-A4 Seiten Informationen
(in form eines Blogs) ins Netz gestellt, das wurde als Vorlage für mehrere TV-Produktionen genommen. Weil der Horror kein Ende nimmt und ich inzwischen am Ende meiner Kräfte bin such ich nun eine Anleitung wie ich den nächsten Suizidversuch zum Erfolg bringen könnte. Ich hoffe Sie könne mir da mit Tipps (eventuell durch Zusenden eine Art Broschüre oder sowas in der Richtung) helfen.





05.11.2020 00:00



[0] 

20201105-0000-0-1.jpg

[1] 

20201105-0000-0-2.jpg

[2] 

20201105-0000-0-3.jpg

[3] 

20201105-0000-0-4.jpg

[4] 

20201105-0000-0-5.jpg
Ich hatte am 04.11.2020 um ca. 13:00 Uhr gerade mitd em K15 den Brand-ermittlern telefoneirt wegen des Brandes am 06.Oktober 2020 zu dem ich noch Audimitschnitte üebrmitteln wollte die mittelStresiand-Effekt im Ausland von Dritten abgespeichert wurden hier im Breich der Zustaändigekit der EU Gesetzgebung aber längst nicht mehr existieren. Es giubt zumMetallegsllcaft AG Öloptioen skandl ja das Verfahren uin den USA das es möglich amcht daß wennich als Zeuge bedroht werde daß das Beweis-material zu diesme Nebenverfahren nach Verwrtunsgregeln auslädnsichen Rechtes beigezogen wird. Ich ab mich dann am Teleofn darüber aufgerget daß die Polizei keine Attachments entegegnimmt. Als ich mir eien Kaffe machen wollte und am Fster vorbeikam sh ich daß aufd er Straßegerade wi3ede3r zwo Masnchaftswagen von den Bulelnparkten. Ich hab mir gelich egdachtd as ist wegen mir, whercihlich die Irren die Veruchen heir Beweismaterila zu ernichten. Daehr hab ich gelich den Rehcner ausgeshclatet und binruntre. Auf der Straße traf ich dann auf ein SEK miT Shcldenudn Helme und meere Poliszten und ich hab die noch gefagr t was sie heir amchen, ob sie wider Blogger/Journalisten und Systmkritiker terroriseren und tyrannsieren. Dann in ich – wie das die ncste Adresse war die mir einfile – zuM Stadtgesundheistamt gerannt und hab den Typen von det Suizidprävention egsucht ihm ein Handyforto der geparekten Polizeautos vor meeinHAus gezeigt und gastgt daß amn mich schon wieder fertig-zumachen versuche. Dann bin ich ins Intenetcafe und hab die fotos die ich gemcht ahtet vondem Esiant hochgeladen. Anshcließnde bin ich anch Hause und imFlur wurde ich dann rpom,t verhaftet und druchsucht und es zeiget sich daß die taäschlich emein Wohnunsgtür eingerammt hatten. Ob ich mit der Suzidhlfe inBerlin teelfoneirt hätte. Ich ahbe gesagt udndas wusstend ie ja auch daß ich – siehe Blog – bei der Gesellschaft für Hammens Streben ne Anfrage gemcht habe. Da habendie egsat deshalb seien sie da. Wer für sein Blog wegen assistiertem Szuizid rechrechiert bekomt also die Bullen auf den Hals eghetzt.


-------- Nachricht --------
Betreff: AW: Beweismittelvernichtung?
Datum: Wed, 4 Nov 2020 13:58:59 +0000
Von: ***@polizei.hessen.de
An: maximilian@baehring.at

Sehr geehrter Herr Bähring,


die polizeilichen personengebundenen E-Mail-Postfächer sind aus Sicherheitsgründen auf eine leider sehr geringe Größe an Datenanhängen sowie auf gewisse Dateiformate begrenzt. Deshalb möchte ich Sie bitten, Dateien und E-Mails an das Dienststellenpostfach
***@polizei.hessen.de

zu senden. Damit vermeiden Sie auch, dass im Falle der Abwesenheit meiner Person oder anderer direkt angeschriebener Kollegen Ihre E-Mails ungelesen bleiben.


Mit freundlichen Grüßen,

***
Kriminalkommissar

Polizeipräsidium Frankfurt Kriminaldirektion - K15






-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Maximilian Baehring <maximilian@baehring.at> Gesendet: Mittwoch, 4. November 2020 12:46
An: *** <***@polizei.hessen.de>; *** <***@polizei.hessen.de>
Betreff: Fwd: Beweismittelvernichtung?
Priorität: Hoch

Sorry

aber bin ziemlichs auer/wütend wiel hie rnichstvornageht. Hatte eben mit der 069/755-*** telefoniert und mir wurde egsagt man werde mir eien möglichkeit bekanntgeben um die mp3 oder whalweise mp4 audio-dateien irgendow hochzuladen (eine internetaddresse/url). Bitte beachten sie daß ich jedesmal die Dateien wieder aus dem nicht EU-Ausland anfordern muß um evetuellen rechtlichen Verwertungsverboten Rehcnung zu tragen.

Es gibt da eine Sache namens "millardenshcer Aktienkursminpulation Metallegellscaft AG (damals 14. rößter DAX Konzern) Öloptionen" da war mein Vater tätig, er leitet bis zus iener Pension die wolfrma Bergau der man Rüstungschäfte vorwarf, die nach internationalem Recht außer hab Dustchalnd wegen internationaler Geschädigter (Hauptaktionär ist ein Golf-Staat im anhen Osten) behandelt wird. Das kann das als Nebnevrfhren mögliche Zeugenbeeinflussung laufen.

https://www.zeit.de/1994/12/raenkespiel-ums-oel/seite-2

Sie bkämen den Hinweis dann sozusagen offiziell via Interpol.

Bähring


[...]

===


-------- Nachricht --------
Betreff: Experten fragen wie mans richtig macht mit dem Suizid ist auch ne Möglichkeit
Datum: Wed, 4 Nov 2020 09:04:02 +0100
Von: Maximilian Baehring <maximilian@baehring.at>
Antwort an: maximilian@baehring.at
An: info@dghs.de
Kopie (CC):

*** von der Suizidprävention vom Gesundheitsamt (*** war auch dabei) hat insofern Recht mit siener Kritik als das die Suizidversuche die ich unternahm ja auch mit körperlichen Schmerzen verbunden gewesen sind und ganz vergessene zu erwähnen daß es die Möglichkeit gibt dasß das auch mal so schief läuft daß man anchließend nicht tot sondern behidnert und ein Pflegefall ist. Daher frag ich sicherheitshalber mal nach wie man es richtig macht.

---

Maximilian Baehring Hoelderlinstrasse 4 D-60316 Frankfurt/M.


Deutsche Gesellschaft für
Humanes Sterben e. V.
Kronenstraße 4

D-10117 Berlin


Frankfurt/M.,
04. November 2020

[...]

http://blog.sch-einesystem.de/ARTICLE/2020110408000/


05.11.2020 05:47



[0] 

20201105-0547-0-1.jpg

[1] 

20201105-0547-0-2.jpg

[2] 

20201105-0547-0-3.jpg

[3] 

20201105-0547-0-4.jpg

[4] 

20201105-0547-0-5.jpg

[5] 

20201105-0547-0-6.jpg
Donald Trump hat Recht, es ist Wahlbetrug wenn Stimmen nach abgeschlossener Wahl nachgreicht werden. Genauso Whalbtrügerien wie in der Humboldstchule. Ich kann ja jetzt auch nicht noch ein paar Leute ausfindig amchen die bei der letzten Whalen nicht gewählt haben und dann ein knappes Ergebnis wenden indem ich deren Stimmen dann einfach nachträglich in den Briefkasten werfe. Keine Regierung die bei eienm knappen Whalergebns gebildet würde könnet jjemwals sicher sein druch sich verädnernde Mehrheiten nicht moregn abgelöst zu wrden. Abegshend avon feheln Briefwählern die ihre Stimem lange vor dem whaltermina begeben Informationen die zwichen diesme Tag undem Wahltag druch die Medien egehn die irhe Wahlenstchdiung beeinflusst hätten. Holt einKAdidat in Umfragen in den letzet Tagen des Walkampfes auf weil irgendwas in den Medien gesendet wird dannist deser Effekt bei den Briefwählern nicht emrh rehctzetig angekommen. Birefwhal ja aber sher, sher zeitnah und bis amximal zu dem Termin wo die whallkoale shcließen. Wir hatten es ind en USA Shconmal daß anchträglich plötzlich irgendweche Stimmezttele auftasuchten die die whal bestimmten die zum Whalzerpiunkt gar nichtd as waren. Ein klarer Betrug. Und abegsehen vond er Elefnatenrudne hat auch Edmund Stoiber sich shconmal zum Kanzelr ausgreufen an eienm Whalabend ohen es dann egworden zus ein. Das was die „Demokarten“ da machen ist Wahlfälschung. Nrur weil ich ein Jahr anch der letzetn Jahr 18 werde kann ichja auch nicht meien Stimemr für dienächsten3 Jahre deshalb per Briefwahl anchreichen. Bei der shcülerzeitung war der Grudn für den Putsch

gegen die besherigen Amsinhaber auh eina dere. Ganz ohen Wahlrecht ging es darum daß sie Shcülern die igrenedwann in dr mItte eienes Schulhabljahren hizustoßen wollten der Zugang zur rredkation verprerrt 3wordenwart. Da gibng es nicht uM Whalen. Es ging draum daß aufgrund dieser Regelung eein Konkurrezredakton aufgebaut und der laden übernommen wurde (wir waren ab da die auflagenstärkste Zeitung) idnem wir ne eiegen Stzung ausftezetn und eiegen Neuwhalen ausrifen. An denen wollten die bsiehrigen Luet die usn nicht mitamchen hatten lassen wollen teilnehemn aber wer uns nichtmal an seiner Rerdakion teilenhemn lassen wollte den lassen wir erst rehct nicht an unserer Redaktion teilnehemn und danna uch noch mitten im Jahr mitwählen. Um das mitwählen der Führunsgetage ging es wi3e egsgat urprünglich gar nicht. Das wurde nur notwendig weil die gemeint haben sie dürften Schüler die ihene nicht apssen von der tielnahme ausshcließen. Das war der Grudn für den „Pustch“. Und die haben dann wie egsgat nachträglich nachdem bei unsrer neuen Redaktion die wir dneen geenüebr als geshclossen n Zrikel aufgebaut haben verucht per angeblichen Pbriegfwahlstimemn nahc eienr länsgt ausgezähleten Whal anchträglich mitzuwählen in usnerer neuen Redakiton, die Leute die usn nicht nur vond er Teilnahme an der laten asugeshclossen hatten sodnern auch von rhen halen. Ich habe das als Whalleiter abegehent. Wie Du mir so ich Dir. Macht doch eure eiegen Redaktion auf, Konkurrenze belebt das Geschäft. Wgen der #Schtonk Metallgesllschaft AG Öloptionen und Drogengeshcichten wurde später der Notstand verhängt. Das muß vor Wahlen geklärt werden.

Ohne Entalstung der beisherigen Amtstäger gbeliebn die komissrishc im Amt. OS lange bis die Geshcihte um die Filmförderung aus afaik egaunerten Geldern (etwa auch für #RealityBites) geklärt ist. Und auch die Dreggeshcichten die es im Umfeld der Redkatuere gab sprengten bei weitem das was fr eiene Rechrche um Drogenimilie der shculennotwendig gewesenwäre. Glücklicherwise haben wir das Notstandsrecht und Unetrshcungssuchüse müsen vom Chef abegsente werden so daß das Schden evrmeidenw erdnekonnte. Die irrsinngen Veruche von Richterkidnern heir eiene inder Satzung nicht vorgesheen Schdisinstanz zu atbelieren – Die Eztungist ekinOrgan der shcule sodenr uanbhägig –sonst hätten wir nicht rkitsch berichten können – wir unetzwerefe usn also auch keien Dikatt eines Elterbeirtaes wie wir ein Orgn der Shcüelr sind um ohreseits zu pustchen bliebn ja erfolglos. Rgeleädnerungn inder stzung hätte es frühestens gegeben wenn irhe die Scheiße aufgeräumt habt die ihr druch Epressung eurer Mistchüler udnderen Elternangerichte habt. Villeicht will der Oberbürgemisterssohn/die Quandt Stiftung sich zum #RAFKOmmanDoHenningERbIer bei Herrhasuen äußern. Es gab auch veruche der einflußnahme auf die Finazierungd ruch Budneswehre und Polizei-isnerate. Ich ahbe egsagt vom Staat nehemnwir kein Geld das gefährde usnere Unabhägigkeit. Villeicht möchte ja auh der Madhuctrrian Candiadet mit dem Drogefahndungschefsohn und der Tanszuschulen Haradl mal was zum Thema #ForrestGump sagen oder die H*ss Natur Textil Jungs deren Verwandschft an der Uni Klinik arbeitet und pschiatrische Falschgutachten ausstellt.

Ich habe damasl als es darum ging daß Leuet irhe Wlaprogramme vortsellenwollten esgat daß jeder bei usn im prinzip schreiben kann so viel er will und wir druckend as. Ich hab dann esgat daß die Fainazeirun gesichertw erden müsse. Dafür sollten spendengelder und Insertae aeinegwordben werden und ich will nicht daß ihr bei Bankn klingelt in verchitzetn Sportlamotten sodnern daß irh adrett udnfreundlich auftertet wenn ihr fagt ob jemnd bereit ist Isnerta zus hcalten. Es ging darum genüpgend Isnarte zsuammenzubkommen um Druckkosten decken zu können damit jder Kandidat bei whalen im Shculumfeld scih umfassnd vorstellen kann dem Leser egegnüebr. Ich ahbe Szneurfreiheitzuegscihert. IMPrinzip ahbenwir heuet mit dem Intrenet udnerr Möglichkeit für jeden ksoenos ein Blog zu eröffnen genaus das erricht was damsl evrprcohenwurde. Jeder kansov iel publizierne wie er will. Ander shcffung der infrastrukur und Tehcnik war ic nicht agnz unebeligt. Mir kam es aber damsl Teils vor als ginge es eher um den vonKishon beshifrbenen Wiener Titelwalzer alalso um Pöstchenals umScharabiet. Übel aufegstossen ist daman mich mit kröeprlicher Egwalt bedoht hat um Einfluß zu nehmen. Das geht gar ncht. Aber Hey, das ist jetzt ach walles weit üerb 25 ajrhe her. Ich meien #Matrix und so entstanden später, zu Zieten meiens Studiums an der Frankfurter Köhter Uni ewta.

https://www.youtube.com/watch?v=R6hGNujxxFc
https://www.youtube.com/watch?v=hS3Vw-H_hCA

So sehen Sieger aus! *Schalalala*


05.11.2020 09:30



[0] 

20201105-0930-0-1.jpg
„I can‘t get no“ Satisfaktion Ist das nicht die Ecke wo der DEUTSCHNATIONALE BURSCHENSCHAFTLER THEDOR HERZEL aus verletzter Ehre heraus dieses Buch „Judensaat“ geschrieben hat aus dem sich der ionismusEntwicklet und später der Staat Israel gründete?Deutschnationalen das sind die mit den Farbendes Sonnenaufgangs von Steinmeiers Rede am Tag der Einheit. Ich warte da noch auf einen Artikel für die Schülerzeitung und auf einen über die BARThelemew-Simpson Nacht (Halloween).

https://www.krone.at/2268827



05.11.2020 10:00



[0] 

20201105-1000-0-1.jpg
Maggie und lysA sind eigentlich ein und die selbe gespaltene Persönlichkeit weil als Marge (oMA) mit Maggie/Lysa schwanger war sie aus dem Ausland kam und man den Spaß „ier haben jemanden (im Bauch der Mutter) mitgebracht“ also das schwangere Kind missverstand und annahmman hätte einen ALF eien Asiaten eingeschleust. „Kein Mensch ist Illegal“. Das Muß zu der Zeit gewesen sein als ich die „School… is Hell“ Cartoons von Matt Groening gelesen habe.


05.11.2020 11:00



[0] 

20201105-1100-0-1.jpg

[1] 

20201105-1100-0-2.jpg

[2] 

20201105-1100-0-3.jpg
Heute arbeiten zwo Männer mit Homburger Kennzeichen im Keller an den Telefondrähten herum, es geht wohl um das Kabel zur Haustür-klingelanlage. Erst vor einigen Tagen, am 25. Oktober waren zwo andere Männer hier gewesen die geprüft hatten daß das Kabel zu mir in die Wohnung voll funktionsfähig sei. Zudem fuhrwerket der typ aus dem Keller der laut SMS vom Hausverwalter nur für die Heizung zuständig sei an der Aufzugsanalge herum, im vierten Stock an der Tür und dann stand auch die Tür zum Ausfzugmaschienraum offen So wie egstren als ich nach dem Typen – dem C*****c- gesucht hatte im Keller und auchsonst überall alle Türenoffen standen die nicht zu Wohnungen gehörten auch die in wo soweit mir bekannt für Notfälle Zwotschlüssel aller Wohnungen aufbewahrt werden der sonst verschlossen ist. Ich wollte nämlich gestern den neuen Zwotshclüssel dort deponeiren lassen nachdem ja gestren meine Tür aufgerammt war wobei man ein neeu Schloss eingestzt hat für das ich nun neue Schlüssel habe. Als ich ihm dann den neuen zwotschlüssel in eienm evrsiegelten Usmchla geben wollte fing er an auf eienr mir nicht ver-ständlichen Sprche herumzfluchen, nannte mich uzduem nen Idioten. Die ziehen scheinbar schon wieder – wie damsl beimStrom - neue Kabel dort wo noch funktioneirende liegen. Die Hausgemeisnchaft zahlts ja, repektive mein Bekannter/Freund aus Bad Homburg der mein Vermieter ist. Wenn so ne Klingelanalage ein 2draht-Bus-System ist dann reich es wenn zwo Drähte von oben bis unten funktioneiren sollte man doch meinen. (siehe Bus/Stern Topologie in Netzen).

Ein Gespräch mit den Männern die den APL geöffnet haben und dort an den Telefonie-Kabeln herumfuhrwerken was afaik nur die Telekom darf ergab daß die Telefon-Leitungen beim Band angeblcih ange-schmort wären (es funktioneirte aber alles tadelllos seit dem Brand) und deshalb ausgetauscht werden müssten. Für mich siehtd as aus als wolle jemand Bewismittel vernichten das damals im Oktober 2017 auf kriminelle Art und Weise druchtrennt wordene Kabel. Das Fahrezug mit dem die kamen HG-**-*** hat keine Telekom Aufschrift weshalb ich skeptisch bin ob die das dürfen was sie da machen.




06.11.2020 00:00



[0] 

20201106-0000-0-1.jpg
Die beschädigten alo manipulierten/ sabotierten Kabel wollen die entfernen.
Ist das BEWEISMITTELVERNICHTUNG?


06.11.2020 00:05



[0] 

20201106-0005-0-1.jpg

[1] 

20201106-0005-0-2.jpg

[2] 

20201106-0005-0-3.jpg

[3] 

20201106-0005-0-4.jpg
Mir ist nochw as aufgefallen. Ich hatte mich doch beschwert schon vor Monaten daß ich das Gefühl habe bei telefonaten mit V*** Z*** immer andere Freuen als sie am Telefon zu haben, die sich als sie ausgeben, sich verändernde Stimmfrben etc.. Das gpfelet dann am 12. Ferbur 2020 in deisem M*** B*** der mich bedohte und sagte er habe ander teelfonie manipualiert. Nun ist es ja so daß ich beim SMS verdendenein UMTS Tsick evrwdne udnd aher in meien Alten SMS nachlesen kann. Mir istd abei aufegfllen daß Frau Z***, zuimdenst in letzetr Zeit, Stest nur solche Inhalte ebsprochen konnte die asu der Zeit stammeten als cih Zivildinst indr Klinik Dr. Baumstrak amchet udndrot sexuelle msibruchtw irde. Der kLinik Dr. Bausmatrk die OB_Sohn A*** udnKirdorektossoghn B*** möglichwerwise genutzt haben um Beute aus dem Metllegsllchat Öloptioen Skandel zu wachen. Cihe rinenr emich daß es imPerosnl mal gerede inder Richtung egegeben habatte. Dazu passt auchdaß Frazu Z*** Dinge wusste die sie nur als Mitarbeietrin Der Klinik Dr. Bausmtrak hätet wissenkönnen, oder als Migtile der shcülerzeitung, nicht aber als Perosn V*** Z** (damasl noch Be***). Das duete mit an Sicherhit grenzender Wrhscinlichkeitd arauf hin daß die mich evrurcht hat wie ich von Anfang an vermutet ahbe ich weiß nur noch nicht warum. Außerdem ist mir noch aufgefallen daß die shc emitd em APL so ähnlichd amsl inder firma des vaters von meder mutter emeinr tochter vorfile woe die ich mit MAC-Adress-Acces-Lists auf dem managbaren 3com-Switch verarschten. Da war auch irgendwas mit nem APL (der Telfonvereiler im Haus). Genuso bei der baumstark.

Am 11. Februar 2020, eien Tag bevor dieser M*** B** so ausrastetet schickte mir Frau Z*** verschreibungs-pflichtige Medikamente angelich Gegen meien zanshcmerz wie kommt die da darnn?

2013 als ich vond en Bullen zusmegshclagenw ordnebin hta man nir berichtet irgendwer habe mein geklaztes Porteomnnaie gefudnen. Das war aber nicht geklaut sondern absichtlich weggerowrfen wordne will ich ein neues hatte. Als taäter kommt nur der whnsinngei Armustzudnerer C*** aus dem Kller imN betracht der imemr den Müll fremderleuet durchwühlte der in nicht angeht, möglicherwise im Auftarg. Damsl gab es auch en Üebrwchunsgkaera an der Tür die auf den Müll egrichtet war. Möglicherwsie iste r aes auchd er Post von emeinm Bruder unetsrchalgen hat was die sche mt der wohnung angeht die meien Eltren mir kaufenwollren wo ichs agte die hätetneseshsstellieg summen ebrietsgestellt als das Jobcnetre mich m8it Obdhlsoeigkleiutebdorht ahtte. So wewie es aussieht hat der amrutzudnerer diese Geld indie eieen Tashc gestetckt und ind ie der korrupetnBullen. Das würde auch erklären wo plötzlich die nganzena geblichenspenden herkamen, aus unetrshcalgenm Geld aus dem Ebre meienr letren das die Balkanmafia erbeuet hatte indem sie mitd er scietilgyarigen Reiki_Sekted er mUtter eeinr Tochetr die Fmilie zetrört ahtetn iw das für scitologay – wie aus dem Lehrbuch – ganz typsich ist. Ich erinenre mich auch, da müssten Sie mal den Bruder vom Vermiter Fraen der heir ne ezotlang im ertsne stcok wohnte daß her irgendjamdn im haus bei den Zuegn Jehovas oder so war. Mr fällt das auf weile s verdammt vile deja Bus gibt vonElrebnissen in lketuter Zeit und Dingend ie in Bad Homburg egshcehn sind, soals wollt emanmich gezilte mobben/Stalekn. Fpür michs ieht das aus anch geziltem aus-plündenrmeienr eltrn und zur Vertuschung kostruierten Straftaten.



06.11.2020 06:13



[0] 

20201106-0613-0-1.jpg

[1] 

20201106-0613-0-2.jpg

[2] 

20201106-0613-0-3.jpg

[3] 

20201106-0613-0-4.jpg

[4] 

20201106-0613-0-5.jpg
Das war Trump gerade geschieht, per ncahträglich einrgeichten Stimmen die erst Tage nach der Wahl abgegeben werden gestürzt zu werden konnte mir nicht passieren. Wir hatten damals nach Ab-sprache per HANDZEICHEN abgestimmt. Dafür hat die komplette Führungsetag auch unterschrieben. Daher war jeder nachträglich eingereichter StimmZETTEL ein reiner Wahlbetrug. So wie bei Trump wo auch nur solche stimmzettel auftauchten die gegen ihn stimmen nachträglich. Er hat vollkommen recht. Da liegt die Wahlmanipultion. Die haben Hetzkampagnen gemacht und aus Rache die Firma in der mein Vater arbeitet kaputtgemacht (die Fake News um angebliche #Metallgesellschaft Öloptioen) Seit ch erste anziechn dafür erennen kontne 1998 sege ich perment „es geht um Milliarrensummen und ihr seid alle schwerstkiminell, Drogen, Mörder in Sachen angebliche Rüstunsgdeals Südafrika das war die Sionagewbawher druch Freunde von Virginie H., der anderen Schülerzeitunsgredakrtrei die ein paar Jahre im Ausland gewesn war). Übrigens: Die Bill Clinton Wahl war definitiv manipuliert so wie die Uwe Barschel Sache damals. Ihr habt versucht mitshcüler zu mobben und das ist nach hinten losgegangen. Ihr habt bandenmäßig organisert dafür gesrogt daß mein Kidn entührt wurde und ich im Zivildienst sexuelle missbraucht werde. Zwecks versuchen nach Methode #GustlMollath. Meine Freundin Manu hat mir erzählt wie Bullen sie abgefangen haben und auch Anke habem mir erzählt sie sei von Mistchülern in die Mangel genommen worden. Das führte zu zertörten Bezihungen/Kidnskontakt eure Verleudmerei. Und Aleks Erzählt mir was von Falschgutachtern mit Singlebörsnprofil,

===

#ZuVielZuFaIl #2Big2Fail

11. Februar 2020 ich bekomme ein Drogenpaket
12. Februar 2020 ich bekomme diesen komischen Anruf von Viktor B*** angeblich KGB Richter

man lockt mich immer wieder aus dem Haus und just genau dann passieren heir Strafaten wie Brandstiftung oder Leute kommen um Da stuimmtwas ganz erheblich nicht Immer diese Erbshcliherbande aus Bad Homburg/Ober-Erlebnbach. Mirt hat mal jemdn gesagt er kenne nur den Skateboarder M*** (Name meines Vermieters). Als Die damals diese Schneeballsytem hatten #LifeAG wo ich nicht mitmachen wollte haben die Tina K*+* (die Kindergartenehefrau) und er Ralf G*** immer an diesem Skatbordladen herumgehangen. Die Tina die Charlemne C. orgnsierit Stalkte (zusammen mit der Schülerzeitung P.S. Redakturein Christina S.) udndeshalb damals fast von der Shcule flog. Würde mich nicht wundern wennsich heruasstellt daß and en Gerüchten die Dornholzhäuser Banken- Rechstanwälte (prmovierte) aus deme hemligen Mistschüler Um- feld wären im Pr0n-Film-Business. Das würde cuh zu den Drogen passen und zum orgnsierten Sexullen Missrbuch im Zuvildinst sowei den Kidnentrführungen dun demMissbruchsskandl inder Kirchen-gemeinde Damasl. Dafür bruchen die die entführten Kidner.

===

Und dann wollen wir nicht vergessen daß mein Bruder mir ja eine Wohnung kaufen sollte – meinVater gabgerade seinAntile an der wolfram bergbau ab - und etwas erzählte meine Eltren würden sich trennen. Shcondeslb sag ich doch die ganze Geshcihte mit dem sie seien angeblich an den Bodensse gezogen stimmt nicht. Damals drohte michd as Jobcneter aus meienr Wohnung zuw erfen –nicht ewta mein Vermieter – das gelcieh Jobcneter das mit aaller Gewalt verucht ahtte mir ne pschiatrische Beguatchtung aufzuwängen 2007 dune ein ganz bestimmet Krneknveruicherung die ich nie habenw ollte. Es mußwohl genau die Jrnaklnevrsicherung sein weil da jamdn koprrupets sitzt der das alles druchwinkt, bei derer anderen Krnkenkasse hätet man auf emein Zahreichen Beshcerden und Sdtrafzeiegn hin Ermittlunegn wegen der abrehcnungs-betrügereien anegstellt um die Vericherten nicht zu shcädigen. Die Debaka hat mir damsl ewta eien Emrittlunsbogen egshcickt als die Hasuätzin meienr Mutter Helag Schöneberger Scheiße baute mit Frieheistebruabung. Und ich Vermute das geld aus dem Erbe emeirn Letren das meinBreuder für denWohnunsgkauf ver3nden sollte zu dem meein Letren epresst wurden, auf Das Geld hatten es die Betrüegr abegshen udndas sidn id verschdneen Untralgen. Ich hatte damal mit meienm Bruder zusmmen dirket gegenüber den neuen EZB in der windekcstraße einPenthouse besichtigt das idann doch nicht in die enger Whal kam weil ein Aufzug fehltre und ich nahc der Erfhrung mit meienr MS karnken Freundin unbeidngt nen Aufzug wollte. Die Kohle wollten die (DIESMAL) abzocken, siehe Müll-Foto geklutes Geld.

===

-------- Nachricht --------
Betreff: #ALRM #SOS #MAYDAY Lügende und Korruptions- Beweismittel-vernichtende Polizeibemate
Datum: Thu, 5 Nov 2020 23:05:16 +0100
Von: Maximilian Baehring <maximilian@baehring.at>
Antwort an: maximilian@baehring.at
An: ...rees@stadt-...


Schon wieder wurde eine EMail geblockt mit welcher der Kirminalpolizei (k15) Beweismittel in frm von MP3/MP4 ausidodtaein zugehen sollten. Und zwar obgelich ich extra nachgefargt habe welche Emaila dresse man für Bewsimitel nutzen solle damit man die dahin bekommt nachdem eine rster Versand gescheitert war.

Das läßt nur noch den Schluß zu die Polizisten sind

[x] extrem dämlcih
[x] massiv korrupt

Schließlich stehen sie in Frankfurt im dringenden Tatverdacht

sechstellige Summen

unterschlagen zu haben.

-------- Nachricht --------
Betreff: Re: Beweismittelvernichtung? Brandanschlag Hölderlin -4 am 06.10. / Erpresserischer Menschenraub / Drogenversand/Telefonpsychoterror
Datum: Thu, 5 Nov 2020 22:54:39 +0100
Von: Maximilian Baehring <maximilian@baehring.at>
Antwort an: maximilian@baehring.at
An: @polizei.hessen.de

am 11.02. erhalt ich von V** Z***, Z***, *** ***
einKouvertt mit verhcreibunsgpflichtigen Arzneimitteln die sie als
medizisncher alie nicht versenden darf (BTM Straftat?).

am 12.02. erhalte ich den teelfonterro Anruf des angeblichenk
"Reichetrs Viktor Beck vom KGB"

am 05.10. bestellt mich V*** Z*** fürdne nächsten Tag zum B***
an der m*** einer Gaststätte von der ich vorher noch nie etwas gehört hatte.

am 06.10. brennt es im haus genu zu dem zeitpunkt wo ich evrbredet bin
---

etwa 2008 lädt mich v*** z*** zur becihtigung iren neuen hauses *** in *** (oder war es ***) ein. als ich zurückkomme
sind beamte udn emdiziner ind er ohnung gegenüpebr beshcäftigt es gab wohl eine tote frau.

SO WIE ES AUSSIHT HABEN DIE ASULÄDSICHEN MITBEWOHNER WIE COSKOVIC DER POLIZEI ERZÄHLT MEIEN FREUNDIN M*** N*** VON DER ICH MICH
GETRENNT HATTE 2007 DIE HÄUFIG HIER WAR (WIR WRAN UNETR DER OCHE MEIST HIER BEI MIR UND AM WOCHENDEN BEI IHR IN H***, E*** S*** STRASSE) SEI VERCHUNDEN WIE IMEM RÜEBSLTE EVRLEDUMUDNEG DIE MAN NCT ALLEIN MIT DER PSRACHPABEBRIRER EKRLÄREN KANN

eina anderes mal zwichen 2007 und 2010 lud mich v*** z*** in ihren schrebergarten ein wo sie mr eien anchbarnvortsellte densie als
"prono m***" bezeichnet hat


-------- Nachricht --------
Betreff: Mail-Sicherheits-Gateway 1: Ihre Mail wurde geblockt
Datum: Thu, 05 Nov 2020 22:54:58 +0100
Von: sicherheitsgateway1@polizei.hessen.de <sicherheitsgateway1@polizei.hessen.de>
An: maximilian@baehring.at

Ihre Mail an k15.ppffm@polizei.hessen.de mit dem Betreff: " Re: Beweismittelvernichtung? Brandanschlag Hölderlin -4 am 06.10. / Erpresserischer Menschenraub / Drogenversand/Telefonpsychoterror "

wurde auf einem der E-Mailserverinfrastruktur der hessischen Polizei vorgelagerten System geprüft.
Die Prüfung ergab, dass Ihre E-Mail nicht den derzeit definierten Schutzkriterien der hessischen Polizei entspricht, somit geblockt wurde und nicht an das von Ihnen adressierte Postfach zugestellt wird. Die E-Mail enthielt möglicherweise einen oder mehrere unerlaubte Dateianhänge, der Mailanhang ist über 3 MB groß oder verschlüsselt. Die Mail wurde daher gelöscht.

-------- Nachricht --------
Betreff: Successful Mail Delivery Report
Datum: Thu, 5 Nov 2020 22:39:14 +0100 (CET)
Von: Mail Delivery System <MAILER-DAEMON@pohz08crypt020.polizei.hessen.de>
An: maximilian@baehring.at

This is the mail system at host pohz08crypt020.polizei.hessen.de.

Your message was successfully delivered to the destination(s)
listed below. If the message was delivered to mailbox you will
receive no further notifications. Otherwise you may still receive
notifications of mail delivery errors from other systems.

The mail system

<k15.ppffm@polizei.hessen.de>: delivery via julia-g: delivered via julia-g
service




>Am 04.11.2020 um 14:58 schrieb ***@polizei.hessen.de:


06.11.2020 08:30



[0] 

20201106-0830-0-1.jpg

[1] 

20201106-0830-0-2.jpg

[2] 

20201106-0830-0-3.jpg

[3] 

20201106-0830-0-4.jpg

[4] 

20201106-0830-0-5.jpg
Die Schenkung habe ich aus gutem Grudne abgelehent (wegwerf Paket):

Lüge, es ahndelt sich um eine Immobile des Staates. Genauer gesagt einer Psychiatrie wo man mich entmüdnigen und mundtot machen wollte wgend er Metallegsllchaft AG Sache.

MAN HAT MICH AUCH IM KRNKENHAUS BESTOHLEN 2012 im August und 2013 im Mai das habe ich jeweils angezeigt, diepOlizei kam udn nahmd as nicht auf eien Sationsschwester ist Zeugin. MAn klaute damsl einen Schclüssel und anshcließende gingen heir die Einbrüche los.

Bewiesen: man unterschlug das Erbe meiner Eltern, ich lehnte eine Schenkung vehement ab, sechsstellige Summen! Die Bemten udnd ie Anwälte und der atyp vom geusndheistamt sowei Luet heir aus dme ahus haben sechstellige summen in die iegen Tashc gewisrchafte, der von mri berist vor jahren angezeigte Immobilienbetrug. Aus dem Geld bezahlt sich der C*** sein Betrüegrgehalt. Dann gabe s doch noch die sche mit den Luetn die sich als meien Letrna usgeben und es gar nicht sind. Die am Telfon Sicherhistfragen nicht benawortten konnten wie „wie war die Afreb der Wyand im kidnezimemr“. Ich gehe davonaus das manmein Fmilie umgrbehct hat.

Ich wurde im August 2012 und im Mai 2013 von Poliszten zusmmen-geschlagen und man hat mich in der Uni Klink ausgerubt, die haben wohnungschlüssel gekluat die krimineleln Junkies um den drogenab-hägigen Afrikner S***. Außerme hat man verucht mir en Immobile unterzujubeln (geldsäche?) mit der ich nicht enverstanden war. Ich Habe 2010 sogra die Korruptiosnebkämpfer aus dem anhcbraland Rheinland-Pfalz heizugezoegnwield ie hessichen Bematen mich beerdohten dun irhe arbeit absichtlich nichta mczhten. Der C*** hat Geld meienr letren unetrschalgne, sechstellige Sumemndund dann ahbend ie evrucht mich zumbringen oder wie Gustzl Mollath in Ne Pschaitre zu mobben. Zeiglich mit dem Verchidnendes Geldes Verchidnet aug Denis O*** (Eltern: Zeugen Jehovas) und der jüneger Bruder meien Vermietrs zieht ebenfalsl aus der wohnung ind er Hölderlisntraße. Abe dem Zeitpunkt kamen dann nru noch assozaile Sädfer Osteruopäer vond enen eienr mich fats zu Tode gewürgt hat. Das Jobcneter hatte emein Eltren egzungen Geld ebreitzsuteleln damit cih nicht oBadchlso werde obwohl das erchtlich total unzulässig ist. Gezilte plüdnerte man meien Letrena us das aht alles Methode und System und shcond ie filme die zu H*x*nk*ss*l-Zeietn enstanden wie „23 der Film“ weisne darauf hin daß es von Anfang an eine Ebrshcleicherei war eien einzge.


-------- Weitergeleitete Nachricht --------
Betreff: Re: Lamento
Datum: Tue, 26 Apr 2011 14:03:56 +0200
Von: Maximilian Baehring <maximilian.baehring@googlemail.com>
An: Bernd Baehring <b.baehring>, Magnus Bähring <magnus>

ICH WILL EURE DRECKSHILFE NICHT WEIL DAS WIEDER IN FOLTER DURCH
IRGENDWELCHE SOZAILDIENSTA AUSARTET!

...

-------- Weitergeleitete Nachricht --------
Betreff: Und jetzt hätte cih gerne ne Bankverbindung wohin ...
Datum: Wed, 27 Apr 2011 10:52:38 +0200
Von: Maximilian Baehring <maximilian.baehring@googlemail.com>
An: magnus

... ich das instanatan ZURÜCKÜBERWEISEN kann. (bleibt unberürhrt)

ICH HASSE NÄMLICH NICHTS MEHR ALS WENN ICH HINTERGANGEN WERDE.

---------- Forwarded message ----------
From: Maximilian Baehring <maximilian.baehring@googlemail.com>
Date: Wed, 27 Apr 2011 10:37:51 +0200
Subject: DANKE MAGNUS!
To: Magnus <magnus>

Von Deinen ELTERN will ich nichts, als das sie die Schäden beseitigen
die sie angerichtet haben, durch nichtfunktionierende Justiz - wenn Du
sehen würdest wie die mich in dem SPK Verfahren schon wieder
veraraschen!



--
Maximilian Baehring
Hoelderlinstrasse 4
60316 Frankfurt/Main
Germany

Tel.: +49 - (0)69-15042572
Mobile: +49 - (0)176-65605075

EMail: maximilian.baehring@googlemail.com


-------- Weitergeleitete Nachricht --------
Betreff: Re: Eigentumswohnung
Datum: Thu, 28 Jul 2011 13:26:32 +0200
Von: Maximilian Baehring <maximilian.baehring@googlemail.com>
An: Bernd Baehring <b.baehring@>



Das sehen die anders. Die zahlen lieber 462 Eur Miete und Nebenkosten im Monat (die auf einmal nachdem es vorher kein Problem war angeblich mehr kostete als die Durchnittsmiete im Mietspiegel, damit begründen die die Kürzungen- die restlichen 90 Euro zahle ich vom Munde abgespart aus meinem Taschengeld-Hartz4) - also 230 Eur Hausgeld.

Das sind Beamte - die produzieren nur Kosten.

Im übrigen hat eben die Polizei angerufen, ebenso Vodafone, wieder ewarten scheinen die sich nun doch um das hacken und die Verbindungen nach Cuba zu kümmern.

----- Original Message -----
*From:* Bernd Baehring <mailto:b.baehring@>
*To:* maximilian.baehring@googlemail.com
<mailto:maximilian.baehring@googlemail.com>
*Sent:* Wednesday, July 27, 2011 4:03 PM
*Subject:* Eigentumswohnung

Lieber Max,

Du erwähnst Deine labile Gesundheit - was fehlt Dir, dass Du sogar
das Rauchen aufgegeben hast?

Information über Wert bzw. Größe einer von den Eltern im Rahmen
einer Schenkung überlassenen Wohnung kannst Du von Deinem
zuständigen Sozialamt erhalten (Stichwort "verwursten"). Erkundige
Dich dort einfach, wenn Du an Deiner Zukunftsgestaltung interessiert
bist, zumal die Allgemeinheit auch profitieren und wenigstens von
Deiner Miete befreit würde.

Deine Eltern

-------- Weitergeleitete Nachricht --------
Betreff: Fw: 3 ZW ETW Windeckstr. 15, Ffm., 5. OG und Spitzboden, € 179.000,--
Datum: Mon, 25 Jul 2011 07:55:40 +0200
Von: Maximilian Baehring <maximilian.baehring@googlemail.com>
An: Bernd Baehring <b.baehring@>



Meintest Du die hier?
----- Original Message -----
*From:* plan***, ** <mailto:**@t-online.de>
*To:* maximilian.baehring@googlemail.com <mailto:maximilian.baehring@googlemail.com>
*Sent:* Tuesday, July 12, 2011 6:01 PM
*Subject:* 3 ZW ETW Windeckstr. 15, Ffm., 5. OG und Spitzboden, € 179.000,--


*Eigentumswohnung mit Balkon im Ostend – zukunftsträchtige Lage, nähe der neuen EZB*

**

Liegenschaft: *Windeckstr. 15, 60314 Frankfurt am Main*

**

gut aufgeteilte 3 Zimmer-Wohnungen *mit 2 Balkonen* im 5. Obergeschoss, Tageslichtbad mit ca. 63m² Wohnfläche*+* darüberliegendem Spitzboden mit 25 m² Nutzfläche, renovierungsbedürftig, Kaufpreis gesamt € 179.000,--

Aufteilung: 5. Obergeschoss – ca. 63 m² Wohnfläche

Spitzboden _- ca. 25 m²_ Nutzfläche

Gesamt: - ca. 88 m²

**

·*das Gemeinschaftseigentum wird gemäß der Baubeschreibung renoviert*

**

Sehr geehrter Herr Bähring,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Wie per E-Mail gewünscht, erhalten Sie anbei folgende Unterlagen zu unserer o.g. Liegenschaft:

-Exposé

-Baubeschreibung des Gemeinschaftseigentums

-Grundriss 5. OG + Spitzboden

-Verkaufsliste

*Der Verkauf erfolgt aus unserem Bestand, es fällt _KEINE_ Maklerprovision an*.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr *Simon Brill***unter der Rufnummer 069 – 95518307 jederzeit gerne zur Verfügung.

--

Mit freundlichen Gruessen

***
Assistenz der Geschäftsleitung
_________________________
***

www.** <blocked::http://***/>


----------
Forwarded message ----------
From: "planbar " <@t-online.de>
Date: Thu, 14 Jul 2011 15:59:44 +0200
Subject: Re: 3 ZW ETW Windeckstr. 15, Ffm., 5. OG und Spitzboden, € 179.000,--
To: Maximilian Baehring <maximilian.baehring@googlemail.com>

Guten Tag Herr Bähring,

die Wohnungen im EG u. 1. OG sind ebenfalls zu erwerben:

Hier die Konditionen:






Nr. Etage Wfl.-m²



1 EG 57,46 vermietet, Miete € 383,47 kalt, Kaufpreis € 149.000,--


2 1. OG 63,67 vermietet, Miete € 372,42 kalt, Kaufpreis € 159.000,--

--
Mit freundlichen Grüßen


_________________________
gmbh





Am 14.07.11 15:33 schrieb "Maximilian Baehring" unter
<maximilian.baehring@googlemail.com>:

>ist von den als "VERMIETET" verzeichneten Wohnungen in den unteren
>Geschossen (EG/1. OG) ebenfalls eine - als Kapitalanlage stat
>eigennutzung - soll dann auch vermietet bleiben - zu verkaufen?
>
>Am 12.07.11 schrieb ***
><***@***>:
>>
>> Eigentumswohnung mit Balkon im Ostend – zukunftsträchtige Lage, nähe der
>> neuen EZB
>>
>>
>>
>>
>>
>> Liegenschaft: Windeckstr. 15, 60314 Frankfurt am Main
>>
>>
>>
>> gut aufgeteilte 3 Zimmer-Wohnungen mit 2 Balkonen im 5. Obergeschoss,
>> Tageslichtbad mit ca. 63m² Wohnfläche+ darüberliegendem Spitzboden mit
>>25 m²
>> Nutzfläche, renovierungsbedürftig, Kaufpreis gesamt € 179.000,--
>>
>>
>>
>> Aufteilung: 5. Obergeschoss – ca. 63 m² Wohnfläche
>>
>> Spitzboden - ca. 25 m² Nutzfläche
>>
>> Gesamt: - ca. 88 m²
>>
>>
>>
>> · das Gemeinschaftseigentum wird gemäß der Baubeschreibung
>>renoviert
>>
>>
>>
>>
>>
>>
>>
>> Sehr geehrter Herr Bähring,
>>
>> vielen Dank für Ihre Anfrage. Wie per E-Mail gewünscht, erhalten Sie
>>anbei
>> folgende Unterlagen zu unserer o.g. Liegenschaft:
>>
>> - Exposé
>> - Baubeschreibung des Gemeinschaftseigentums
>> - Grundriss 5. OG + Spitzboden
>> - Verkaufsliste
>>
>>
>> Der Verkauf erfolgt aus unserem Bestand, es fällt KEINE Maklerprovision
>>an.
>>
>> Für Rückfragen steht Ihnen Herr Simon Brill unter der Rufnummer 069 –
>> 95518307 jederzeit gerne zur Verfügung.
>>
>> --
>> Mit freundlichen Gruessen
>> ***
>> Assistenz der Geschäftsleitung
>> _________________________
>> ***
>> www.*** <blocked::http://**/>
>>
>>
>>
>
>
>--
>Maximilian
Baehring
>Hoelderlinstrasse 4
>60316 Frankfurt/Main
>Germany
>
>Tel.: +49 - (0)69-15042572
>Mobile: +49 - (0)176-65605075
>
>EMail: maximilian.baehring@googlemail.com




07.11.2020 00:00



[0] 

20201107-0000-0-1.jpg

[1] 

20201107-0000-0-2.jpg
06.11.2020 13:11 Uhr Wurde eben von einer Frau in der Telefon- zentrale der Polizei Frankfurt a.M. 069/755-0 aufs übelste belidigt, „icjh könne sie mal gerne haben“ sagte sie wörtlich und legte auf. Ich hab sofort nochmal angerufen, hatte dann eien andere Frau am Telfon und bat die aufzeichnung des Gespräch von 13:11 Ihr, eienr Minute vorher zu sichern damit cih iohre rotzfrecvhe kollegin wegen Strafvereitleung und Beleidogung anzeiegn kann. Auch beid er 069/7555-51508 dem K15 wurde eben der Hörer aufgknallt. Möglichwerwise liegtd as mal wider mit eienr Man Int The maiddle attack zsuammenw iel am Telekom_Vertieler vor dem ahus gerade Arbeiten Staatfiden, das stehet ein Kleinbs mit Telkom Schriftzug. Ich hab mit den Tehcnikern gesprochend ie wussten nichst vom egstrigen Einsatz, das sieht mir aber nach Gewerkschaft_Appartshcicks im Amte (Gegenstaz) aus.

Foto: Kleinbus DTAG mit Telekomikern / Fritzbox Log


07.11.2020 00:05



[0] 

20201107-0005-0-1.jpg

[1] 

20201107-0005-0-2.jpg

[2] 

20201107-0005-0-3.jpg

[3] 

20201107-0005-0-4.jpg
Mich regt das mit der Whal in den USA gar nicht auf. Die ist soweiso von vorne beis hinten manipuleirtt. Ich meien in Dsucthaldn tereten ja sogar Kandidaten an die es gra nicht gibt aso unter Pseudonymen wo ich mir sage das drüfte nicht zulässigsein. Undaß Briefwahlen viel einafcher menipuleirtwrdne könen als die Whal ineienm Whallkoal ist auch inOrdnung. Spätestens wenn eienr bedrohtw ird wie Bill Lcinton mit den Lewinsky vorwürfen sitd ei wahl nichtmer „frei“. Hier in Frankfurt prüft niemand ob man wirklich Whalbrehctigt ist, also daß der Name auf demPersonalscuweio smit dem auf dem wahlberehctigunsshcin üebreinstimm,t (meit eien Postakrte). Bei whalen die per Vriefgsattfidnen kontrolleirt neimdn ob die Luet unter Druck egstzt werden die irhe Stimem abegebn oder oeb Brifwahlunetralegn gekalut wurden. Ich kann nirgdns ne website aufrufen wo ich sagen wir mit meienr Perosnalsuweis-numemr nahcshcue ob emdn anderes meienIdentität missbrucht hat um in meienm Namen zu wäheln. Ob nicht biodutche mit zur allegmeinheit gehören im Sinne „gemeienr“ „halen ist auch die afre wenn man das Völkerrehct ansieht stehet nämlcihd renne daß jeder Volksstamm seien eiegen Geshcike üebr sein Territroum betsimmen soll. Gheiem whalenkann man auch abhalten indem man alle die die Allgemeinheit darstellen an einem geheimen Ort zu eien rgeheimen Zeit wählen lässt nur der allgemeinheit der Wählenden muß das bekannt sein. Es geht z.B. nicht Gewerkschftsmitgleidr eien drekc an wenn inenrhalb eienr Gewrkscafstgruppe abstimmungenn stattfidnen.

https://edition.cnn.com/2020/11/05/media/detroit-windows-covered-ballots-vote-center/index.html

Wennd as Kidn eiens Knadidten entführt ist hört die Freiheit der Whalen defitiv auf. Kurdirektorssohn Scheiße gebaut. Oder wenn manKidner bedoht um irhe Letren zu epressen! Etwa dazu ihren Mietern geringere Mieten zuzugestehena sl urprünglich verienbart. Oder wenn man Rufmordkmapganen modell meien Groupie Ver- Wandte pimpert mitd emSänger vonirgenden Band amch oder ein Blamieren oder kssieren Tv ist auch nicht im Sinne der RegTP -Frequenzzuteilung beim Fernsheen. Über dne bandmäßig orga- niserte sexullenMissbruch redte komsicherwise niemand. Stark- bier-besoffen und dauer-bekifft wollte der allen enrtses dem Alten Budnspräsidenten enen gerichtsvollzeiehr aufd en ahls hetzen fasll sich ehrusstellt daß die Banker ihm ind er Botshcaft eine Cola bezahlt hatten. „k-L-eine Schraube“ (muß sich wohl egklockert haben) sag ich dazu nur auf schwäbisch. Bei trump kotzt es mich an daß die US-Medien den immer noch amtierenden Präsidetne einafch aml so abwürgen wenn er was zu sagen hat. Das ist ne Frechheit.

Der Kurdirektorssohn der die Anziegenleitung innehatte (zusammen mit - räumt sienenn betrunkenen Magen aus Reni) hatte da auch noch irgendeinen Schattenhaushalt was die schwarze Kasse mit den Kuchenspenden anging. Soweit cih weiß kam sue sienm Lager die eizge 20 D-Mark spende diejamsl dehsalb zurückgefordert wurde weil die Shcülerzeitung keien e.V. also steurlich alsSpende abzsgfähigw ar sodnern nru als asuagbe. Das fad ich eprsönlcih ngaz, ganz miesen stil. Naja, wir wiern sicherlichirgendwann man Rehcnshft darüebr ehlten wie di Sache mit den Metallegsllcaft Öloptioen so gelaufen ist Stichwort das Floris-St.-an Prinzip. Ich glaub man nennt sowas einen Schattenhaushalt parlemntarsich. Ich meien hättend ir die zeitung verkauft häte wir ja Rowenta-Flammenwrefer-Strumfuerezueg als Aboprämien verteilen können (ne V** Z*** ein Bezin-Zippo macht keien solche Flamme) so von wegen die Rto-Häde wärmen beim wer austeilt muss auch einstecken dürfen.


07.11.2020 00:10



[0] 

20201107-0010-0-1.jpg
A propos „Sch-äuble“! Das Geheimnis von „Bar-Scheel“ hatte ich ja shcone rzählöt, oder? Der mann mit den Zow Autopsien der sich miT der Pille Tavor vergiftete? Mir hat man damasl gesgat das stimem üerbein mit der anlitung zum Suizid vom Stzerbehiflerein was er da gamcht habe. Also Di Junsg die damsl die zwota autopsie forderten. Aber ich hatte damls ander Probelem. Ich wllt enicht wi das Kidn bei Salomo auseidnergetilt wrdne im falle daß meien Letern die anstehende shcidung druchgezogen hätten. Ich hab gesgt fiererweise veuche ich dann zu meienmater zu ziehen faslls mein Bruder bei meirn Mutterbelibt damit das die kIdner sueidnerreissen im Solmonsichen doer Brehct_Kridkreis Sinne auch erfüllt wäre. Da muß Ich egrade dranndenekn weil ich post vond er Dsucthen Gesllchaft für sterbegilfe erhalten habe. Und weil man mir weil ich die angeshirben habe das ich wissen möchte wie ein optimaler Suizid aussihet die Tür eiggerammt bekomemn habe. (Stcuihwort Postgeheimnis). Ich meien Selbstebitmmets sterben ist im Falle von Corona-Triage und Beat-mungsbettenplatzdiskussion („atmeberaubend“ im nicht topf gun zsummenhang) ja nicht aktuell aufd er atgsesordnung, doer? Aber Das ist wie bei Trumps Wahlpost (naja, unter starke Frauen hinter den KAndidaten vrestehe ich eher so slebstbewuß im Helmut Newtoschen sinne als aus so einem Kalender von Bodybuilderinenn die mit ihrem Bizeps-umfang prahlen.) doer den fehelenden Whalbenach-richtigunsgkarten hie rimmer wegend r ichdie OSZE eiesgchaltet habe. Außer im Kidnshcafts-/Umagsngs-/ und Sorgechstevrfrhen würde doch niemals wichtige Post für mich wegkommen oder?


07.11.2020 00:15



[0] 

20201107-0015-0-1.jpg

[1] 

20201107-0015-0-2.jpg

[2] 

20201107-0015-0-3.jpg

[3] 

20201107-0015-0-4.jpg

[4] 

20201107-0015-0-5.jpg
Da wir gerade beim Kurdirekorssohn waren der ohen Mandat wohl angegeben hat mein Anwalt zu sein und mich in massivste Schwierig-keiten gebracht hat. Villeich möchte der OB-Sohn mal die Geschichte um das #RAFKOmmandHENNINGerBiER erzählen zum Hausherren, pardon Herrhausen Attentat. Und ich will ah noch hören was eigentlich aus den Flüchtlings-Lagern der Heimatrvetreiebenen geworden ist und aus den Heizkesseln mit den Kohleschütten welche so berichteten mir die polen die mal zu Gats waren vond en Russen deomantiert worden qwaren. Aber die Sabotageakte in der Schüler-zeitung zu Zeiten als das ZDF „die SIMpSONS“ ins Porgramm nahm udnd ie Ariktle üebr die Hugenotten in Friedrichsdorf fehtlen mit dem Bartholomäsu ncht Halloween specai intersserenja niemdne. Oder das „Sehrlustg Herr Engholm“ vonder Tiatnic (Gangrunter) Redaktion. Daß die Medien Jahr6zehtelang Shcieß erzählt haben was Barschel angeht sollte allen bekannt sein. Asonste einfach mal Virgien von der Extraplatt Redakion der Humbodlstchule Fragen. Das ebste fand ich daß die Leuet vonder anderen Shcülerzeitung so blöd waren nicht mcih sodnernemein Kleien Bruder Codename „BabySchimemrlos“ (weil unegtauft) zu interviewen zu eienmErignis wo er selbst noch nichta uf der wlet war ich aber dabei. Die Tänzer Harry “Hunter“ der Jahrnagskamerad vom Drogenfahndungschefsohn wird sich mit demVietnamesn an die #ForrestGump Story erinnern, die Natur tetxil Jungs (die Eltren waren in eienm Wlle Spinnen kurs mit meienr Mutter gewesen) an #Schtonk und das Pseudonym #HermannVille und Old School Oli Schul… an die Tornado und Scheidungsgeschichte.

Vielleicht Will V** Z** uns ja auch verraten wie sied arauf kommt daß der Carrera den meine Kurzzeit Ex Freudnin Georgine von irhem Mann der hieß wie eine Nazi Größe geschenkt bekam (die mit der ich den doppelten Michael Groß am #Sportpresseball sah, eienr davon mein Businesspartenr) zur Zeit ihrer Scheidung daß also dieser Porsche mit dem Porsche identisch sei den #Mundstuhl Lars Nieder Eicholz aus dem H*xnk*ss*l (Bar eienr anderen Exfreudnin von mir in Bad Homburg, Shcuplatz von #Rossini und #BesserGehtsNicht da wo #Matrix gedanklich enwticklet wurde zu Zieten meien Studium an der Goteh Uni) dann also #MundStuhl Lars damsl vorfuhr als ich mit Raffi von seienr New Media Firma inder kaiser-Freidrich Promenad was fr den Newsltter des Ticketdisntleisters StartAmadeus programmeirte. Als Lars stolz meiente „Das sidn meien Charts“ also die Einnahmen aus sienen Paltten. Villeicht möchte usn Greul Brigit B. von der Monstermüsli Shcülerzeitung ja mal was zu #RealityBites erzäheln dunihrem Bruder der für ne Palttenfirma aberietet. Ich hatta je wie egsagt auch mit Radiomederoterone vom hr zu tun, abgeshen vom Kidnerfershemodertaoren (wo die Muttermeeinr Tciohetr fremdging) und auch mal mit einer Bad hOmburger Rechtrockband beruflich die Riesenstadien füllt wenn man den damals digitalsierten Musikkonzert videos („Live in Vienna“) glaubt. Ich jednfalsl hab keien Bock mich von dem den angeblich irhe Mann ihr geschenkt hat mit lazer „lass Dich Überwachen“ Musik (Noe Magazin Royale Edition) als etwa „geoutet“ zu werdend as ich nicht bin. #JanBöhmermann bekommt ohne mein Blog kein #Strache-Video hin und auch keinerelei #ErDOgun Skandal.

Der Kurdirekotrssohn wollte für seien Arbeit beid er shcülerzetung jedenfalls mal allen ernstes Geld haben „Die Riesen“ Geschichte im AbiBuch er musste ja damasl wegen eiens #Immobilienskandals (siehe #PeanustDieBankZahltAlles) zusmmen mit dem OBSohn und dem Shculdirekltor die shcule wehcslen. Da irgendow gehört die tasuende Arbsitplätez evrnichtet habende Fake News Story mitd en angeblichen Waretrmeinegshcäften um #Metallgesellchaft Öloptionen hin. Die Mosntermüsli redakturin Birgit amchte da aml einPrktikum. Udnirgendwelchelinskrdikalen Junkies aus dem Freudneskreis eiens Redaktuers wollten der wolfram Bergbau (wo mein Vater Geschäfts-führer gewesen ist) angebliche Rüstunsgdeals im nahen Osten anchweisen. Da gehte s uMSpionage. Und bei den Austaush Russen (Siehe die „Leningrad“ Story des vertrobenen Redaktuers Marcos S.) wollten irgendwas mit Waffenwissen als sie höretn das mein Paten-onkel als Obertleutnant Tornados eiens Stützpukets ind er eifelö befehligte. Ich könnet auch emdnen Vorweisen der den Kontakt zu #BillClinton hatte aus dem die #Lewinsky Story enstand. Da gibt es Den Film #WagTheDog drüber, zur #ForrestGump der Computer-animierte Filme (die Handschüttelszene) tehmatisiert hatte ich ja shconw as gesagt. Die Idee dazuenstand als amn mir die Soft-ware 3DStudioMax vorführte bei ner EDV Firma für die ich mal jobbte. Die Hädndruck Sezne Thematisiert den Staatsbewuch von Bundepräsident Carstens mit Heide Simonis in Thailand irgenwann 1982-1985. Stichwort/Zitat „ihr seid ja gra nicht vo der Shcülerzetung ihr seitja vom ZDF“ im #BlamierenOderKassieren Film #KeinPardon

Und dannkönnt emanüebr das Mobbing ab 2012 als man mir die Tür eigetreten ahtet ebrichten und die komsichen Leute vom Peronal in der Uni Klinik die genau so hießen wie die Redakteure der Schüler-zeitung und mich mobbten. Es gibt da ne Ärtin die heißt wie die Natur Textil Jungs udnist wohl inder elcihen Kirchngekeinde wie der Kurdrkeorssohn udnmeien Mutter? Sie rinenrn sich die mir egegen meien Willen eien Faslchguatchten andrehen wollten das ich nicht benötogte. Weil der Kurdirektorssohn mich permenetn gegen Vorwürfe verteidigt die niemdn erhoben hat in seinem Starlbier Dorgenwahn. Jendafslls haben die mich auch 2018 auf das massivste verscht asl ich wgen suizidverusches ander Uni Klinik war. Und da kommtjetzt diese Geshcihte mit der flegerin die das Pseudonym Seiz (Wie S-chüere-Zeitesung benutzet die sich für etwas zu enstchdiligen Veruchte ganz shcukldbewisusst als ich am 24l. Oktober erneut wegen Suizdveruchs dort war woeonsie bae rnichts agen wollte für was. Und dann gab es da ja nen #Böhemrmann auch noch diese #JokoKlaas Dinge die anshciend anch Vorlagenaus meeinm Blog enstanden sind. Di haben zuerts begschriebn bei mir ich hab die dann zu Bewissicherunsg und Dokumentatuionszwekcne mit Shcrrehost gebloggt S(iehe meien Anrufbneworter Teefonet mit Meidnanwlat Papparrazzi-„Prügel“ Prinz von Hamburg Ende 1998 /Anfagn 1999). Es gab da ja auch noch die Geshcihte mit ner afke_preisverleihung wie dem #ZirkusHalliGalli „Umberto“ dunich ba per BigBrotehr schonmal #Metallgesllschaft Aufsichtrat PrinzZuSaynWittgenstein ins Spiel gebracht zwecks Öloptionen Skandal-Aufklärung.

Und dann war do wohl auch noch was mit dem 25. Tag Der Deutschen Einheit in Frankfurt am Main und meienm Datschutz-Engement rings um die EZB und ZDF Autorin #SybilleBerg zum Thema bedigungsloses Grundeinkommen sowei die scripted Relity #HArtzUndHerzlich und #BerlinNuekölln02407 auf RTL2 und der tägliche Früshtsücksfernseh-screenshot anhamdn dessne die vom TV sehen könen obich in Freiheit bin oder gerde mal wieder willkürlch vehaftetwurde. Das müsste auch mal aufgekklärt werden. Jednfalsl wird ich bei „Mich üerbeahcne lassen“ nicht mitmachen. BiN stinksuaer auf V** Z***


07.11.2020 09:45



[0] 

20201107-0945-0-1.jpg
Wo ist eigentlich der Abspann wo er (im Suchscheinwerfer eines Helis?) aufs Dach vom ZDF Bürohochaus flüchtet und dort „ich geb nicht auf“ rufend herumtanzt?

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1283876538-zdf-magazin-royale

Erbteil Späterleser – Jugendlichenvorbild Böhmi wird zum (primitivo) Wein-trink-er der unmengen oten (Trau|Re)bensaft in sich schüttet!

https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/vorwurf-gegen-zdf-manager-mitarbeiterinnen-mit-spy-cams-gefilmt-17040506.html

07.11.2020 10:30



[0] 

20201107-1030-0-1.jpg

[1] 

20201107-1030-0-2.jpg
Immer wieder liest man über einen großen Graben in der US-amerikansichen Wähler- schaft zwischen den Sozialistischen Demo-kraten und den raubtier-kapitalistischen Republikanern den ein Trump Nachfolger versöhnen müsse.

A propos unsere ehmaligen Besatzer: Wie viele Militärlager der Besatzer umgeben Nochmal das Asetrix Dorf?

https://de.wikipedia.org/wiki/Der_gro%C3%9Fe_Graben

Also was ich gut verstehe ist daß wenn ein poltisches Lager dazu auf-fordert Wochen vorher per Brief zu wählen daß denen dann allel Infos entgehen die das ndere lager zum Ende des Whalkmapfes hin – in der heißen Phase – rasugibt. Das ist auch en art Mnaipulaton weil die Brief- Wähler weniger Infos haben für ihre Wahlentscheidung als diejenigen die selbst die zu den Urnen gegangen sind.

Normalerweise sollte man erwarten daß die Verteilung der Stimmen fürs eine oder andere Lager bei den Brief und Wahllokalwählern geic verteilt sind. Das ist wiriklich ein Argument um eien totalen Krieg vom Zaun zu brechen, ich meine wann gab es zuletzt tiefe Gräben über so „politische Fragen“ wie Sklavenhaltung/Leibeigenschaft in der us-amerikansichern Gesellschaft die mit Waffengewalt geklärt wurden?

https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/us-wahl-kampf-ums-weisse-haus-trumps-sohn-fordert-totalen-krieg-73813290.bild.html



07.11.2020 10:45



[0] 

20201107-1045-0-1.jpg

[1] 

20201107-1045-0-2.jpg
Warum stehen in meienm Blog eigentlich (ohne weiteren Kommentar) Sachen die meine Feinde behaupten? Damit Rechercheure, Ermittler und Anwälte wissen wer meine Feinde sind falls mir mal was zustößt.

So einfach ist das. Das war bei „Derrick“ immer die erste Frage dieses: „Hatte ihre Mann Feinde?.“ Siehe auch beim Tatort als die Personal- chefin starb und man in Richtung Racheakt ermittelte, was sich als die ergiebige Spur herausstellte. Ich meien man bruch ne strikte Trennung von Zeugenvernehmung von beshuclidgten und Opfern wegen der Aus- sageverweigerunsgrechte (s.a. § 343 StGB) das darf man nicht mitein- ander Verbinden daß man eienm Opfer einer Tat (Kidenentziehun) nur unetrd er Bedinung hilft wenn es sich in anderer Sache selbst bezichtigt (versuchte Anstaltseinweisung). In der Praxis sicherlich teils schwierig.

Soweit ich das verstehe hat sich eine Psychotussi als V*** Z*** ausge-gegeben oder versucht über diese Kontakt herzustellen und damit mein soziales Umfeld endgültig ruiniert. Dazu würde auch passen daß dieser Telefon-Psychoterror-Typ vom 12.02. der heißt wie die Fanta-Hausmarke mir vom Namen her irgendwie bekannt vorkommt. Dazu passt daß sie sich sogar eine Brille gekauft hat zu Weihnachten letztes Jahr um dieser Psychotussi ähnlich zu sehen. Ich frag mich nur warum sie nicht mit der Sprache rausrückt warum sie dieses Schmierentheater VERAntaltet. Ich hatte ihr nämlich mehrfach, teils sogar SMS schriftlich, mitgeteilt daß Sie da nen IRRWEG eingeschlagen hat, in eine FALLE tappte die meinen Feinde-Followern von der scientologyartigen Reiki-Sekte gestellt wurde.

http://blog.sch-einesystem.de/ARTICLE/2020110208000/

Beweis: Hier (S. 15/15) im Schriftsatz der Anwälte Asfour/meiner Ex vom 04. Juni 2002 aus 9F 434/02 UG Amtsgericht Bad Homburg steht die Erpressung über mein Kind drinne: Lass dich Entmüdigen oder Du siehst dein Kind nie wieder!

07.11.2020 11:00



[0] 

20201107-1100-0-1.jpg

[1] 

20201107-1100-0-2.jpg
In Leipzig lernen wir was DEMONSTRATIOSNFREIHEIT bedeutet. Das bedueet daß man mit Hygieneregeln argumentiert um die unliebsame Querdenekn Demo vor die Tre der Stadt ausf Messegelädne zu ver-bannen. Freiheit von Demonstrationen in der Innenstadt: eine ganz und gar demontartionsfreie Innenstadt, das ist auch mal eine Interessantes vetsaändis des Begriffs, da hatte die heute Show schon recht. Stell Dir vor es wird demonstriert und keiner bekommt es mit.

Immer noch nicht abshcließnd geklärt ist für mich (Coroan Asugangs-beschränkungen) die Frage ob Versmmlunsgfreiheita uch für nicht bio- Dsucthe Stmmesazugehörige geilt, etwa EU-Mitbürger oder ob die sich nicht versammeln dürfen ohen Sonnenschirm (unetr fereiem Himmel).

https://www.bild.de/regional/leipzig/leipzig-news/gericht-bestaetigt-querdenker-duerfen-nicht-in-leipziger-city-73811634.bild.html

„FREI VON VERSAMMLUNGEN“ => VERSAMMLUNGSFREIHEIT

Alle Ausländer(?) haben das Recht die inländsiche Bevölkerung aufzuwiegeln und Unfrieden zu stiften?



07.11.2020 12:00



[0] 

20201107-1200-0-1.jpg
A propos QUEER denken und Versammlungsverbot. Es sollte unbedingt verhindert werden am CSD IN Frankfurt a.M. damasl daß es wie bei den heteros auch also gaz normal eben auch HomoisexuellenMissbruch gibt
Von Schutzbefohlenen (/Kindern unter Missbruch eines hohen Alters-unetsrchdies/Machtgefälles). Der ist sogar ziemliech verbreitet. Die Gay Communiytwy würde viel bessre dastehen wens ie das Them nich aus Angst von Verfolgung totzscheigen versucht. Tipp: Macht es wie „echte Kerle“: keinerlei Sauereien in den eignen Reihen dulden.

http://www.sch-einesystem.de/post/124412643313/
http://www.take-ca.re/download/
Pressemitteilung.pdf
http://www.sch-einesystem.de/sch-einesystem/20150719.htm
http://www.take-ca.re/download/ 0-flyer-3zs.pdf (S.5)
http://www.sch-einesystem.de/sch-einesystem/20130720.htm
http://www.take-ca.re/download/ maxall.pdf

08.11.2020 00:00



[0] 

20201108-0000-0-1.jpg

[1] 

20201108-0000-0-2.jpg

[2] 

20201108-0000-0-3.jpg

[3] 

20201108-0000-0-4.jpg
Es ist nicht nur so daß hier sechstellige Summen verschwinden in dubiose Kanäle (Balkan/Falschgutachten Mafia?)sodnern auch einen der letzten Deutschen hier imHause, die Frau M. habne sie erfolgr-eich in die Psychiatrie gemobbt, die Bio-Deutschen heir nehmena lle Reißaus du dann rücken neu Luet vom Blakan i die wohnungen anch. So läuft das. Ich hatte doch egsagt das nach dem Brand, nachdem diese mobile Ersatzheizung in den Hof gestellt wurde irgendwann die Hiezung für einige Tage wieder perfekt lief, genau so lang bis eien Firma Heizöl B*ck (der heißt wie der konsiche Stalke von V** Z** as Telefosnhcluß vom 12.02.) heir auftauchte und dort Öl nachfüllte. An dem Tag hab ich doch noch imBlöog vermekrt daß der typ wieder an der Heizung trumgefummelt habe du seitdem bleibt der Radiator/ heizkörper auf fast allen Rippen kalt, nur in den ersten paar Rippenist warems Wassserr udnd adurhc iwrd es nicht warm. Heute habe ich mal geschaut ob Luft iM System ist und tatsächlich, wen man das Ven-til für c. 1-3 Sekunden öffnet tropft nicht – so wie es ein müsste – ein wenig Wasser aus dem Heizkörper sondern stattdeessn kommt ein Pfeifen was beduetet das Luft auf dem system ist. Wenn jetzt aber keien Luft im System war – als die mobile Ersstzheizung im Hof auf-getsellt wurde von einer Firma war ja alles oin Ordnung udnkeien Luft im Radiator/ heizköprer - er heizte auf allen Rippen ordnunsg-gemäß – wennalso keien Luft im Sytsm war udnjetzt ist dann ahben wir entweder einLEck im System oder der Typ hat mal wieder das Wasse hreusgeslalssen aus dem Heizkreislaf unten im Kjller. Enwtder der ist zu blöd das zu bedienen (Sprachbarriere?) oder das ist Sabotage.

Wenn man dieser komsichen Hausmistertype sagt er müsse entlüften dann versteht er das entweder nicht oder sagt er könne nichts machen wobei ich doch ne SMS vom Hausverwalter M*** K*** habe daß er sich um die Heizung kümmern soll und zar nur um diese und sonst nichts. Ich solle mich an den Hausverwalter wenden obgleich ich doch geshen habe daß er den Schlüssel zur Heizungsanlage hat als Öl nachgetankt wurde und heute 07.11. um ca. 15:45 Uhr als ich zum Iekuafen ging behauptet er die Heizunsganlage sie zu und er könne da nicht ran. Ich bae dann den Mann aus dem EG gefgart ob bei ihm der Radiator/Heizkörper auf allen Rippen läuft ebr der konnet auch nur yugoslwishc sprechne, die unetrahltens ie heir inwzsichen fats alle auf Yugoslawisch, vor ein paar Monaten ist erst wieder ein Dustcher entnervt weggzogen,. Villeicht steckt das ja als Absicht hinetr den Sbaotageakten, Wohungen für amrutzszunderende Landsleute frei-amchen. Die Frau M** aus dem 1. Og jednefalls zieht jetzta uch weg wiels ie die Shcnuze voll hat. Wenn es die Sparchberriere ist an der das Shcietertd daß der die anlage ordnelich bedient dann is das gefährlich, imemrhinhat es mehrfach gebrannt., villeicht evsteht der ja eifach nicht was die Handwerker die die Heizusnganlagen isnatlleiren ihm für Beidnhinweise geeben. Da aber die Anlage (auch die mobie Erstazheizalnalge) anch dem Brand funktionerend üerbegebn wirde und lief is Heizöl nachgetankt wurde, da habic ne Notiz im Blog zu megcht, gehe ich inwtichen eher wirklich von Sabotage/Absicht aus, da lässt jemand Wasser raus aus dem Kreislauf. Denn ein Leck im Heizunkrieslauf wäre längst aufegfllen.

Ichfrag mich auch warumder Hauseigentümer diese ganzen Sabotage akte an den Leitungen hinnimmet/bezahlt. Hat der zuviel Geld oder wird der dazu epresst irgendwelchen Handwerkern Aufträge zu vergeben für per Sabotagekaten beschädigter Haustechnik die dann ausgetauscht werdne muß? Arsbeitbeschadfunsgmaßnaamhen? Villecht irgendwelchen von peraament frishc eigezogegnen Armuts-zuwanderern die Arbiet bruchn um nicht abgeshcoben zu werden? Das hat ja auch noch ne gedunheitlich Komponete wennd ei Luet heir frieren udnsich erkältungen holen oder durhc denPSchoterror in der Psychiatrie landen wie die Dame aus dem ertsen Stock damals. Von der Gefahr bei ienem nächsten Brnd eien Perosnsnehsden zue lreiden mal ganz abegehsehn. Ich meien ich hab ja volles Vetsändis dafür daß Luet aus süd-Osteruopa hei rherziehen wollen idn den für sie „goldenen Westen“ wenns ie in Rumänien und Bulagrein nur 20% von dem Veridnen was heir verident wird baer es darf nicht so ausshen daß hier alle akputtgehet und die einheimsche Bevölkerung leidet. Fällt mir gerde ein weil ich egstren abend zufällig auf Sat1 Rainald Grebes Brandenburg-Konzert gesehen habe wo er die Völkerwander- udng voOst anch West udnd ie stadtflucht besingt. Udd en daraus resultirenden Fachkräfte etwa Ärztemangel in den Entsendeländern. Er macht das auf Budnesbeen aber auf EU ebene ist es noch um einiges schlimmer. Polen hat kaum noch Arbeistlsoe weil die ihre Arbeistlosgkeit komplett nach Dsutchaldn outgesopurct haben, so habensie es dank nidrieger Arbeistlosenqute dann sogar in die EU geschafft. So von wegen keine Sozailunion. Die existiert längst.

---

Update: Nach senden eienr SMS an den Hasuverwalter läuft der Radiator auch ganz ohne Entlüften am Heizkörper selbst nachdem er jetzt über eine Woche lang nicht ordntlich eglkauefn war plötzlich wider ordnungsgemäß. Es lang also nicht heir an der wohnung. So als habe jemdn gehlendes Wassr in den Heizkreislauf anchgefüllt. Vor der Tür wienert egrader der Heizunsgtype den Boden und brüllt mich aufs unfreundlichste an als ich ihn egfragt haeb ob er jetzt wasser nachge-füllt habe weil sich das Problem mitd em Radiator nach Absenden der SMS an den Verwalter und an den Vermiter wie von selbst gelöst habe. 07.11.2020 ca. 17:15 Uhr


08.11.2020 00:05



[0] 

20201108-0005-0-1.jpg

[1] 

20201108-0005-0-2.jpg

[2] 

20201108-0005-0-3.jpg
Angeblich ist Joe Biden samt (muß heir nur ich an „Bomber“) Harris „do ist again“ denken) jetzt gewählt. Mich erinnert die ganze Auszählung eher an Bush versus Nobelpreisträger Gore im Jaahre 2000 wo es einen Monat lang gedauert hat die Stimmen auszuzählen udnanchher doch noch Bush zum Sieger gekürt wurde. Denn das Argument daß die Stimmervbhältnisse der Abstimmung an der Urne anders sind als die der Briefwahl lässt tatsächlich auf eine Manipulation der Wahlen Rückschlüsse zu. Normalerwise sollte man erwarten drüfen die Stimmegewichte für beide Kandidaten seien bei Brief und Urnenwähelr kgelich. Briefwhähler sind meist Menshcn die Behidnerungen haben, alte Menshcne usw. und die wählen eher Kosnrvativ also wahsrchilich ind en USA rrpublikanisch, daß alleBettlägtogen und Pfgefälle und Heimisnassen die per Brief wählen plötzlich den Kandidaten der studentenbewegung gut finden ist seltsam. IM Whallokal kannamn ganz gut kontrolleiren daß niemdn bedorht wrd seien stimembei eienmandern Kandidaten zuz achen als Er eiegntlichwill bei der Brifewahl ist diese Kontorlle nur sehr maneglahft gegeben, wer sagt usn daß nicht Pflegerkäfte die Briefwahlunetralen vn Heimbewohnenrn ausgefüllt und abegsendet haben? Wie esgat Alte Menshcn die per Briefwahl wählen tendieren eher zu traditionellen Wreten wie gegen Batreibung udnSozilasimus. Damsl bei Bush lief es ja so wie jetzt bei trump, da tauchten plötzlich noch irgendo Briefwahlstimmen auf die das Ergebnis verzerrten das ind en Whallokalen gazn anders gewesen war. Du es gab auch so ne Unregelmäßighkeit mit den whalcomputern (siehe „Die Simpsons“).

https://de.wikipedia.org/wiki/Pr%C3%A4sidentschaftswahl_in_den_Vereinigten_Staaten_2000

Naja, wenisgtens ist Trump mit Entlassung entlastet. Es wäre nicht auszudenkenwenn jemand wie Obama im Amt bleiben müsste und die Schulden zurückzahlen die in seiner Amtszeit aufgebaut wurden. Also wenn man den Kassenwart nicht entlasten würde womit leine Machtübergabe stattfidnen kann bei Vereinswahlen. Etwa wegen Unregelmäßogkeiten bei Öloptiosngeshcäften-Fake-News. Ohne Trump haben wir bald alle nichts mehr zu lachen.




08.11.2020 00:10



[0] 

20201108-0010-0-1.jpg
Die Corona Zahlen schießen durch die Decke. Ich hab letzte Woche gehört bei 400.000 Infizierten sie Schicht im Schacht weil dann die medizinische Versorgung zusammenbreche (Beatmungsbetten). Aktuelle liegen wir bei über 200.000 und waren es vor wenigen Tagen noch knapp unter 20.000 Neuinfizierte pro Tag sind es jetzt schon ca. 23.400 Tendenz weiter steigend. Wenn die Verdopplungs-zeit bei ca. einer Woche liegt müssten wir Ende nächster Woche die kritsche 400.000er Marke reissen, Frankfurt liegt bei ca. 10.000. Als ich letzte Woche im Gesudnheistamt war waren dort tatsächlich zwo Bduenswehrsoldaten auf dem Flur. Ich hab ichmit dme eien kurz unetrhalten dahingehdn ober es nich für rblematsich halte wenn die Bundeswehr Eisnicht in Gesundheistdtaen der Zivilbevölkerung hat. Udn wie sie als diejenigen mitd en shceren Waffens ich verhalten würden wenn sich hersustellenw ürde daß die Polizei korrupet ist (Dai sche mit den erhudnenen sechstelliegn Summen etwa.) Ob sie dann helfen würdne die korrupten Bematen aus Reveiren zu jagen.



08.11.2020 00:15



[0] 

20201108-0015-0-1.jpg

[1] 

20201108-0015-0-2.jpg
Hinter Lisa Simpson sind weder #BlamierenOderKassieren Mafiosi her (die sie nötogenw ollen Mitern in Liegnshcften ihrer Eltren nen gerinegren Mitzins einzuräumen) noch muß sie einer #scientology-artige Sekte etwas vorspielen weil sie sonst sektentypsich deine Familie kaputtmacht und deinen Freudneskreis um einen an den Guru zu binden, keiner #Stasi2.0 die kritische polistche Blogger als Staatsfeinde jagt und dennoch spielt sie ein Schmierentheater? Wenn jemend nichst sagt befragen wir einfach youtube/itunes oder amazon Logfiles was zuletzt auf Lisas Handy gehört wurde.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1296460671-die-simpsons

Pop und Psyche auf 3sat Die traurige Wahrheit ist doch daß wenn man in Einer Pschiatrie ne Um- frage starte über die Top5 (fyve) Playlist der Songs über Psychsiche Krankheiten im Sinne von Nick Hornbys „High Fidelity“ die Leute scheinbar ihre zuvor gelernten Texte aus irgend-welchen Blogs ablesen wobei mir einfällt daß ich neulich was über Shirley Manson geschrieben habe nachdem die #BerlinNeuKölln02407 Heavy Rotation diesen OMD artigen Song über das vielleicht Paranoid sein brachte (anläßlich Janis?) was ja ein Thema von Garbage zu sein scheint, wenn anderer Denken man habe Paranoia oder eine tiefe Depression.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1291249291-pop-und-psyche

08.11.2020 06:45



[0] 

20201108-0645-0-1.jpg

[1] 

20201108-0645-0-2.jpg

[2] 

20201108-0645-0-3.jpg

[3] 

20201108-0645-0-4.jpg

[4] 

20201108-0645-0-5.jpg
Die arme „my lonelyness is Killing me, i must confess I stll believe“ Britney Spears. Das hörts ich an als würde man nach dem autstritt aus einer Religiosngemesnchaft (Sekte/Kirche) ganz gezielt gemobbt/ getsalkt/gemeiden. Uta Rieks Muter sagte ja immer wenn ich nicht alle stufen (Grade) der Reiki-Sekten Eiwnhung mitmachen würde dann bliebe mir nur der Selbstmord. Passt doch alles zum Theater und zum in den Suizid stalken § 217, § 238 StGB. Ich war damals sicherlich einerd e für meien Jahrgang Großverdiener den die ungern als Einzahler verloren haben inder kIrche. Aber mir ging es da nicht um Geld sondern usm Prinzip. Daß ich nicht an die jungfräuliche Empfängnis glaube. Dem sthet netgegen daß icha ls erster Vater in der bduendeutchen Erchstgechichte eien Frau zum DNA-Vatershcftsest gezwungen habe grichtich sagte mri dmeinAnwlt damsl jedenfalls. Kidenr ensthetn druch beischlaf und nicht druch Adoptionshandel. Ich hab gestren was dazu egschirebn daß die HOMOSEXULLEN VERGELWTIGUNGEN VON KINDERN IN DER KIRCHE deshlab nicht an die Öffetlichkeit kommen weil im Gez-Rundfunkrat zu viele Kirchvetreter sitzen. Es gab da auch mal eien ganz großenSkandal von der Leo Kirch Medienholding (RTL) - #blamierenOderKassiern Tv - und der deutschen Bank, der gleichen Bank die die Metallgesellschaft Öl-optioen Sache anzettelte damals. War das etwas bezahlte Fake news Streueen? Ich hab ja immer egssgt die CVJM Bad Homburg Jungs mit irhem polistchen Ableger der Chriteprti (Landtagsabge-ordnetensohn: Rammelbumms und Sandwich…) sind mir zu starkbierebsoffen und Dauer-bekifft. Sozusagen „There‘s no way i‘m coming back to you …“

---

FOTO (Janiroquai-Postkarte): Gestohlenes Immobiliengeld und nachweislich Unterschlagene Post- (karten)denken wir etwa an das Einschrieben Rückschein im Sorge- rechtsstreit oder die fehlenden Wahlbenachrichtigungen

---

Jedenfalls fiel mir auf als (Nomen est Omen) Judas V*** Z*** mal vor ein paar Monaten üebr meein Vermieter M*** R*** herzog daß es da einen möglichen Zsuammenhang gab. Er erzählet mal was üerb „er würde auch Yoga(?) mahcne als ich mich übder die Mitgliedschaft meiner Ex in dem scientologyartigen Reiki-Schneeballsystem aufregte Und iche erinenre micha uch das Anwalt C.C.S***, der Mitebwoghner von Andrea R***, der Komilitonin mit der ich mal einpaar WOchen zsuammen war, aml ewta erähnet das er den Vater meeisn Vermiters kenne wenn mich nicht alles täuscht. Der slebe Anwlt der aancnher eein von den Bekannten von meenm späteren Vrmiter M** strafrechtlich vertreten musste der damsl auch mir angedroht ahtte in eienr abr eien aufs Maul zu aheun. Das war ein gewisser A*** der zu der Clique gehörte zu der auch die Stalkerin B*** gehörte dertewegen ich shclußendlich aus Bad Homburg wegzognachdem ich – wield ie Bad homburger Polizei des Stalkinsg wegen ebensowenig unternahm wie der angeblichen häsuclichen Gewlat bei B*** – einen Beamten aus Rehinaldn Pflaz hinzuzpg end ich kenne um zu klären warum die Bad Homburger ncht ermitteln. Dieser Schläger Typ (das war kurz bevor ich von denbeiden Balkan Junsg üebrfallen wurde die mir den Nokia-Communcator den mir P** Firma geliehn htte raubten) wohnte in dem selben Haus in der Saalburgstraße in dem – das ahtte sie mri mal erzählt – auch diemutter meeirn Tcohetr gewohnt hatte ne zeitlang. Zufälle gibt’s. Das ist so ein Zufall wie das mein vermieter und einermeinr Geshcäfgstpartenr den sleebn Steurberater haben und beide in Kanda (geshcäftlich) aktiv sind (Pumpen/Speicherchips).

---

FOTO Szene aus 23 derFilm (1999): Shcülerzeitungsredakteur (neben Glühbirne[aus-bergabu-woöfram?]-Artikel) zündet Geldscheine an.

---

Wegen dem Epresserischen menshcruab zur Epressung von Falsch-aussagen/Aussageunterlassungen (das funktioneirte so lange bis mein entführtes Kidn mir mitteilen ließ es habe soweiso keinerlei Bock auf seinen Vater) sitdas vilelicht nch nicht dien der dustlichkeit egagt worden aber iche rinner mich noch ganz genau wie der OB_Sohn ins Schülerzeitusngbüro kam und allenmitteilte meein Letren hätten ein zwoets Haus gebaut wobei cih dann ergänzte aus dr Erbshcft meirn Großmutter dun wie bei allen so Dagober Duck artig die Dollar-zeichen in den Augen aufblitzten die inden Comics immrr vorkommen wenn der Geld wittert. Ab dem Zeitpnkt haben sie schonwider evrsucht mita llen Mitteln an die Kohle meienr Eltern ranzuklommen. Mal ganz abegesehndavon daß sie GreenwashinG Epressungen der Metallegsllcahft vorhattenw egen agbelicher Rüstungdesals weil wolfram-Hartmetall für die Produktion israelischer Panzerbrehcnder granten (Pentratoren) verwendet würde. „Du pentrierts mich brüllte der Kurdirektorsssohn noch laut“,die Pentroren soclher Granaten sind aus Hartmetall. SO wollten die dann Geld für ihr shccneelbllsystem Life AG (better known as „Reiki Sekte“ mit ehrern Eiwhunsggraden aus der man nur als Toter wieder russteiegn kann) haben getarnt als Schülerzeitungsspende. Ich weiß auch nch wie sich Bullen(?) bei mir als EDV beschwerten daß mein Vater für seien Teleworker-Arbistplatz in Bad homburg der neen IPSEC-VPN-Tunnel (Alstavsiat Srever) zur Bergwerk-EDV hatte daß sie das nicht abgehört bekommen würden. Das war als „#23derFilm“ entstand wo es um einen Schülerzeitungs- rreaktuer hgeht den der Verfassunsgchutz in den Tod jagt.

https://de.wikipedia.org/wiki/23_%E2%80%93_Nichts_ist_so_wie_es_scheint

08.11.2020 07:45



[0] 

20201108-0745-0-1.jpg

[1] 

20201108-0745-0-2.jpg
Das Problem was Trump richtig shcildert ist daß wahrschinlich niemdn Joe Biden egwählt hätte wenn die Luet die volle Wahrheit kennen würden. Ich bemängele ja wie Trump daß das Leute Demokarten egwählt haben die ein Defitiz an Information haben weil ihnen die Infos fehlen die die letzetn Paar Tage vor der Wahl bekannt geworden sind. Daher finde ich daß Trump den angeblichen Wahlsieg Bidens vollkommen zu Recht nicht anerkennt. Und an seienr Stelle würde ich das notfalls auch mit Waffengewalt austragen (lassen). Das sind stimmen vonLeuten die stumpf ohne sich informiert zu ahben eien Partei egwählthaben. Ich denke da nur mal an die komsichen Gaspipline Geschcäfte von Bidens Sohn die mich frappierend an die Gasprom Geshchcte von Putin und Schröder erinnern. (Nach der Wiederverinigung und Währunsgunion konnten die Russen Produkte die sie von den ostedstchen Untrenehemn bezogen zu dnen sie langjährige Beziehunegn ahtten mangels Devisen nur noch in Natrualen, also Öl/Gas bezahlen, Hremes-Brügschften, die habe nichts andereswomit sie sich deustche waren eintuschen können, denkt mal darüber nach). Eien Whal wo die Wähelr nicht wissen Was für suaereien die Leute angezogen ahben die sie da wähensollen ist nicht frei weil die Ensthcidungsreiheit die Informationsfreieht vorausstezet. Und genau daraf zilet ja Trumps Lügenpresse vorwurf ab. Dnekenwir in Deutschland doch mal an die Metallegsesllcahft Öloptionen Sache. Oder wie sicher seid ihr beim #Dieselgate daß Das nicht eine Tesla-Marktingaktion war, eien Untrenehmn aus dem sich Mercedes vor Jahren zurückzog mangels Erfolgsauasicht.

Benz ist der Erfidner des Verbrennunsgmotors und Automobils.Die werdendoch eiegtnlcih wissen üssen was sie tun. Ich meien ich frag mich doch ob die dank FDP_Koalzion lang Jahre glücklicherweise unetr Konroelle gwesen Subventionistis jetzt plötzlich Antribsmodelle für Karftfahrzege emröglicht die ohen subvntionen also polistchen Eingriff nicht funktioneiren würden. Ich meien wir alle wissen das die windkraft und Solarnergiebrnche nur fiunktioneirt weil es die EEG-Umlage gibt. Es werden Milliardenan Steurgeldern für die Förderung von E-Autos und Hybriden rausgehauen. Ich galube da hat weniger ne techniche Innovation stattgefudnen als das vielmehr deiKonzrene veruchen von den E-Auto Prämien – egshcnktemSteurgeld - zu profitieren indem sie passende Modeell anbieten.



08.11.2020 09:00



[0] 

20201108-0900-0-1.jpg

[1] 

20201108-0900-0-2.jpg

[2] 

20201108-0900-0-3.jpg
Noch al zu dieser Öl und Russland-Geschichte pardon nict Öl, Gas was den US Whalkmapf angeht. Ich hab gelsen daß die Leuet die viel zu früh mit Briefwahlstimmen egwählt haben dsas garnicht mi-bekommen haben weil das erst zum Ende des Wahlkampfes hin thematosiert wurde. Dasher ist es auch ganz logisch wenn Trump bei der Urnenwahl gewinnt aber die Briefwhalergbenisse anders ausfallen. Di wussten das noch nicht als die ihre stimem abgaben. Trump hat Recht wenn er da von eienm Wahlbetrug an diesen Wählern spricht. Er hat ja die ganze zeit gesagt daß er auch in der Corona-Kries nicht wolle daß der Zeitraum innerhalb dessen gewählt werde so wahnsinnig weit ausgdehnt wird, einfach damit sichers-getellt istd aß alle Wähler de Gelichen Nahcrhichtensendungens heen konntne ums ich zu informierne bevor si eihre Stimmeabgeben udnnicht daß die Briefwähelr irhe stimem abgeebn isnBaluehinein bevor man sie infrmiert hatte. Das erinenrt mich auch an diese Gshcichte mit dem Umsturz iun der DDR wo eien grruppe von Krichnleuten die Monatsdeos oagsinserte was ich für eien problem-tsiche Einflußnahme der Krich auf den Staathalte aucw enn es die DDR war. Denn Leut die nicht in der Krich waren wurdne indiese Diskussion und Enstchdiungen gar ncht mit eigebudnen. In Merkel-dsucthalnd ist es noch viel shlimemr. Da finden ganze Gerichts-verfahren statt ohen richterliches Gehör, Verfahrenbetiliget wredn epresst nicht zu Verandnlunegn zu eghen.(Siehe etwa das AG-Sorgechstverfhren) und korrupte richter enstcheiden einafchslebst daß sie nichtw egen Befangenheit abgelehnt werden dürfen. Bei

Isnatnzen wo Anwlstpflich herrshct haben Anwälte Leute vor gericht etreten die von den Beklagte oder Beshculdigten/angeklagten gar nicht bevollmächtigt waren gegenderen erklärten willen. Parteibuch und Kirchen-Appasrtshcik Wildwest-Justiz anch vetterwnirschaft wie bei Kurdirektors- und OB-Sohn. Trump würde da mit den village People tänzeldn/singen „thats why I left the YMCA.“ (also CVJM). Weil die Kidner- und Adoptiosnhandel ebtreuebn haben und Armuts-zuwandrer geschleust. In Dustchaldn werden Gerichtvefahren abgehalten ow der Beklagte oder Beshucldiget/Angelkagte niemals een Richter zu Gesicht bekommen hat. Falschgetsädnisse werden rofltert (Kidnetnführungen) und Anhöruinsgfristen (haftprüfungs-termien) einfach mal nicht eingehalten. Und am aller-besten ist daß man einafch sein Prozesskostenhife nicht bewilligt bekommt und dehslab den Isnatnzenwge nicht voll beshcriten kann wenn man kein Geld hat. Da geht es nich etwa darumdaß einS hculdner den Veruch macht Forderungen abzuwehren oder jemadn den Kasier von Chinan verklagen will die drch die Eroflglsoen Versuche nur noch höher werden sodnern um Wahlrechst und Sorge-recht oder Wirtchafts-recht. Oder um Versuche vollstreckusnbtrüegrische Erbschleicherei per entmündigung abzuwehren. Wenn dieLuet wüsstenw ie korrupte die Justiz inDsutchaldn ist was dnak Lügenresse nicht in die Medien kommt sähendie whlenstchdiungena nders aus. Jener GEZ-Presse die mit Gebürhendinazeirten Inhaletn die sie als Print oder Internet-inhalt zwotverwertet ordentlich recherchierenden Redaktionen von Verlagen die Werbeeinnahmen streitig macht verbotenerweise.

---

https://www.heise.de/newsticker/meldung/EU-Medienkommissarin-oeffentlich-rechtliche-Online-Presse-riskiert-Konflikt-mit-Europarecht-213012.html

Foto: Recht auf faires Verfahren / Recht auf richterliche Anhörung / GEZ Berichterstattung illegal


09.11.2020 00:00



[0] 

20201109-0000-0-1.jpg
To Do List: #OPScorchedEarthBurning: down the WHITE house (siehe 1814, 1929) Nicht auch nur einen Quadrat Zoll des Weißen Hauses unseren Feinden überlassen!

https://en.wikipedia.org/wiki/Burning_of_Washington#/media/File:The_President's_House_by_George_Munger,_1814-1815_-_Crop.jpg
https://d1y822qhq55g6.cloudfront.net/default/_superImage/WHFire2.jpg



09.11.2020 00:05



[0] 

20201109-0005-0-1.jpg
Wenn die Demosntranten mitbekommebn das die ganzen Corona Lügen nur dazu dienten braved sucteh statabürger zu enteigen und die Beure aus Vollstrekcunsgebrug mit Immiobilien unad Aktienkurs- manipualtionen an Balkn und süd-/osteuropäsiche schienslbständige lohdupende armutszuwanderer zu verteilen schlagen die Wutbürger die Bullene endgültig tot. Zu recht: imemrhin haben die Bullen sexullen Missbrauch Schutzbefohlener mit Strafvereitlun ebenso beigeholfen wie Kidensnetführungen (damit die Opfer nicht zur polizei gingen). Für die Justiz und Anwälte gilt ähnlcihes. Die haben die Beschwerden shclicht nicht berabeite doer ignoriert und zwar nachweislich. Bei der gelegnheit könen wird ann gelich die 187.000 Rapefugee Abschiebekandidaten aus dem Land werfen.

https://www.bild.de/news/inland/news-inland/45-000-bei-querdenker-demo-in-leipzig-um-18-03-uhr-gab-die-polizei-auf-73826316.bild.html

09.11.2020 00:10



[0] 

20201109-0010-0-1.jpg
https://www.bild.de/bild-plus/politik/ausland/politik-ausland/usa-machtwechsel-in-amerika-wie-gehts-jetzt-mit-beiden-weiter-73828232,view=conversionToLogin.bild.html

Camila Binden – da danke ich irgendwie an Damen-Hygienartikel.

https://cdn02.dm-static.com/images/mediacatalog/h5029053563497-1957588/productimage_1120x1720/1581654227000/5029053563497-1957588_org.png
https://valjean72.files.wordpress.com/2016/02/bomber-harris-superstar.png




09.11.2020 00:15



[0] 

20201109-0015-0-1.jpg

[1] 

20201109-0015-0-2.jpg

[2] 

20201109-0015-0-3.jpg
#Tatort Identitätsbetrüger Rechtsmediziner. Man sollte Kliniken aller Art meiden denn in Ihnen wird man vom Personal umgebracht, die Sache mit der Spritze erinnert mich an meinen Aufenthalt an der KGU, Ich glaub 2013, da gibt es eine Strafanzeige dazu. Hatte ich nicht erwähnt daß als ich am 24. Oktober wegen Suizidversuch wieder in der Uni Klinik war schon wieder eine Ärztin da war die sich genau so nannet wie die die mir im Mai 2013 Blut abzunhemen versucht hatte und dabei drei mal danebenstach obgleich der Arm fixiert war,die also genau so hieß aber eine ganz andereP erosn war, genau wie damals wo ich in U-Haft war das hatte auch jemand vom Perosnal diesen relativ seltenen Familiennamen? Sollte die durch zusätzliche Eisntiche vortäsuche ich würde als Jiunkie gewohnheistmäßig Nadeln in meinen Arm rammen? Oder einen Kampf? Als ich direkt nach dem Klinkaufenthalt (wo ich Hunegrterikte) zum Frisör ging (mien Personalsuawis lief ab udnich musste Passfotos amchen) verletzet man mich damals beim Harrschnitt/Nackenausrasieren am Halsw as eien Entzündung gab. Ich hab ja mit en paar andern Patienten gesprochen die meien Meinung teilten daß man in solchen Kliniken eher erst krank gemacht wird denn gesund, von assietiertem Suizid mal absgheen. Es gibt da ja auch die „Doktorspiele“ als Buch von „Gert Postel“. Ich hab auch ejer Ansgt gehabtd amsl bei der Blut-abnahme daß man die andel mit der man mir Blut abnimmt in eien Drogenflüssogkeit tausht um bei der Blutentnhame dann ein falsches Ergebnis zu bekommen das mit der verunreinigten Nadel erst hervor-ge-ufenw urde weil meien Ex mich als Junkie verleumdet hatte.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1286661109-tatort

Das korrupte Foresniker Gesindel macht also wie die in der Realität irgendwlche Immobilienbetrügereien (Wohnungsstausch = das ver-schwinden von Geldern meiner Eltren)? Und man ignoriert die Opfer sowe wie „Professor Börne“ nicht „gesehen“ oder „gehört“ werden kann von Leuten die ihm ansonsten deftitiv helfen würden. Ich hab ja nicht erst bei Gustl Mollath angemekcert das Froensik und Rechts-staatliche Verfahren karsse Gegnsätze sind meiner Erfahrung nach. Das sind ganz krimienlel Betrpüegrbanden. #WIRGEGENCORONer


09.11.2020 05:34



[0] 

20201109-0534-0-1.jpg

[1] 

20201109-0534-0-2.jpg

[2] 

20201109-0534-0-3.jpg

[3] 

20201109-0534-0-4.jpg

[4] 

20201109-0534-0-5.jpg

[5] 

20201109-0534-0-6.jpg

[6] 

20201109-0534-0-7.jpg

[7] 

20201109-0534-0-8.jpg
Ich habe den Verdacht daß der Typ aus dem Keller nicht nur meine Post unterschlagen hat. Unterschlagene Post das kenne ich noch aus Schülerzeitungszeiten. Las ich damals Zivildienst in der Klinik Baum-stark machte und dort ein Zimemr hatte habe ich extra meine Meldeanschrift bei meinen Eltern belassen damit nichts wegkommt. Ich meine ja nur, weil ja die Wahlunterlagen heir im Haus merfch verlorengingen was jedesmal von mir moniert worden ist, daran merkte ich daß mit der Post was nicht stimmte. Der Postbote teilte lieber christliche Magazine aus als die Post,a Is ich mich einmal beshcert habe, damals war die Postfiliale noch in der bärenstraße, da wurde ich vom Peronal auf üeblste ansgchnauzt stattdaß amn das beabeitet hat. Ic hbae aber noch ne Vorgangsnimmer und ein Enstchuldigunsschriebnder Post aus Bonns owei die Naziegen wegen Walmaniuplation. Und auch mit diesem komischen Heizungshaus-meistertypen stimmt was nicht. Den hatte der Vermeiter nämlich ursprünglich gefeurt weil der ohne für ne Vertretung zu sorgen in den Urlaub gefahren war. Dann hab ich ihn mal egshen mit dem Dicekn Usmchlag vomarbeisterchtind er Ahnd. Sietdem kommt es permenet zu diesne Sabotageakten ander ahsutechnik. Er (dunkelhaaridg) und seine ebenfalls brunhasrige Ex-Frau haben zudem ein blondes Kind. Thema zu dritt inder ein Zimmer wohnung damsl wo ei egegnüerb wo die Süd-Oseuroäer vom Blakan zu siebt in eienr 20qm Wohnung hausten. Und überall IHK Magazne im Briefkasten damsl was zeigt daß die selbständig gemeldet sind, wohl um Sozal- udnKrnekbvreicherung einzsparen — shcenslbstädnige Lohdumepr B-L-aurabietr. Fürher als

Nette jugwolswsiche Prächen von bei mir egegnüber in der wohnung nochd en ahsmterjob erledigt hat nebenberuflich und ncihw ie er hauptebrfulich putzte her auch ne Putzfarau die Treppe das macht er auch selbst was daraufs cließen lässt daß er aufd ei Kohe angewiesen ist udnd ie Tehorie nährt daß er die ahsutechnik deshalb sbaoteirt un Stdne shcrieben zu könnene, wieler dann merh mit dem Vermiter abrehcnen kann, denn umsosnt wird er es wohl nicht machen. Der hat auch imemr ind en Mülltponen rumgeühlt. Füher hattenwir satt Mülltrennung der einafchheit drie Rtmülltonnen weil die Compuetr-Inder heir im Haus das System mitd r mülltrennung nichtvestanden haben. Als der mal kurzfritg Hausmsiter war bevor er gefiert worden war hat der dann immer ind en Mülltonnen rmgreäumt. Udnd as stützt ja das was die Justizbeamtens agten daß eien Proteemonnaie von mir gefudne wordnesie ein Altes. (aDas ahtte ich weggeworfen, vollkomemnokay). Das haben sie mir erzählt weil ich auf das Verschudneen Geld hiwneis inderUni_Klinik damasl. Das wo ich anzeiegn gemcht habe. Und die sehxtstelliegn Summen von emein Eltern die wge sind. Ich ermute folgendes. Als ich mit dem Fershen Teroro gemcht habe dqaß diepolizei korrupt sit haben diemich zsummegshclagen und als ich imKernkenhaus war hat dr sich als das Opfer ausgegeben sow ei sich der afikrnasche droendealer asl dfer rassistsicher Veerfolgungausgba die eigtlichdie Veoflgung von erbkrnken (Siehe ein Flugbaltt) mente. Das linskevrisffte Fernsehen ha also den nuzgezoeen Armustzunderern diedie Bio-Dsuctehn evtreiebn wollten geholfen weildiesich als Opfer ausgegeben haben

Satt den tatsächlcihen Opfern. Einafch aus dem Vorurtielheruas ds alle Dustchen pasuchal Nazsi sein müssten. Dazu würde auchdie aufegheztez stzimmung gegen die Dsuctehn imHAuse passen. Wenn cih von eienm netten und freunlciehn Nachbarn gesprochen habe dann einte ich den D*** 0*" aus dem ersten stcok, eien gemeisnamenFreudn von mr und dem Vermiter und seien Bruder der damsl ebenfalls im ersten stock wohnte. Damals hatten wir — das war bevor der Ostend-Würger die Hausgemsichaft terroriserte — ein prima Verhältnis hie runetreiender. Als die B-L-aurabieter Handwerke aus Süd-Osterupoopa beannen die Compuetr-Inder zuevrdängen gingen die Porbleme los. Shce daß D*** 0*" anch Dormund gezoe ist. Ich hab nie vesrtanden warum man dem, der ja Handerker war dun Arbeistlsoe, nichgt als aller erstem die Ahsumsiterstelle anegtrage n hat sodnern jemdne neu vom Blakan hohlte. Udnwie egsgat auch mit dem Hausister ganz zu Nfangd er ein sehr netter Jugsowlawe ar aber leider uach weggzoegn ist und dem Pärhcne das damsl ind er wohnung bei mir gegenüebr wohnte udnwegzog weil sie ein Kidnbekam gab es nie Probeme. Nur mit dem und dem Ostend-Würger der bei der anchbarin im Apparement unetdrter wohnte. Uah die Russen die vorher bei mri inder wohnung gegenüebr wohnetn waren zwar laut und feiert häfig aber da gab es auch nie Probleme. Aber was dne Ostend_Würger anging, den Untremietr meirn anchbarin einAppartement tiefre, da gab es Schlägerien wo sogar blutige Fleischfetzen im Aufzug hingen wenn der besoffen war. A Popos Aufzug, fürher ahttenw ir auch noch nen Rollstuhlfherer.

Ich sag das dehsab weil mir mal aufgefallen ist daß der zimlich hilflos war wenn die mal wider den Fahrstughl blockert haben mit dem Nothalt Knopf. Alses heir brennte hab ich angergt daß manden vielleicht ebsser ins Erdgeschoss zuiehen lässt damit er bei eienm Feuer auch aus dem Ahsu kommt. Bie dem Typen aus dem Keller, diesem Heizungs.Hausmister ist mir ejdenfalls aufegfallendaOß er eprmeent Dineg behuaptet die nicht stimmenkönnen. So erzählt er es habe keinEpresusngseitens der mainova gegeben üerhöhet Gasrerehnunegn zu azahlen obgelich er damsl noch gar nicht hier im Haus gewohnt hat alsodazu beimebsten Willen ncihst sgane kann. Dennoch gibt er pemrent fasch Auskünfte nach darsussen. Das ist mri aufegfallen als mal die pOlizei heir war weiegn irgenedeiens Problems eiens andern Mieters.. Ich meien es gibt genügend frühere Miter wie die Frau M*** die in Die wohnung eigezogen ist die früher der jünger Bruder des Vermieters bewohnte, die sie auch Psychaitrireif gequuält haben, die besipislweise die ganzen Wsssserbshcltunegn damls mitbekomemnahebn oder wie die Polen sch orgnsiert habenheir imHAus um den Vriter zu wzinegnModenrisierunsgarebietn vorzunehmen doeder die Mietkosten drücken wollten. Zudem gab es auch noch eien anderen Yuogswalewen heir im Hausd er mal kurz Hausmeister war der vor eienger Ezit vertpben ist und dieses rosa Zählerhäuschen im Huf mauerte damals. Do wo es den Äregr mit den unnötog herusgerissenen Stromleitunen gab (druch Zsuammlegeung meherer Zimemr zu Appartenmnst oben waren armdicke Kabel in den Killer frei wowrden die man für die solaranlage hätte nutzen können.

Irgendwnan habendie auch angefangen große Bodenfliesen aus dem Keller die der Vermiter Mitte 2006 gekauft hatte asl er mich mit ind en Baumarkt nahm: ich solle für mein Appartement die Fliesne und den Tepprichboden aussuchen, damasl waren die Fenster neu gemcht wordne und er renovierte sämtliche Bäder, also irgendwann haben die die Bodelfisen im Erdgeshcoss udnKeller an die wnsd geklebt obgelichd ei für die wände vielzu groß udnd amit schwer sind. Ach das ist eien Besipil für eiens der vilen slestamen Modenrniseirunsgroekte mit denen die B-L-aurbeiter Armsutzuwnderer Mafia sich Einnahmen zu generierne evruscht hat. Ich verstehe wie egsgat nichtw artumd er Vermiter die randalsieren/Saboteiren lässt womit sie sich dann wohl Handwereraufträge zur Rperature der zuvor gemachten shcäden verschaffen, hat der zuvle Geld? Naja, ich will nicht eckenr ich hab set üebr 10 Jahrne imPrinzip keienrlei Miterhöhungmehr gehabt daher sitd as nicht mein Problem und die Wohnung ist sagenhaft günstig für die Lage aber ich als Hasueigentüemr würde solche Shceienreien nicht mitmchen. Ich hab auch mal letzets Jahr irgendwas gehört daß eienge Mieter im Stockwerk unetrmir die Meite gkürzt hatetn wegen der Sache mit der sabotierten Heizung. Die Polen hatten ja wie gesagt den Vermiter uetr Druck zu stezen evrsucht, die kamenhier ja mal an und sorgten mit snftem Druck dafür daß ich emein Namen mit auf ne Unteschriftenliste setzte damit sie neue Sicherunsgkäsetn bekamen (FI-Schutschalter Klassiche Nullung ohen ErdfunG) was dazu führte daß der Elektriker H*rr, der Btrüer auchmeien Kasten erneuerte obgleich der bereits neu war weil meienWOhnung renveirt wurde.

http://wuergerjagd.blogna.me (dort auf "PDF" clicken für ausdruckbare Version zum downlaod oder unetr http://193.109.133.9:8080/ )

---

9/11 Gedenken an die von links-radikalen ermordeten deutschen Diplomaten Mirbach, Hillegaart (Stockholm) und von Braunmühl

---

Als ich damals hier ankam hatten die Polen gerade das ganze Haus entglast. Der eermiter lieh sich noch den Transporter den mein Bruder gemietet hatte aus um die Scherben zu entsorgen. Fällt mir nur so ein wegen der Krawalle in Leipzig die mich an Blockupy EZB erinnerten wo hier sämtliche Scheiben (nicht die von Feuermeldern um Alarm auszulösenw as lt eienr Diskussion mit dem Sohn vom Chef der frankfurt Drogenfahndung der mein Nebensitzer war straffrei sein müsste) eingeschlagen wurden. Apropos entgalsen: Ich erinnre mich auch noch wie 2013 irgendso einer „mit tätoweirter BG Nummer“wie ein ander polistcher Häftling mit feiner Inronie anmerkte meinte er müsse mir Nachhifle in Sachen NS-Verfolgung geben was glaub ich ansonsten bekäme ich ich mein Kind niemals zu Gesicht. (ist das erpresserischer Menschenraub?) Ich sag das weil zu Rassimus immer nur „Black Live Matters“ gebürllt wird aber die Oma mit ner erblcihen Verlnagung für Alzheimer die vonder polizei verarscht wird keinen aufregt obgelich ds ne Benchteilgung aufgrudn eiens üerbdauernden Merkmals ist (Rassimusdefintion). Mich würd auch mal interssieren was das unverschämte Schauspiel in der Uni-Klinik und von V** Z*** neulich sollte asl amn mich einsperrte weil ich ein Flugblatt gegen Genitalvertsümmelung/ Beschneidung verteilt hatte weil cih eien Diskussion über mütetrlcihes Alleinsorgerecht und Religion in Gang bringen wollte was die scientologyartieg Sekte anging in die die Muter meeinr Tcohter mein Kidn gegen meinen erklärten Willen hienizwnag was schußendlich Grund für die Trennung war (Der berühmte Tropfen der das Faß zum üebrlaufen bringt)





09.11.2020 09:00



[0] 

20201109-0900-0-1.jpg
Sowohl 1923 (erfolglos) als auch 1989 wurde der Versuch unternommen das geteilte Deutschland (Danzig, Ost/West + West-Berlin) Machthabern anzuvertrauen die es wiedervereinen. Das geeinte/ einige Territorium in dem alle Deutschen „gut und gerne leben“ ist ein Ziel der deutsch-nationalen Burschenschaftler zu denen auch Theodor Herzl einmal gehört hat und wenn man 1848 oder das Hambacher F-E-st in die heutige Zeit übersetzt entspricht „Großdeutschland“ am ehesten der Idee eines geeinten Europa/Schengen Raumes. Das wird im und vom Ausland oft missverstanden.

Welche Sprache wird von den meisten EU Volks-vertretern als Muttersprache gesprochen (Eu-Vor-herrschaft nach Volksgruppe/Wähleranteil)? Ich frag das weil auch die alten Römer und Napoleon den Versuch unternommen haben den Kontinent unter ihrer (Fremd - ) Vorherrschaft zu einen nur nicht in dem Sinne demokratisch daß sich die Bevölkerung selbst bestimmt (EU Parlament). Aus Angst vor einem zu starken Deutschen Einfluß.

(Wir Deutsch- sprachigen verstehen uns.)



09.11.2020 16:15



[0] 

20201109-1615-0-1.jpg

[1] 

20201109-1615-0-2.jpg

[2] 

20201109-1615-0-3.jpg
Nochmal #Tatort Limbus, anderer Aspekt. Es gibt ja so eienigen an Sekten Aussteigerberichten. Das Luet gezielt Gstalkt/gemobbt werdnew ietrzumachen bin in den selbsmord hienein, gerade beiScitologay kennen wir das. Im Prinzip erlebt Bören das im tatort auch, Isolatiosnfolter, gemeidenwerden, er erreicht niemdnen, das kann auch üebr ne Whatsapp Gruppe organsiert sein. Oder wir dneken mal an ein ganzanderes Kosntrukt von Gebeten und Kommuniakton mit anderen Sphären. Die Idee des Menschengottes köntne ja auch ein Hinweis auf Telepathen, Mentalisten sowas wie Uri Geller sein die fähig sind die Gedanken ihrer Mitmenschn bei Gebeten zu lesen falsl so etwas funktioniren würde. Im tatort gehet es wohl auch umd as Phänomeen de „Out Of Body Experience“, wenn Leute „Außer sich sind (zum Beispiel vor Wut“), „nebensich stehen“. Auc solch eien Gednkenlasenfähigkeit die angeblich bei den höheren Reiki-Graden errichtw rden kann würde es ermöglichen Ausstteiger gezielt zu satlen/mobben und in den suizid zu hetzen. Jendfalls trifft die Islatiosnfolter deren Opfer Börne im Limbus wird, daß neimdn sieen Emails/teelfonate wirklich lesne kann, daß er Opfer eiens Idetitätsdiesbtahls wird ziemlch gut meein Emfoidnenw ennd ei Leute um mich herum „theater speilen“, ich komme mir ein Stückweit vor wie in eienr „Echokammer“/“Filerblase“ wo man pemrenent Dineg aus meinem Blog reziteirt, ich hatte dazu ja auch RTL2 angeschrieben. Auch das könnet ei nWahrmchen von Drohungens ein die „Sekten Guru“ Jutta Riek vond er „ReikiSkete“ ausgestoßen ahtte, wennich nict die nächste stufe/Eiwhung im Sekten-Schneelballsystem mitmache (und tasuende DEM dafür aufwende) müsse ich mich suizidieren. Die Hölle, das sind die Andren. Etwa die Bürokratei-Hölle für den Kugelschriebn beim Beshcerdeienreichen.

http://reiki-direkt.de/huessner/ http://reiki-direkt.de/
http://decl-war.blogna.me/post/152549004173/
http://take-ca.re/tc.htm

Worum es heir geht ist das Kidner geen den willen irhen Eltern anderen Religiosngemeisncaften insebsodere Sketen einverleibt werden. Man dneke evrienfacht gesgat mal daran ein Knabe aus eienr muslmische christlichen Mischehe soll gegen den Willen des christlichen Eletrentiels beschnitten/ gentialverstümemlt wrden druch Sorgechte vorenthalten.Das trifft es. Der andere Letrenteil wird vom Kidn fergehalten weil er abweichende relgiöse oder polistche / Weltanshcauliche Ansichten hat. (Dein Kidn siehst du früehstens wieder wenn du „Holy Christ“ nicht verleugnest!)



09.11.2020 16:45



[0] 

20201109-1645-0-1.jpg
Wer sich mal genau ansieht wie unsere Geschichtssbücher der Vorwende-zeit ausgeshen haben dem wird auffallendaß dort ein besodneres augenmerk auf das eien Chrtsliche, den Fränkischen (deutsch/französisch) oder katholisch-römsichen Einfluß gelegt wird. Im Prinzip gibt es die „Leitkultur“ die Europa eint (VernidnendesELemnt der Kreuzzüge etwa) schon sehr lange. Die idee von Europa shcitertee imemr qn regionalen/ natioanlen Machtverlustsbefürchtungen. Ich erinnere nur an die Kämpfe wzichen dem BVerfG und europäsciehn Gerichte/dem EGMR um die Hoheit wer ds höchste Gericht inDsucthaldnsei. Oder auch an Dine wie den EU.-Haftbefehl wo man sich die souveränität nicht nehemn alssen will Luet vor ausliferung an andere Läder zu shcützen wenns ie nach dsutchem Recht besser Karten haben als anch europäsichem. Das hab ich bei der sorgechstdebatte (ich war ja in Strasburg vor gericht) am eiegen Leib elrebt. Man berfürchte ein beshcniden vn Macht für etwa den Bundeskanzler wenn die EU zu stark wird. Und das war fürher eben nicht anders. Die Europäsiche Eingung shciterte an den Herreschern die ihre Macht nicht eigeshcärkt sheen owllten eher als ander Bevölejrung. Die Europäer und ich meien da auch den Eruoparat haben eien ziemlich identischen humanstsichen Wertekanone der sie verbidnet, geprägst aus Christum und Aufklärung. Die Regeirungen der Nationalstaaten mit ihrem Geltunsgbedrüfnsi stehen ihnen da eher im Wege. Wie sgat, Großdeustcland im Bruchsftlichen Sinne war etwa das was wir heute als shcngen Raum bezeichenen. Ludendorf etwa putschte damit das Rich nicht zerfile, da ginges immer um das geeinte Territorium ohne Grenzen indem alle dsutcttämmigen/dustsprchigen freidlich miteiender leben sollten. Der antioanalsatt wird missvrstanden.


10.11.2020 05:37



[0] 

20201110-0537-0-1.jpg

[1] 

20201110-0537-0-2.jpg

[2] 

20201110-0537-0-3.jpg

[3] 

20201110-0537-0-4.jpg

[4] 

20201110-0537-0-5.jpg

[5] 

20201110-0537-0-6.jpg
Heut ist der letzte Tag vom großen Karneval Countdown. Ich muß noch die automatisierte Geburtstags-SMS abbestellen. A propos Geburtstag: Ich erinnere mich noch genau wie man mich zu meinem 40. Geburtstag verhaftet hatte damals wo ich unschuldig in dieser Horror-Folter-Psychiatrie saß (UNSCHULDIG: siehe Entschädigungs-verfahren 4 StrES 18/14 GSTA Frankfurt a.M., ich hatte meherern Bematen per Putativnotweher aber ZU RECHT eine gepfeffert wegen des Ostend-Würgers). Die haben mir damals noch nachträglich gratuliert die Beamten worauf ich gere evrzichte hätte. Mir fällt das gerade ein weil das da ähnlich war wie beim #Tatort mit dem beantragen eines Kugel-schreibers um den Widerspruch auszu-füllen. Und di haben auch einfach ne Anhörungs-frist beim Richter verstreichen § 118 (5) StPO lassen um mich zusätzlich zu de-moraliseren, angkündigte Termine wo ich auf den Transport zum Gericht wartete nicht eingehalten, genau das selbe was sie mit Murat Kurnaz gemacht haben damals. Da wo „der Tätowierte“ war der sich laut einem anderen politsichen Insassen mit feiner Irnoine seine BG-Nummer hatte stechen lassen mit dem ich höflich-keisthalber small Talk zum Thema Religionskriegeaufgrund inner-familiärer Angelegenheiten (Erb/Heiratspoltik Heinrich des VIII./ Nordirland-Konflikt und die Oranier-Märsche und die IRA) führte.

https://dejure.org/gesetze/StPO/118.html

Mir fällt auch gerade noch ein wie scientologyratige Reiki-Sekte-Guru J. Riek, die Kindesgroßmutter, abgsehen davon daß sie gesagt hatte wenn ich die weiteren Reiki-Grade nicht mitmachen würde könne ich nur aussttegen idnem ich mich suizidere gesagt hat daß Einem (und auch das erinentrrt mich an den #Tatort Nimbus) einem alles um einen herum wie ein Spiegel vorkommen werde. Das ist ja auch einZSuatdn den man etwa mit eienr Whatsapp-Gruppe künst-lich herbeiführen kann druch Schierenthetare (etwa von V** Z** oder ander Uni-Klinik, ewta vondieser Frau Dr. H*ss und der Insassin B*t damals 2012/13, das mein Blog zur Vorlage hat. Ich hab doch esgaht daß die eien Pflegrin den Tränen nahe meinte irgend-was täte ihr Leid als ich am 24.Oktober wgeen Sizidveruch da war. Bezog sichdas auf das angeblich psychologsiche Setting von dem die Pflegeren ich galube Sch*r*g*s heiß die damsl sprch? Ich meien die hatten ja explizit hei rind er straße üerball Plajatiert sie sichten Probandne für eien Online-Studie mit Bidlerzeiegen. Wahrschein- lich geht es da genau darum das man Fernseh-Filem „kommentiert“ als facebook – Rückkanal efsnehen, daßdie also ehrausfidnenw olen wie man auf betsimmte geziget filem regaiert, so wie in „Clockwerk Orange“oder in „12Monkeys“ wo mittels Fershene Verhöre druchgeführtw erden. Ich hab ja shcon ehrfach die Vermutung geäußert (ewta sl der #Tatort Meta lief) daß die Filme als Foltervorlage verwenden oder das TV die folter dpkumenteirt.

http://reiki-direkt.de/huessner/ http://take-ca.re/tc.htm http://reiki-direkt.de/

---

Anderes Thema: Die Heidi hat sogar getanzt zu Saschas neuem Hit (Fetti, fetti, wir machen … Morgen, Party! Bei LateNightBerlin als die Welt noch in Ordnung war (und nicht auseinandergrupft am Frühstücks-tisch will jeder einen Teil davon lesen will vor dem Lockdown). Und der Sidekick vom Klaas musste auch tanzen wie die von taff neulich. Und Böhmi hat am Freitag auch mal wieder seinen legendären Hüft-schwung gezeigt auf dem Anstaltsdach als sie ihn zum Aufgeben zwingen wollten. A propos Teddybär Pikachuh mir blutet das Herz weil ich doch extra so ne Pokemon-karte hatte ordern wollen. Karte im LostInTranslation Sinne von „Card and not Map“ letzeres wäre (die Navi-Version quasi) Pokemon-Go !

https://apps.derstandard.de/privacywall/story/2000110390403/seltenste-pokemon-karte-aller-zeiten-um-175-000-euro-verkauft
https://www.youtube.com/watch?v=gL9cRxVcdv4

10.11.2020 11:00



[0] 

20201110-1100-0-1.jpg

[1] 

20201110-1100-0-2.jpg

[2] 

20201110-1100-0-3.jpg
Ahcd er corona-Lüge (das atnd alles shconv or Jahrne imNetz) kommt jetzt die Impfstoff Lüge. Beid er eght es darum Staatsfeinden/dem Widerstand gezielt etwa zu spritzen was sie weichspült so wie es im Fall Gust Mollath gelaufen ist. Auch ich wurde mit Psychopahramaka vergiftet,a ansonsten hätte ich mich niemals auf eien Bezhung mit der späteren Mutter meiner Tochter undi die scietoloygartieg sete wo sie mitgleid ist eingelassen. Dafür gibt es hieb und suticfets Bewesie, ewta meine Aussagen End 1998 Anfang 1999 gegenüber Anwälten und Ärzten sowie der Polizei die mir alle keinen Glauben geschenkt haben. Dieeinziegn die nachgehajt habe waren die von meiner privaten Krankenversicherung allerdings versgte dieser Schutz-mecahnismus weil sich die Hausärztin meienr Mutter als meien Hauärztin ausgba obgelich es eien massiven Interssenskonflikt gabe. Der medizisnche dients der Krankenkassen (man zang mir ja eine Krankenkasse auf wo man Luet kannte, die nicht mehr zickte, anders als die Debeke , Bkk vaillant und aok) hat sich jednfalsl nicht mit Ruhm beklkecert Pschoterro und Folter aufzudecken oebgelich mehr als 10 Strafanzeiegnvrlagen. Soweit ich das üebrscaehen kann haben anchdem ind en 1990ern Humboldstchüler bei mir Scheiße beauten diejenigen Humboldstchüler und Schülrzeitungsredakteure die ich informierte als ich hört mein Kind ginge (da bin ich übrigens aus selsbt egemchter Erfahrung dagegen) auf diese Schule nurn erenut massiv Scheiße. Möglicherwise sidn sie es die behaupten das ein exklusiv ihre Story und evrhidnern daß sich Prf Journlaistendersche annehmen. Das ist für euch ne Numemr zu groß evrdammt nochmal. Udndas ihr als shcule in milliardschere Aktienkurmnaipluatioenn evrtrickt seid amcht euch auch befangen. Statt die "Höelle das sidnd die anderen" mal anzufangen die

https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/deutscher-corona-impstoff-ist-da-aber-kriegen-wir-ihn-auch-73862024.bild.html

Schuld bei euch in den eiegen Riehn zus uchen satt andrer zu diffmierne, irh habet meien Fmilien und meein Freudneskreis anchhaltig kauttegmcht, mein Untrenehmen und meien Job haben gelitten. Alles weil ein paar linksversiffte Idioten meienten ess ei legitim per Greenwasshing Wirtcfatskozerne zu epressen. Ihr habt die öfftnlichkeit getäsucht und Whalne manipluleirt aus reienr Getungssucht heruas. Di in denarchiven der Tageszeitunegn Taunus Kurier d Taunus Zetung zu ifdnenden Artikel über den Weggnag von Schuldirektor Morlang, die Whalwiederholungdr Oberbürgeremsietahl wegen Grudnsückgeshcäften, den Metllgesellschaft Öloptioen Skandel usw. das alles stand ja in der Eitung, nur nicht richtig. Udndas weil ein paar auf BILD Zeitungs Niveau agierende Redakteure perment absichtlich Fake News verbreitet ahben um irhe Zetungen besser verkaufen zu können. Soeit mir bekannt haben sich Medienshcffende ja auch direkt an der Beute bedient aus den Kurmsnipualtioenen die sie vorher gemcht hatten. Ihr meien mich mit Pschoterror und Islatiosnfolter in eien Pschiatrei mobben zu könenn damit ich dann als agag gelte und meien Aussage inden Strafverfrhen egen euch als nicht galubwürdig hinegstellt wird. Das ist eure Plan. Vertuschung und Zeugenmord. Morlang (dne ich in meienm eigen Blatt verteidigthabe „Die vorlene Ehre des Wilhelm m“ hatte Recht als wer wegn der „Charlene“ Geshcihte damsl sagte: Ihr seid „wie die Nazis“. Er meinte damit daß ihr als Gruppe geen shcächer Hetzt so lange bis Blut spritzt oder jamdn tot ist. Die Hölle das sind nicht die anderen sodnern die scripted Relity Rüthli Brennpunkt-Schule in Neukölln, das seid ihr. Udndas ist imemr noch genasuo schlimm wie damals. Albi-Ausländer für schuen ohen Rassismus aber Erb-kranke (=Rassemerkmal) alte und filflsoe Mehscn verarschen und ausplündern.




11.11.2020 00:00



[0] 

20201111-0000-0-1.jpg

[1] 

20201111-0000-0-2.jpg
Es geht um Bergbaugelder, um entführte Kidner, Um Nutten die zur Wirtschaftsspionage einesgetzt wurden, umd ruch dun duchr korrupet Polizsten die Usnchldige n den Kanst stecke umd ie egeen shceren Straftaten zu vertsuchen, die Kidner entführen umd Aussagne zu evrhidenr und die zu Unshculd einegsessan habenden Opfer aufs üebelste proviozerien ständig, sie verleumden und verprügeln ums ie, wennd iesesich wehren wgen angeblicher angirffe die in wharheit notehr sind festnehemn zu können. #BlamierOderKassieren TV at its finest. Basiet alles auf realen Strafatetn im Mat von Polizsiten der Polizei Bad Homburg und Frankfurt a.M.. Wenn man bei der polize anruft kanllen sie den hörer auf die penner. Auch wenndas Begünstigung von Strafatten und Strafvereitelung im Amt ist wie ichdas siet Jahrne imemr wieder strafanzeige die unteralsse hilffeleistung. Die gehören weggespert weene #besondereschwerederschuld für imemr die bullen, die korrupten. Der Erperssungsfilm ist ne H*x*nk*ss*l Produktion.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1285163802-besondere-schwere-der-schuld

---

Foto "Verbrenngeld": Erpresserischer Menschenraub zum vertuschen Adptions/Kinderhandel die zitieren die „H*x*nk*ss*l HG“ Produktion „23 Der Film“ um die wolfram Spione/Metallgesellschaft Öloptionen Täter/Erbschleicher

https://de.wikipedia.org/wiki/Besondere_Schwere_der_Schuld_(Film)

"Grubengas" = Bergaukonzern-Metallgesellschaft-Öloptionen / Entführtes Kind = Tabea Lara Riek (Kinder-/Adoptiosnahndel)?
Täter: Polizsten D*m*r, Schm*dt, Ov*rb*ck (Polizei HG) K**ft vom 1. Revier Frankfurt a.M. / Bande um Br*ckm**r und H*ss

11.11.2020 05:52



[0] 

20201111-0552-0-1.jpg

[1] 

20201111-0552-0-2.jpg

[2] 

20201111-0552-0-3.jpg

[3] 

20201111-0552-0-4.jpg

[4] 

20201111-0552-0-5.jpg
In den zahllosen nächtlichen teils verhörartigen Telefonaten be-schwerte sich meine Anruferin bei mir darüber daß niemand ihrem Hunde-Gassigehpartner verraten würde wer sie wirklich sei und irgendwas mit Hauptgewinn. So wie ich mich wegen der report Mainz Berichterstattung vom 01. Oktober 2019 (über Folter in der Station 93/4 der Uni-Klinik und Datenschutz) immer darüber aufrege daß man Fake-Idenititäten nutzte um mich gezielt zu quälen/foltern in der Uni-Klinik Frankfurt a.M. und daß des seit 2012/13 bis heute so weitergeht. Das würde doch prima zu dem passen weshalb sich die Pflegerin am 24. Oktober 2020 als ich wegen Suizids dort war für irgendwas entschuldigen wollte. Aber (und da zitiere ich einen Satz meiner Anruferin, die deren Ruf-nummer ein Stalker namens M**h**l B*** missbräuchlich ver-wendete damals am 12. Februar 2020): „mir sagt ja niemand was“.

https://www.tagesschau.de/investigativ/report-mainz/patientenschutz-psychiatrie-101.html

---

Denk ans Geschenk Adventskalender

https://www.stern.de/familie/kinder/schoene-playmobil-adventskalender-fuer-die-weihnachtszeit-2020-9427032.html


---

Design der Serie #BerlinNeuKölln02407: Gelegenheitsjobber ohne vernünftige Unterkunft die keine stabilen Paar-Beziehungen aufbauen und nur am Party machen interssiert sind = statistisch gesehen Lebensrealität der Jugend in deutschen Großstädten. Ich frag mich ja ob das nicht umgekehrt ins Script gehört hätte: der Typ der seiner Fähigkeit zu einem „irren Blick“ wegen ge- castet wurde kommt nicht wegen eiens vorgetäscuhetn Suizids zu eienr Party sodnern suizdiert sich wegen einer dämlichen aus dem Ruder eglaufenen Suprise-Partyd ie für ohn orgnsiert wird. Ichkenn das soLuet die irgniseren für Dritte auf deren Kosten und ohne Bestellung irgendwelche Massenbesäufnisse. Emmi die als Junkie wegen Dorgnkonsum gefeuert wurde macht Theo der versucht seine Sohn Jannes von den Droegn wegzu-bekomemn Vorwürfe, Mandy die den stripper Andre als un-freiwilligen Samenspender sexuelle missbruch hat entfürht sein Kind. Sowohl Andre als auch Milas Freund sind beide „ungewollt“ Väter und kümemrn sich dennoch aufopfernd um ihre Kinder. (Mand hatta verucht Andre eien Kuckukcskidn unetrzschieben). Millas Tocher honoriert das väetrliche Beühen üebrhaupt nicht. Ich weiß schon warum ich das nicht mehr regelmäßig schaue, ich reg mich nur auf. (Provokation eiens „also so geht es ja nicht“ Social Media Fanforen Aufschreis war auch ein Designziel der Serie). Zufällig hab ich gestern in Deans FamilieGehtVor Geburtstagsfeier reigezappt, wer die eigene Beziehung/Kleinfamilie nichtpriorisiert vor der Beziehung zu seinen Eltern ist nicht beziehunsgfähig.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1296464030-berlin-tag-amp-nacht
https://www.tvnow.de/serien/berlin-tag-nacht-1660/2020-11/episode-2319-berlin-tag-nacht-folge-2319-3601098

Foto: Geburstags-Überraschungs-Suizid (Dean wollte die Tür eintreten)

---

Phil Collins kann einem leid tun. Könnt ihr die Peinlichkeiten die seine Ex-Frau die ihn verarscht an die Öffentlichkeit bringt nicht auf lateinisch oder altgriechisch vortragen wie Versager von der Pflegemafia die Hilflose Personen quälen und ausplündern? Nicht daß sich am Ende noch rausstellt daß sie Collins das Wasser ab-gestellt hat und ich nicht ans seinen Kleiderschrank lässt oder so. Gestern las ich Boris Beckers Mallorca Finca würde verkauft. Ich frag mich ja ob die da diesen Jesus-Bruder-Bauchi rauswerfen vorher. Die haben irgendwie alle Probleme mit Hausbesetzer-Verleumdern.

Stimmt es daß die Ex von Phil Collins die sogar der snst so softe Daniel Boschmann als DUMME SAU bezeichnet hat gestern tatsächlich gleich doppelt abzukassiren versucht hat, mehr als ihr zusteht?

A propos Sat1-Frühstücksfereshen, ich hab vorhin auf Pro7 Austria gesehen daß die jetzt morgens ein Horoskop zeigen, wo mir doch die Frau Hanser so wahnsinnig fehlt. Liebe Grüße vondieser Stelle.

https://www.bild.de/unterhaltung/leute/leute/ex-von-phil-collins-sein-gestank-war-nicht-mehr-auszuhalten-73872516.bild.html
https://www.bild.de/bild-plus/unterhaltung/leute/leute/anwesen-auf-mallorca-boris-beckers-finca-gehoert-jetzt-der-bank-73838438,view=conversionToLogin.bild.html
https://www.puls4.com/cafepuls

11.11.2020 08:30



[0] 

20201111-0830-0-1.jpg

[1] 

20201111-0830-0-2.jpg

[2] 

20201111-0830-0-3.jpg
-------- Nachricht --------
Betreff: Mein Name
Datum: Wed, 11 Nov 2020 07:45:01 +0100
Von: ***
An: maximilian.baehring@googlemail.com



Sehr geehrter Herr Bähring,

ich wünsche weder meinen Namen, weder als Fragment, noch mit Sternen versehen und mit Ihrer persönlichen Wertung "Stalker" lesen. Entweder senden Sie mir eine frei formulierte Unterlassungserklärung meinen Namen, auch "*" unkenntlich zu machen oder Sie produzieren Kosten und ich mache es über einen Anwalt!

Und seinen Sie sich sich sicher: Wenn ich einen Anwalt beauftrage, erwirke ich einen Titel aus dem ich 30 Jahre vollstrecken kann. Stichwort hierzu: Pflichtteil.

Frist: 11.11.2020 12:00 Uhr

Übrigens: das Jobcenter findet ihren Blog sehr interessant. Es wird mich als Steuerzahler freuen wenn Ihnen der Geldhahn abgedreht wird. Und das wird er!

Einen schönen Tag!
Mit freundlichen Grüßen

***
***
***

T: ***
M: ***

Oha, erpresst und bedroht werde ich auch schon wieder. Von dem Typen der am 12. Februar 2020wie aufeienr audioaufezichung die anälten im Ausland voleiegt eindeutig zu hören ist denanshcluß eienr Bekannten von mir miossbrucht hat und mich fortähren bderot. Er steht im merh als dringenden Tatverdacht auch den Brand am 06. Oktober 2020 gelegt zu haben, er hat sich im Telefonat beaknnt dzau an der ahsutechnik manipuleirt zu haben.





-------- Weitergeleitete Nachricht --------
Betreff: PS
Datum: Wed, 11 Nov 2020 07:56:46 +0100
Von: ***
An: maximilian.baehring@googlemail.com




Der Streitwert wird 250.000 € betragen, sollten Sie nocheinmal meinen Namen in Ihrem Blog verwenden.

*Und das wird beigetrieben. Es liegt an _Ihnen!_*

Mit freundlichen Grüßen

***
***
***

T: ***
M: ***


11.11.2020 15:15



[0] 

20201111-1515-0-1.jpg

[1] 

20201111-1515-0-2.jpg
§ 239a StGB Epresserischer Menschenraub

"M*** B***", der unter seiner angegebenen Anschrift keine Post entgegegnimmt versucht Geld von mir/meinen Eltern zu erpressen. Da "V*** Z***", geb. "B***" (***.11.**) deren Telefonanschluß er angeblich gehackt hat ihn lait eiegener auskunft kennt können sie üebr derenn Anschrift ***, *** oder der voherigen Anschrift ***, *** oder der Anschrift ihrer Eltren ***, ***, da* woo *** ist das Haus, rausfinden wer das ist. Ich habe Kontakt zu Frau Z*** Im Februar 2020 mehroder midner bageborchen wiel ich auf so irre Typen aus irhem Umfled die mich stalken udn in den Suizid zu ehtzen evrsuchen keien Bock habe.

Dem Vorangeganagen war daß sie mir zusammen mit einme M*** ohne Rezept udn Aufforderung/Bestellung "verschreibungspflichtige Medikamente" zusendete (11. Februar, es folgte am 12. der Epresseranruf des "M*** B***"). Ab Februar 2019 hatte sie fstt allebendlich angerufen und Quasi-Telefonevhöre geführt, gezet fraget sie mich üerb emein Evrmögsenssituation aus, gesgat sie habe sich von ihrem Mann getrennt. ICh wurd den Eidnruck nicht las daß sie Ihnalte su meeinm Intrenetblog hinetrfagte.

Am 12. Februsr 2020 erklärte M** B*** er habe sämtliche meirn Teleofnanshclüsse geckht, betreieb een Tarffic-Sniffer (Abhöreinrichtung) auf eienem Notebook im Keller, habe sich in den DSLAM-Schaltakstend er Telkom eingklinkt, sei am Sip-trunk des VoIP-Internetproviders. Tatscählich blockerte er sämtliche ausgehenden Teleofnate sowhl auf meienm FEtsnetz als auch dem HAnds-Asnchluß. DAs Gespräch wurd egtapt, isn Intrenet hochgeladen udn kouriert seitedem als Sterisand-Effek VErion unetrd en auslädsichen Anwälten die die im CC meines EMail-Verteilers sitzen. (Das MetallegsllchaftVerafhren etwas wird u.a. auch ind en USA geführt wor andere Beweisverwertuznsgvorshcrften gelten wenn Zeuegen wie ich bedroht werden).

Frau Z*** hatte mir zudem am 12. Februar 2020 mitgetilt sie habe Kontakt zum Fridrichsdorfer Rechtsmediziner von Dr. B*** von der Partei des Satirmagazins Titaniclas ich sie auf SV/Schülerzetunsgaktivität unsrer gemeinsamen Shcul-Vergangenheit ansprachd er Metallegsellschaft Sache wegen. Sie können meinen Kampf gegen rechtmdeizische käufliche Falschgutachten wie im Fall "Gustl Mollath" im Intrenet nachlesen (Prozess Ostend-Würger ich wechselte z.B.: RA G*** asu wei er mir ncht enstchdien genug gegen die Bestechungsgeld-Gutachter-Mafia vorging im Notwher Verfahren in dem ich 2016 freigesprocen wurde).

http://take-ca.re/download/guthke-wuerger/

Das er es auf Gedl abnegshen hat erkennt man eindeutig an seiner Formulierung "Pflichtteil" an den er nur rannkommt über einen Erben was beweist daß er in die Entführung meines Kindes (und damit die milliardenschere Vertuschung der Metllgesellschaft AG "Öloptions" Fake-News Kursmnipualtionen, da arbeitet mein Vater früher im Management, den wollten sie erpressen) verstrickt ist.

Auch die Personen die sich als "mein Eltern" ausgeben sidn nicht meine Eltern sodner Erpresser. Immer wider fallen mird erne Wissenlücken was diegemeisnam Vegnaheit angeht auf, se können sicherhisfragen wie "Wie nannte ich meien Kuscheltiere" nicht bewntorten. An der Aschrift G*** ist genasuo eindeutig was faul wie an den zurückkommenden EIsnchrieb-Rückschein Briefen von der H*** Anschrift meines Bruders. MIr hat man gesagt "M***" (= M*** ? = mein Bruder?) sie tot. AUßerdemhat man mich mit einem angeblcihen Auto-Unfall eiens Firmenwagsn von uns zu epressen verucht wo es gar keien Peronengeschädigten gibt. Die Erpressung geht auch von Juristen und Beamten aus.


12.11.2020 07:37



[0] 

20201112-0737-0-1.jpg

12.11.2020 11:15



[0] 

20201112-1115-0-1.jpg
Warum heißt es eigentlich B-LOG?

https://de.wikipedia.org/wiki/Journal

Journal (aus frz., [??r'na?l]) steht für:

...

eine Form des Tage- bzw. Notizbuchs,
...

12.11.2020 11:30



[0] 

20201112-1130-0-1.jpg

Eat This, Frühstückfernsehen:

Probt Böhmi auf ZDF Dachterrasse für „Let‘s Dance“?

https://twitter.com/i/status/1320762878190899205
https://twitter.com/zdfmagazin/status/1319912970449813504


12.11.2020 12:30



[0] 

20201112-1230-0-1.jpg
ToDo: „The whole world in his hands“

„Die Welt“ hat aufgehört zu existieren - an Kiosken in meiner Nähe - daher konnte ich ein Foto das ich heute eigentlich geplant hatte als Ersatz für meinen tages-aktuellen- Screenshot vom Sat1-Frühstücksfernsehen nicht machen. Sorry. Die literaturwissen- schaftliche Idee daß eine Sammlung von Buch- staben, Sätzen, Artikeln, Text „eine Welt“ sei liegt ja auch den „Matrix“ Filmen zugrunde. Oder der „unendlichen Geschichte“: die „Matrix“ – von Leuten die einen „Abschieds-gr uß“ in sechs lange Worte packen können formuliert als „Traum der Leben heißt“.



13.11.2020 07:43



[0] 

20201113-0743-0-1.jpg

[1] 

20201113-0743-0-2.jpg
Mittallatermarktmusik: Sascha PartyEERRSATZsong

A propos „Corona-Partyersatz“: Ich bekam von einer Psychiatrie-Leidensgenossin telefonisch mitgeteilt daß ich mit meinen Ver-mutungen daß die korrupten Foltre-Mediziner falsche Namen nutzen würden wahrscheinlich richtig läge, bei anderen hätten die es so gemacht was ja auch die Report Mainz Berichterstattung bereits nahelegte. Ich frag mich dann nur warum der Typ vom Ge-sundheistamt dem ich all das schon vor üebr einem Jahr erzählt habe, wo ich seiner Untätigkeit wegen sogar Dienstaufsichts-beschwerden schrieb nichts unternimmt. Daß die Polizei nichts unternimmt gegen Erpresserbanden und Korruption wissen wir ja. Die Psychopharamka-vergiften/ ermorden Zeugen (milliardenschwere Aktienkursmani-pulation und Sekten-Schneeballsystem sowie BDSM/Sado-maso, Erpresserischer Menschenraub dun Shcutzbefohlenenmissbruch) bei der Justiz. Vor allem konstruieren und täuschen die Straftaten vor. Nicht vergessen die unterschlagen ganze Immobilen/Erbschaften, plündern „hilflose Personen“ aus da geht es um sechsstellige Euro-Beträge und mehr. Obgleich ich drei dicke Leitzordner an Strafan-zeigen eingreicht habe wird nichts bearbeitet.


13.11.2020 11:00



[0] 

20201113-1100-0-1.jpg

[1] 

20201113-1100-0-2.jpg
... alles zwichen den Zeilen ...

... heb mich (den Text) auf,
Druck mich und les mich ...

http://take-ca.re/pdf.php
http://193.109.133.9:8080/ pdf/


-------- Nachricht --------
Betreff: Brand Hölderlin- 4: Telefonat eben: Gustl-Mollath artige MOBBING/STALKING Psychiatrie Folter zwecks Sorgechstentzug-Aussgenuteralssungsepressung zur Vertuschung Metallegsellschaft-Öloptionen
Datum: Fri, 13 Nov 2020 10:31:18 +0100
Von: Maximilian Baehring <maximilian@baehring.at>
Antwort an: maximilian@baehring.at
An: ***@polizei.hessen.de
Kopie (CC): **.ppffm@polizei.hessen.de

Downloadadresse für meinen Blog:

http://193.109.133.9:8080/ pdf/
oder http://take-ca.re/pdf.php


14.11.2020 00:00



[0] 

20201114-0000-0-1.jpg
Von wegen: spendete Schule neue EDV Anlage / Glasfaser um so die Wahlen (Elternsprecher) zu gewinnen?

https://www.bild.de/politik/startseite/politik/politik-16804552.bild.html

Böhmermanns Magazin Royal Bastelbros - Zack Fertig:Anatomie, Edition in 50 Grautönen

https://www.bild.de/unterhaltung/tv/tv/greys-anatomy-wahnsinn-mit-diesem-comeback-rechnete-keiner-73921634.bild.html

#BerlinNeukölln02407 “Stella“ gefeuert! (Ich mochte ihre Figur …)

https://www.bild.de/bild-plus/unterhaltung/tv/tv/koeln-50667-star-gefeuert-was-love-island-henrik-damit-zu-tun-hat-73886208,view=conversionToLogin.bild.html

14.11.2020 00:05



[0] 

20201114-0005-0-1.jpg
https://www.bild.de/regional/berlin/berlin-aktuell/bei-demo-gegen-corona-regeln-berliner-staatsanwaeltin-durchbricht-polizeikette-73926778.bild.html

Klartext: Staatsanwälte ermitteln gegen CoroneER (Rechtsmedizier/Forensiker) wegen „politischer“ §20,21 StGB Gutachten #GustlMollath

https://de.wikipedia.org/wiki/Coroner

14.11.2020 08:30



[0] 

20201114-0830-0-1.jpg
Gestern Nacht – nachdem ich telefoniert hatte (das Geprächsthema war der Film „Peanuts die Bank zahlt alles“) bis der Akku leer war – also nach 01:15 Uhr heute morgen - gab es plötzlich einen lauten Knall und ein Geräusch als ob es hageln würde und dann war die und jetzt kommt es: die innenliegende von zwo Scheiben der Doppel-verglasung meines Dachfensters geborsten, wie durch Hexerei ganz ohne äußere Einwirkung, denn die Jalousie war noch zugezogen und zeigte keinerlei Schäden. Als ich heute morgen die Jalousie hochzog (ich dachte erst des Musters wegen es sei über Nacht eine Eisschicht auf der Scheibe entstanden), entdeckte ich den Schaden, auch an einem der anderen Dachfenster ist mir beim Putzen aufgefallen daß sich scheinbar eine minimale Menge Kondenswasser oder so zwischen den Scheiben gesammelt hatte (herrscht da nicht normalerweise ein Vakuum?), das Dachfenster im Bad war zwischen beiden Scheiben beschlagen. Die Undichte Stelle (falls es eine gibt die dann möglicher-weiete temeprturbedingt zu unterschiedliche Oberflächespannungen führt die das Glas möglicherweise haben bersten lassen) ist also Innen.

14.11.2020 15:00



[0] 

20201114-1500-0-1.jpg

[1] 

20201114-1500-0-2.jpg
Eben schon wieder Lärm aus dem Aufzugsmaschinenraum. Als ich nachfrage was los ist, ob er Aufzug mal wieder steckengeblieben sei,
Und daß meiens Wissens nach (siehe SMS vom Verwalter/Vermiter) er doch nur für die Heizung zu-ständig wäre brüllt der typ aus dem Keller mich an das sei sein Büro, flucht und sagt “Arschloch“ zu mir. Er verhälts ich so alswürde er den auftrag von oiregndjemadn haben (sichrlich nichtvom Vermiter/Verwlter) mich zu stalken/mobben. Mien Therie ist ja daß meein Ex sich – der irrigen Annahmen folgend das Haus meiens Vermiters gehre mir - als zuküftige Hausbesitezrin ausgegeeben hat vetrüegrsich und dem bereist gefeurten Typen eine Stelle angebotenhat für die er mich hier rausquälen soll.

Ich hatte auch mal wieder so ein Telefonat wo man mich dazu bewegn wollte (wie schon aus der Korrespondenz am 19. und 24. Oktober 2020, das Stadtgesundheistamt hat da Korrepondezn zu) in eine Erholungsklinik zu gehen, ansonst kämen Männer die mich vergewaltigen würden, meine Eltern würden doch sicher lieber auf dem Umweg der Kinikkasse für mich zahlen. Es ist doch immer wieder verwirrend wie Lute denen man nicht die Telefondrähte druchtrennt ständig neue Fetsnetznumemrn haben obgleich ichdie vom tehcnsichen Wissen her nicht asl Nutzer von SIP/VoIP teflonie mit Least:_Cots Routing asnehen (wo mehrere Nummern existeiren da man aus kosntgrüdne verchiedne anbietr für ver-schiedene Ziele nutzt, eta einen abniter für Mobilfunk dun eien adnern für Ftsnetzteelfonate ).


15.11.2020 08:00



[0] 

20201115-0800-0-1.jpg

[1] 

20201115-0800-0-2.jpg

[2] 

20201115-0800-0-3.jpg

[3] 

20201115-0800-0-4.jpg

[4] 

20201115-0800-0-5.jpg

[5] 

20201115-0800-0-6.jpg

[6] 

20201115-0800-0-7.jpg

[7] 

20201115-0800-0-8.jpg

[8] 

20201115-0800-0-9.jpg
Hätte meine Mutter nicht gesagt Du hats Unrecht, Frauen sind nicht so daß sie quasi als Dirnen schienbar vermögende Opfer für die scientologyartige Sekte der Kidnesgroßmutter anwerben oder (Wirtschafts-)spionage betreiben und mich versucht weil ich von Anfang an mit meinen Vermutungen richtig lag mich mit Hilfe von “weichspülenden“ Psychopharamka vom Gegenteil zu überzeugen wäre das mit der Mutter meiern Tochter niemals ne Beziehung geworden aus der ein Kind hervorgeht. Die Mutter meiner Tochter hat sich gezielt die freiheisteberubende druch Medikmantenagbe bewußtsiensgetrübet Situation zu Nutze gemacht um mich herum-zukriegen. DieAnwälte, die Polizei, die Hausärtzin meiner Mutter: Izhnen allen habe ich lange und breit erklärt daß ich mit Uta Rieks Art und Wise nicht klarkomme, daß sie sich meien Vulernabilität in der Trennunsgsituation mit Andrea R. mit der ich schon freund-schaftlich sehr, sehr gut zurehct kam bevor wir was hatten als wir zsuammen studiereten zunutze machte. Die Mutter meeinr Tochter sah zwar ganz gut aus so daß sie mir merhfach aufgefallen war bevor wir zusammenkamen aber ihr Hag zu Okkultem und Esoterik sowei ihre sketenzugheörigkeit steißen mich ab als ich sie üebr die bloße Bettgeschichte hinaus näher kennenlernte. Sie wollte unebdingt ein Kind haben, weil sie das bei Andrea gesehen hatte udnd ie biolosgcie Uhr tickte, so wie die Freundin einer andern Bekannten (cuh Gatdsronomie-Servikraft) von mir auch noch vor dem Schulabschluß ein Kind haben wollte weil ihre Freundin auch eines hatte. Da ging es auch darum finanziell und gesellschaftliche Positionmäßig gesetellt

zu sein. Bei der Mutter meiner Tochter die arbeistlos war und als Messie in einer Bruchbude mit Schädlingsbefall hauste (ihre Galleristin – ebnfalls Sketnmitgleide daher möglicherwise egshcömnte aussage - wird sich möglicherwise erinnern) stellte ich die Möglichkeit dar ein „büregrliches Leben“ zu ahben, insbe-sondere wenn man ein Kind in die Erbfolge meiner Eltern setzte. Ich galueb sie warm it ihren 30 damals in der Sinnkries/Midlifecrisis das ist so die Zeit wo man bemerkt wie die anderen des eiegen Jahrgangs sich alleszunhemend mit Familnegründung/Nestbau beschäftigen. Genau wie sie das Kind üebr P.A.S., das STOCKHOLM-SYNDROM, an sich bindet idne sie mir als dem andern Letrenteil keien Raum lässt so hat sie auch mich damals quasi in einer Entführungs-situation wo ich ihr ausgeliefrt bin in eine Beziehung hineinge-zwungen die ich normalerweise nicht eigegangen wäre. Sie war die einzge die sich (sie wollte mich für die Reiki-Sekte von meinem Freundeskreis – da warn zugegebenrmßan eienige fslche Freudn druter - und meiner Familie isolieren) qausi als Erlösergestalt postionierthat, sich anbot mich aus der Genafnegschaft zu befreien. Soe wie sie ja auch die Bezihung zu unserem Kind darauf aufbaut daß das Kidn keinereli andere Bezugsperson haben darf zu der es vetrauen hat. Si hat mir mal von eienr voherigen Beziehung zu ienem Bühnentechniker erzählt und Stllen aus irhem Tagbuch zu lesne gegeben. Da zeiget sich auch eien große meotionale Isntabilität mit Eifersuchstdremn deretwegen sie wie Andrea übrignes auch das Rehct fürsich herausnahm fremdzugehen (mannder bsten Freundin).

Ich kam sienrzeit sher gut mit der Freundin/Lebesngefährtin von meienm Freudn dem Kurdirktorssohn klar hätte abe rniemals was mit der angefangen schon weil ich niemals jemdem den ich gut kenne die Freundina ausspannen würde.Ich hab mich immer anch Freun umegshen die nicht so nah mit Leuten aus meinem Freundes-kreis verbandelt waren. Andrree etwa evrhimlicht mir ewig –sogra uf Anhcfrage – daß sie mal ewtas mit Uli gehabt hatte und als wir kruz wa smiteiender hatten war diese Beziehung anch iher Derstellungs oweiso shcon ewig in die brüch gegengen und ich kannte Uli auch nur eher flüchtg. Ichs hcien zar einFible für Frauen zu ahben dieeienm Jobtechnisch ein Bier auf den Thresen stellenaber lustigerweise ist das nie so daß ich die af Arbeit ihrer Arbeit wegen kennelerne sodnern eher außerhalb. Andrea von der Uni. Die „She was working asa witress in a cotal bar“ Bekannte von früher. Auch die Bad Homburger Stalkerin dertewgeen ich nach Frankfurt zog hat mal in Baden-Württemberg gekkellenrt hat sie mir erzählt. (Absgehen vom *scherzhaft* im Sinne des Kurzfilms “Servantilismus“ sind es oft Erzieherinnen/Lehramts-studentinnen zu denen ich mich unbewußt hingezogen fühle). Obeglcih ich beruflich früh amcht ausüben konnte mit Personalveratwortung bin ich nicht so derjenige Der das privat gerne tut sodnern eher hamroniebedürftig für mich ist der afste Halt den mri Leute geebn enstchdiend, das wichtigste Aus- whalriterium für Freunde ist zuverlässigkeit und Lyalität. Auch das manct mich wohl Anfällig für das Stockholm-Syndrom, diese Suche nach einem Stablitätsanker. Die Muzttter meeirn Tochter hat mit

meinen Freundeskreis ausienandergebrochen als die dem Familien-gericht mitteilte in meiem Umfeld gebe es (das ist richtig, mehrer meienr poltsich eher dem linksliberalen/radikalen Lager zuzuordnennden Freund konsumieren ab und an auf Parteis Joints) Drogen. Drogen und (das ist bis uaf Zigartetten is zud em Zeitpunt wo ich zu rauchen aufhörte falsch) ich würde Drogen nehmen. Mienen Alkoholkonsum hatte ich immer unter Kotrolle war sogra viel Jahre ang toal abstinent. Mein Barkeepr werden sich an die Geshcihte erinenrn als cih endlich denVehandlunsgtremin frdei Kdishcaftssache hatte und vier wochen vorher anfing nur noch „Jever Fun“ zu konsumeiren. Wenn manmich nicht gerade asu eienr Feier hersureisst (wir haben heir im Haus als der anchbar Denis O* noch hier wohnte viel gefeiert), fürher war das Klima unter den Nachbarn prima, ach zu den albanern/Sinti-Roma? die zu siebt im Kller imEin Zimemr apprement wohneten die mich zum Grillen einluden wofür ich mich mit ner Kiste Bier mitbringen bedankte, auch die Computreridner die bei den Banken arbeiteten und ich hattens tes eins ehr gutes Verhältnis zueiender, erstasl die Osteuropäischne B-L_aurabeiter einzoeg trübete sich die Stimmung, auchd er Drückerkolonnenwgeene. Ich sag das weil ich gewzungenrmaßen zu den Drogendingen in meienm Umfled asugesagt hatte um imSorgechtsprozess nicht als derjienge dzaustehen der BTM Konsumgut fidnet. Darauf zielte der shcriftlich in den Gerichtakten zu fidnende Angriff meeinr ex ja ab. Und der Verrat hat mich dann leider zahrelcieh wieter Freundschaften gekostetet, sozial isoliert.

Ach zu dne Lueten mit denn ich beruflich zu tun hatte hatte ich meist ein freundschaftliches Verhältnis. Das gilt sowhl für Mitarbeiter und Freelancer unsrerer Firma als auch daß ich mit vielen mit dene ich zusammenarbeitete auch Privates besprach, etwa auch mit meinem Partner/Mitegesellschafter. Inder Grichtakte 9F 434/02 UG Amts-gericht Bad Homburg wo Uta Riek den falschen Droegnvorwurf er- hebt ist acuh erichtlich daß es ihre ein Dorn im Auge war daß ich durch mein für mein Alter ungewöhnliches Veramtwortunsgver-hälntis für die EDV mit Entscheidern mit viel Lebenserfahrung zu tun hatte de für mich oft als eine Art „väterlichen Ratgeber“ agierten. Sie wollte nicht daß ich jemdnee dneren als die Leute aus irhem Sketenumfeld/faliliären Umfeld als „extrene Ratgeber“ nutzte. Als Sie mir FSLCH Halluziantroshce störunegn uenterstellte (si vesratnd nicht daß es sich bei Diskussionen mit Studinfreunden über Film-Matrix-Artige Themen der Relitäswahrnehumg wie „Kopfkino“) riet man mir auf mich doch bei Passenten/zufällig vorbeikomemden Mitmensche zu erkudnigen ob meine Realitätswahrnehmung mit der ihreigen üereisntimmt. And en Ratschlag habe ich mich gealten. Die Gutachter sind inzwischen felsenfest davbon überzeugt daß ic nicht an Halluzinationen leide, daß Dinge die ich schilder objektiv egsheen geschehen sind. Wennüerhaupt dann üerbbewerte ich Dinge und das auch nur wenn ich hohem stress ausgetzt werde die ich bebobachte aber ich erfinde keinerlei Beobachtungen. Auch attestieren sie (Anlaß: Ostend_Würger) würde ich niemals von mr asu aufgjemdnen sogeen, ich vertteidge mich nur gegen Angriffe.

Warum erzähle ich das hier? Nun: weil die Mutter emeinr Tochter und das ist fürs Stock-holm-Syndrom absolut typisch ganz gezilt verucht daß ich nur ihr estroerisches Wahnsystem auder scintolgyartigens ekte als Refernz für die Relitätswhanhmung die ich habe hernziehensoll. Damit sie und irhe Mutter mich ausplüdnenr könneneüebr die verchuchte Entmüdigung und Erbflge/Erbetil mder egemsianmen Tochetr. Sie will ganz gezilt daß mir niemdn zuMredn belibt außer ihr iudn Lueten aus irher skete udnd as ist für scintoloygartieg sketen typsich und die Methodik mit der sie dabei vorgeht sitd ie wie der Gesilnhemr der den Übrelebenswillen einer Gesils ausutzt. Und egnau so agiert sie mit meienm Kind, sie willevrhdienrn daß das Kidn aletrative Wletshcuungen evrmittelt bekommt zu dnend er skete, etwa das von mir pfräferierte wissen-schaftlich/humastsich/aufgklärte (teils atheistische) Weltbild das auch ebstandteil von Schulbildung/Studium ist. mAn kannsich ja mit Esoterik beshcäftigenaber bei ihre ist das kein beiläfiges Zeitungs-horokoplesen sondern reglrecht Lebsninhalt. Wenn heir jemdn halluzienrt weil er sich mit „Geistern“ und „Engeln“ unterhält dann ist sie es. Geneu wie Andrea die weil ihr Freund Uli mit der fruendin meies Mitarbeietsr H. fedmdgegenagen war nun fürsich ein rehct baleitet befells fredzueghen shclißet se imemr von sich auf andere, Zertörte die Ehe des Kika-Modertore mit sieenr (MS-Kranken?) ehefrau. Sie unetsrellt anderen etaws (etwa dem Bühnetechniker er ginge wenner auf Tor uenetrwegs sei fremd) udnd ann handelt sie so asl wäre das was sie sicha usdenkt real dun rechts ich dafür.

Si hat – wie ürbeigsn viel Frauen dieich kenne – eine gefährlichen Hnag ihr emotionales Erleben asu ihrer Traum- und Gednkenwelt und das reale Elrebn der obejtiv vorhandenen Wlet nicht suaber voneiender trenne zu können. Ch hab mal eien poulräwisschaftlichen Bezihunsgratgeber gelesen woanch Mnner und Frauen von Unter-scheidlichen Planeten kämen den sie mr gab dasteht sowas inder Richtung auchd rinne, dass Frauen stärker emotioanl Elrebn als Mänenrd ie eher rational verlenegrt sind. Bei irh ist das aber absolut extrem. Und weil es bei ihr so ist projeziert sie ihr eiegens Erleben annaf andere, unterstellt mir ich halluziniere wennich mich mit andern gemristik/litarurwissenschaftsstudneten über „Welten“ in unserem Inneren philosphiere sow ei es wtwa die Bücher „undeliche Geshcihtce“ von „michae ende“ oder der Film „Matrix“s ehr shcön shaulich amchendie aufsolchen Vorüebrlegunsgepärchen basieren, Damsl ging es darumw ie eine Suchmaschinen-Ki die Welt sehe über die sie nur efährt was nutzer ins Intrenet eiegeben. Esoterik/Religion und die Fantasiewelten von Autoren und Filmemachern haben zurRelität einen Unterschied wie die Traumwelt zud er im Wach-zustand: sie sind an Bücher/Filmprjektoren/Frnsehgeräte udnTheter gebunden udnalssen sich so einafch abgerenzen von dem was wir die onejktive Realität nennen. Das Ausloten der Tiefe und Feinheiten des Kofkinos sind die Spielwiese von Studenten, übriegsn nicht un-interessant für Marktforschre wen ich wieß was sich ein Kunde unter einem Suchbegriff für ein Konsumgut vorstellt: Wie sieht die KAFFE-TASSE die ihren Vorstllungen soweit entspricht daß sie sie kaufen aus.

Esoterik und Religion sind der Veruch Fansatsiwesenaus Traum-welten in die Relität herüebrzuiehen. Psychaietr würden da von halluzinatrosicher Paranoia sprechene wenn jemand Angst vor schwarzmagsischen Wesen wie dem Teufel hat. Viele Kinder haben ja Ängste wenn sie etwa Horrofilem gesehen haben, Leute die in üebrteibenem Maße an Esoterik/Religion glauben statt sich „ihres Eigenen Verstandes zu bedienen“ weckne ja daher auch den Beschüterinstinkt von Männern (viele Frauen erzäheln ja auch fslche Geshcihten dahinegehnd ihre Ex_Mänenr würdne sie evrfolgen etc. udm sich für neue Partenr iterssant zua chen, oftmals bekommt man dann hersu daß dahinter keienrlei Verfolgungsteckt sodnern uneglöste Koflikte, be8i Andrea etwa war es so daß Uli von irh vor allemw issen woltle wie es nch der Trennung mit sienre Existenz-grudnlage der egemsiamen Keipe weitregeht, dshalb war der sauer). Neulcih wurde ich, das war der abend als es heir gebrnnt hatte und ich mich mit eienr Bkennten an der aminkur getrffen ahtte, von gelich wzo Frauen asgrpochen und anch dem Wgeg gefragt. Ich hab vor kurzem einen Film gesehen üerb Filrt-Strategien von Dating-plattform-nutzernd a wurde gesagt asl tipp daß Frauen Hilfloseogkeit vortäuschem um ins Gepräch zu kommen. (Appleiren an Beshcützer- und /Brutschutzisntinkt des Mannes). Das spielend es (meist blodne) hilfloen Dummchens hat Verona feldbusch/Poth ja mit ihrem „Da werden sie geholfen“ auf die Spitze getrieben. Wisoe das heirher passt? Weil es Strategien sind die Uta eisnetzt um Patenr/Opfer dür die sekte anzuwerebn (Stockholm Syndrom/Bedrohung vortäscuen).

Ich hab ja auch geschrieben daß mein Suizidveruch vom24. Oktober auf ein ähnliches Phänomen sozialer sioaltion / Isolatiosnfolter das stockholm Syndorm vorbereitend zurückzuführne sit. Und als ich egstern schrieb es habe ja schon am 19. und 24. Oktober Kontakte mit dem Typen vom Gesundheistamt gegeben um mich um mich zu üerbvrtielen einweisen lassne zu können nach Mobbin/stalking und in den suizid hetzen meiente ich den 19. und 24.Juni, vondem datum sidndie shcirebn, da hab ich mich evrtuippt. Jednfalls hab ich da einalres Deja vu was die kateuleln Evruche angeht mich ssoazial zu siniliren um mich sio gefügig zu amchen mit den Ergnissen von Ende 199 Anfnag 1999. Als man mich in eien Bezihung hinennötogte mit Uta die es nur – wie sich ihr unter systriösen umstädmnen ver-stsorbener Ex-Freudn aus dem DBSM/SAdoAmso Milieu asurdrückte mit dem ich zufällig beruflich zu tunahtte – auf ein Kidn abegehen hatte. Auchin deisem Milieu, der hat mir da malwas erzähtl, sein Freundin orgnsierte ja so Partys, nutzt man das Stockholm-Syndrom. Daher galub ich nicht so wirklich an Zufälle. Und es tut mr Lied diejeneigen meienr freund vor den Kopf haben stoßen müssen die ab und an eien Jint kosnumeirne bei Parteis wegen der anshculdig-ungen imSorgechstverfhren damsl. Häätt meein Ex mich nicht gezungen da auszusagen hätet ich noch einsozailes Umfled, eiens miutEkcne udnKatentenvilleicht aber Freudne. Die enem helfen. Wie egsta, abegshen vom Ausstteiegr in den suizid hetzen ist es Typsich für scietologyartige Sketen Familien und Freunddskreise zu zertören. Man soll denne hiflose ausgetezt sein.

16.11.2020 00:00



[0] 

20201116-0000-0-1.jpg
Laut Vornakündigung des #Tatorts auf tvinfo.de (ich soll ihn mir nich ansheen wurde ich gewrnt von einer Perosn die ebenfalls zahreiche Parallelen zwischen Fernsehen und ihrem eigenen Leben sieht) ging es um ein psychologsiches Settuing in dem ein Kind alpträume hat weil es „living D_ad“ (=Vater?) sieht. Was will mir das erste Deutsche Fernsehen, EU Rehct brehcnd von Zansgbeühren fianzeirt, verant-wortlich für die Metallegsellschfat Öloptionen Fae-News Vollstreck-unsgewbtrug Pleiet damits agen? Daß die Penner seit Jahren wissen was wirklich hinter dem epresserischen Menschenraub meines Kindes steckt? Dßa mal wieder Leute ausplüdnertw reden sollten?

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1288965303-tatort

16.11.2020 06:53



[0] 

20201116-0653-0-1.jpg

[1] 

20201116-0653-0-2.jpg

[2] 

20201116-0653-0-3.jpg
„Ich liebe Deutscheland …“ Ist das noch Politik oder schon eher so das Ressort von Herrn Bieneck und Frau Blumehagen

https://www.bild.de/unterhaltung/royals/royals/prinz-charles-in-berlin-liebeserklaerung-an-deutschland-73958268.bild.html

Reparationszahlungen waren ein Grund für die wirtschaft-lichen Probleme in der Weimarer Republik und den Aufstieg Hitlers. Als auf Kriegswritchaft umegstellt wurde wird es viele Fotos gegeben haben von NS-Größen mit Indsutriellen. Mich hätte eher ein Foto interssiert das den Erfinder des Kampfgases mit der Heeres-leitung vor dem Ausbruch es ersten Weltrkieges zeigt wenn wir schon über die Verantwortung der Industrie für dne massenmord an Menshcen reden. Wie Insekten-Schädlingsvölker hat man menschliche Feinde mit der chemischen Keule aus-zurotten versucht. Das ist für mich das entscheidende. Nicht daß Stahl für Jagdgewehre prduziert wurde sondern daß gewehre nicht nur um die Population von Tieren zu kotnrolleiren sondern auch gegen Menshcn eingesetzt wurden. Der Zwangsarbeiter-Fonds kanna ls ein Entschädigungen also Reparationszahlungen einfordern light angesehen werden. Wo bleiben Fotos der apollo Astronauten an der Startrampe von Hitlers V2 in Peenemünde wo die Reise zum Mond ihren Anfang hatte? Vor welcher Otto Hahn Schule steht ein Fat-Man und Little-Boy Denkmal?

https://www.zdf.de/comedy/zdf-magazin-royale/zdf-magazin-royale-vom-13-november-2020-100.html

Sieh mal einer an, still und heimlich haben die Asiaten einafch mal so ihren eigenen EU-ähnlichen-Binnenmarkt gegründet, bis nach Ozenaien hinunter, zum Glück sind die wirtschaftlich alle so schwach auf der Brust diese Asiaten.

https://www.dw.com/de/china-und-14-asien-pazifik-staaten-schlie%C3%9Fen-weltgr%C3%B6%C3%9Ften-freihandelspakt/a-55604952

„Will you still need me, will you still feed me …“ Wenn Phil Collins jetzt sagen wir mal 90 Jahre alt wäre und ein Pflegefall und seine Ehefrau würde sagen er hat sich jahrelang nicht mehr (selbst) gewaschen und ist Tablettenabhängig, wär das dann immer noch so ein Skandal und eine Meldung wert oder eher traurig daß es mal wieder ein Ehepaar nicht hinbekommt auch die schlechten Zeiten miteinander durchzustehen. Ich find sowas imemr eien Katstrophe (Seitnehieb auf eein ex di eienr MS-krnekn Ehefrau den Mann mit dfremdgehen ausgesspannt hat) wenn einer von beiden krank und auf die Hilfe des anderen anweisens ist die ihm mal versprochen wurde. Das freut auch die steruzahler die ja die Eheliche Lebensgemeischaft deshalb subvntioneiren mit Steuer-vorteilen damit die Pfegkosten später nicht explodeiren im Alter Weil duch die Kinder die ind en meisten Ehen neteehen neu Ein-zahler da sind und Pfegekrfäte und der Ehepartenr der asl erster ebttlägrig word oft vom andern gefplgt wird bevor der selbst zum Pflegefall wird was dem Staat die Hälfte der Asuepgaben erspart.

https://www.rollingstone.de/phil-collins-orianne-cevey-gericht-hygiene-2055901/

16.11.2020 14:45



[0] 

20201116-1445-0-1.jpg

[1] 

20201116-1445-0-2.jpg

[2] 

20201116-1445-0-3.jpg

[3] 

20201116-1445-0-4.jpg
Von einem mit „eintätowierter Jobcenter BG- Nummer“ (Opfervolk) übers Kind gezielt er- presst Folter unschuldig Inhafierter mit „Täter- volk Genen“ die keine Kidner haben dürfen sollen weil die dann nicht multikulti genug er- zogenwerden per aus politischen Gründen ab- scihtlich versäumter § 118 (5) StPO Haftprüfung die das EINSITZEN UNSCHULDIGER verlängerte. Erfoltren fslcher Geständnisse § 343 StGB per verweigerung des Zugangs zu Anwälten, post- alischer Kommunikation, Nichteihalten fristen.

Sollte sich mal wieder herausstellen daß ich am Ende mit meiner Theorie von Nafang an Recht hatte nämlich daß man mich vorsätzlich (jahrelang) auf das sadistischste (insbeonderer) mit psychoterror gequält und gefoltert hat weil man meinte politsch rechts stehenden bloggern klarmachen zu müssen das blutlinie abstammung und gene sowas von pfui sind (außer es geht darum kohle abzuzocken) weil wenn die abstammung bestimmt wer familie ist und zu welchem volks-stamm gehört die ganzen zuwnderer die keine deustchen Ehe-partner haben oder die nicht mit duetchen über geminsame kInder verwandt sind kein Bleibe-berchtigung haben, wenn man ergo gezielt deutsche Familie zer- strört hatfür den Multikultiwahn und das rauskommt, daß man dsucthen irhe kidner wegnimmt dait sie nicht zuwnderunsgkritsch erzogen werden dann kann ich ihnen allen garantieren daß sich ein Adolf-Zitat bewahrheten wird nämlich daß es danndas ende fremdstämmiger völker und galubensge-meinschafte auf mitteleuropäsichem boden einläuten wird bis hin zu solchen progromen wie sie sonst nur die antifa und links-radi-kale Zuwanderer selbst veranstalten (verwüstete Innenstadt einge-worfen schau-fensterscheiben in Bad Homburgs Schopping-Meile damals zu zeiten der Ausländergangs) um das Volk mit den bösen Nazi-genen an den Holocaust zu erinnern. („…wird das Ergebnis nicht sozialistische Eingemiendung … und damit der Sieg andrer Religionen sein, sondern Vernichtung fremdtsämmigen Lebens in der Eu.“)[1]

Warum gab es keien fristegrechten Haftprüfungs/Anhörungs- termin als ich ERWEISEN USNCHULDIG 4 STR 18/14 ES GSTA Frankfurt a.M. in Haft saß? Um mich gezielt weichzukochen?

http://sch-einesystem.de/post/117108360028/

corona-care - gegen corona für dich:

CARE = SORGErecht nur gegen erpresste Selbstfalschbezichtigung und Selbst- einweisung in pschiatrische Anstalt (CORONer) zwecks Entmüdgung / finanz-iellen Ausplüderns des Vermögens der kindesväterlichen Familie

Beweis: Hier (S. 15/15) im Schriftsatz der An-wälte Asfour/meiner Ex vom 04. Juni 2002 aus 9F 434/02 UG Amtsgericht Bad Homburg steht die Erpressung über mein Kind drinne: Lass dich Entmüdigen oder Du siehst dein Kind nie wieder!

---

[1] https://www.zeit.de/wissen/geschichte/2019-01/adolf-hitler-reichstagsrede-1939-juden-holocaust-nationalsozialismus

17.11.2020 00:00



[0] 

20201117-0000-0-1.jpg

[1] 

20201117-0000-0-2.jpg
Ich hab neulich mal wa szum Thema sogeannter „umagngs-kontiunuität“ geschrieen was den Kidneskontakt angeht, daß die Entwikclungspsychologensagen daß Kidner regelmäßigen Kontakt mit dem Trennunsgelternteil haben osllen und nicht sporadisch wiel das Stress und unterschwlligen Trennungschmerz auslöst. Shcon deshalb wollt eich mich damals auf keein Fall auf eien Lösungeinalssen wo die Kidnesmuttrre mir beliebig Termine ab-sagen kann. Da gehts nämlich um demoarliserenden Psychoterror, um gezilets Ausnutzen des (momentan noch) am länegern Hebel-sitzens (bis ein Ausfthasltbstimmungs-Alleinteilsorgerecht danna uf den Letrenteil ürtragen wird der besser geeignet Umgangsrecht des andere Eltrenteils zu egwährleisten). Wenn anch 20 Jahern plötlich jamdn ankommtn udnmeint hey, wir amchen das dann ist doch in erster Linie die Frage warum habt ir das nicht schon vor 20 Jahrne gemcht IHR PENNER? Wenn man siet 20 Jahrne von Pntius zu Pilatus geshcikt wird udn aus gemchter erfhrung und damit gutem Gudn den Behördne nicht merh evtraut mit welcher legitimität will sich da ein sagen wir interne Ermittelr/Korrupt-ionsermittelr hisntellen udns agne aber mir, mir kannst Du doch abs ofort vertrauen. Igrndwann haben dieBehördne siehe Block-upy EZB Karwallw eben ihr Vetrauen evrprielt gehabt restlos udnd ann gibst eben Brüegrkrieg, in Flammen aufgehende Polizeiautos aund von Antifanten udnNeonazi Hooligans ge-stürmte Wachen. Das hammer uns verdient/selbst zuzuschrieben. Wie kam ich nur auf Kontinuität /seelisches Gleichgewicht? § 343 StGB Aussage?

Nicht auszudenken wenn man mich wieder einzuweisen ver-suchen würde nur um meine Aussgne zu Sabotageakten in der Brandermittlung vom 06. Oktober 2020 und dem in eine Anstalt / den Suizid hetzen zwecks unglubwürdigmchen des Zeugen vom 24. Oktober 2020 zu verhidnern. Ich meien ich hab da irgendiwe so ne Art Deja Vu. Ich meien mich genau an die sleb situation schonmal erinenrn zu können, den selben Druck den man mir zu amchen verucht hat. Ich find es auch Lustig we Luet die eienm den Konatkt zumeiegen Kidn sabotiren sich nicht üebrlegen was mit dem Kontakt zu iorhen eiegen Kidnen passierrt wenns ie deshalb mal evruteilt wrden. So im Sinne von was Du nicht willst das man Dir tut (unschuldig im Knast landen, Familie, Ruf und Karriere zerstören) das füg auch keinem andern zu. Ch meien da gibte s ja auch eien unetsrchdie: denn wer so was tut landet nicht wie ich unschuldig im Knast sondern zu Recht. Wegen Erfolterung von Zurückziehn oder Nichtaufgeben von Strafanzigen also Faslchaussge! Also mir wär die Gefahr alles zu verlieren viel zu groß um bei sowas beizuhelfen. Man duete mir zwar imemr deutlicher an daß ich richtig liege mit der Stoßrichtung meiner Recherche (falsche Namen nutzende Falschguatchten-Psychiater) aber dann brmest man mich wder aus. Ich erfahre zwar daß ich richtig liege mit meien Verdachtsmomenten/Vermutungen aber eien edgültoge Betsätigung oder das zur Rehcnshcaft ziehen der Vertawortlichen für jahrelange Psychoterror-Folter bleibt aus. Warum nur? Wer hat an den wieteren Evrzögerungen Interesse?


17.11.2020 00:05



[0] 

20201117-0005-0-1.jpg
16. November 2020 ca. 18:53 Uhr Was ein verdammter Zufall aber auch. Es gibt Narkosemethosen mit denem man bei lokaler Betäubung Halsadern und Adern in Unterarmen nähen kann.

Wo hab ich nur neulich solche Adern gesehen? War das hier im Blog? Aussageerfolterung / NEIN heißt NEIN!

Ich meine das sollte man mal durch die Doppelgänger-Modell-Brille von Aussgeunterlassungen/Falschaussagen erpressenden Psychologinnen betrachten. Solchen die an ihrem Kidnapping –Spaghetti-Kochen (ohne mich bitte!) ersticken sollen gefälligst. Siehe „Stockholm“/“Isolationsfolter“ – scientoloygartige Sekten- typsiches kompromittieren des sozialen Umfeldes/Rufmord mit dem Ziel daß jemand nur noch mit den Kontakten reden soll die jemand anderem genehm sind, also etwa nicht mit kritischer Presse, Menscherechtsorganisationen, richtigen Freunden die einen anders als falsche (und ichmeien damit nicht unbedingt eine Fake-Identität im Netz am Telefon) nicht ans Messer liefern. Folter wurde deshalb abgeschafft weil Gefolterte wenn sie lang genug gefolter wurden anfangen alles zu gestehen auch Falsches!

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1289721345-die-ratgeber

17.11.2020 05:39



[0] 

20201117-0539-0-1.jpg

[1] 

20201117-0539-0-2.jpg

[2] 

20201117-0539-0-3.jpg

[3] 

20201117-0539-0-4.jpg
Unterstützt durch AdAFruit-Berry [Logo] Productplacement und Show-Haustiere

---

Da geht es ja zu wie bei der scientologyartigen Reiki-Sekte welche Erst die Familie zerstört und gegen den Freundeskreis hetzt um dann per Stockholm-Syndrom/Isolations-„Alleinautorität“ gegenüber hilf- losen Personen in Notlagen spielen zu können (kein Recht auf An- walt oder Kommunikation mit Menschenrechtsorgas oder kritischen Medien in Haftsituationendamit nicht rasukommt das #Gustlmollath kein Einzelfall ist, siehe rerpot Mainz und Teamwallraff Bericht über Falschnamens/Datenshcutz-Folter „Richterin Kümmert sickd rum“ und Ferngeheimguatchten in Frankfurter/Hessichen Psychiatrien = Kz-artige-Folteransalten).Ich wette mal der eine falsche Freund ist eine spywholikesme Sptzel der alles brühwarm an die Stasi 2.0 weit-ergibt was sich nicht aus abgehörten Emails und Telefonaten ergibt!

https://www.bild.de/bild-plus/politik/inland/politik-inland/eskalation-bei-corona-gipfel-kinder-sollen-nur-noch-einen-freund-treffen-73980978,view=conversionToLogin.bild.html

--

SCAN: Aus 9F 434/02 UG Amtsgericht Bad Homburg vom 04.06.2002 RA Asfour - ... meine Freunde such ICH mir SELBER aus ...
... wollte daß wir (leibliche LEtren) und sonst niemand (Sekte der Kidnesgroßmutter) Fragen des Sorgechts entscheidet ...

---

>“LinksNachRechts“[EN]: arbeitet so einer wie der mainkur servant/ uni-klinik bloOmberg.tv tv zuhälter (keinen augenblick allein lassen) nicht auch als seCurity im immobilien-eltrengeld-unterschlagungs-jobcenter (Bankkonto "Agentur Service-Haus")? mit neuer BG Nummer strafanzeigen gegen castillostr-asfour+büro-gmeinschaft (ausplünderung per soregrechtsverfahren-entmünd-igung): geben die, caper-asche, uniporzessverschleppungs-Jura-doczent baum- starkmissbruch-fingern und die amtsrichterin mitd em totalenhau zu daß sie die schönsten ganzen bank<<<<strecken im erbgeteilten borgenland spielen wollten #wahrheitspflicht-bei-metallgesellschaft- ölvoll-streckungsbetrug-millardenschadens-massenarbeistlosgkeit oder müssen wir bei geständnissen so lange mit blamierenoder-kassieren fernseh montypython-blackmail-kidnapping-folter nach-helfen bis sie alles aussagen was wir wollen? Hatte ich nicht 07 Job-center-Filzinger angezeigt wegen „Hausgeld“aushungern?/N=omen!


http://buvriek.baehring.at/pix/20020604-finger-1684-1711-anon.jpg

Der Paragrapheverwechsler bin nicht ich, das ist der Prof. von der Uni der von der fachwelt als Koriphäe zitert wird diese schwerstkriminelle Nullnummer.

http://buvriek.baehring.at/pix/20020927-verlegung-examenspruefer-anon.jpg
http://buvriek.baehring.at/pix/20020917-asfour-14tage-urlaub-53brago-anon.jpg
http://buvriek.baehring.at/pix/20020930-finger-53-brao-anon.jpg
http://buvriek.baehring.at/pix/20021002-finger-53-brago-anon.jpg

Absichtliche Postzustell-Verzögerung inmerhlab des Bad Homburger Gerichtsgebäudes.

http://buvriek.baehring.at/pix/20020320-urteil-9f-104-01-ki-anon.jpg

17.11.2020 08:00



[0] 

20201117-0800-0-1.jpg
Die Feuerwehrleute sind ganz bestimmt keine Helden sondern – wie Backdraft /Fahrenheit 451 (Filme) oder Simpsons „Brand und Beute“ richtig aufziegen gibt es da was das Fachleute „WARMER AB- BRUCH“ nennen und Pyromanie unter Den Fuerwehrlueten. Da gehts ums aus-plündern und Versicherungsbetrug.

„Brandshcutz“ ist shon seit Jahren ein Synonym für Betschunsggelder! s.a. Handwerkeraufträge durch Sabotag/Vandalismus erzeugen.

http://bad-homburg.eu/download/1-flyer-drohung.pdf

Drohbriefe vor Brand (nach Anruf bei Polizei HG wegen Kidnapping/Hack)

"Nochheute kann ihr leben zu Ende sein!"

Morddrohung?

"unvergeben Schuld"

unvergebene Schulden?

17.11.2020 08:30



[0] 

20201117-0830-0-1.jpg
Cargocity/treminal 3 wird nicht wietregebaut kam egstren im hr Fersheen. Nun: die EDV Komponenten haben alle immer deshalb 24 Studnen Lieferzeit weil die oftmals aus Asien eingflogen werden. Genau wie die Automobilidnsutir ihre Lager ja „JUST IN TIME“ auf die straße verlegt hat um Kosten zu sparen udnRisiken zu minimieren. Die Cargocity in Frankfurt ist also der Globlisierung/ Ausbeutungs Gegenentwurf zu „America Firts“. Selbst ein großer deutscher (oder ebssre dsucth japansicher) Herstellerkonzern nutzt auf Boards mit eigene Chipsätzen jede Menge Import Komponeneten so daß man mit Sicherheit nicht von „made in Germany“ reden kann was Subventionsbetrug beim Aufbau Ost bedeutet.

https://www.hessenschau.de/wirtschaft/flughafen-frankfurt-eroeffnung-von-terminal-3-verschiebt-sich-mindestens-um-ein-jahr,fraport-stellenabbau-terminal-100.html

18.11.2020 00:00



[0] 

20201118-0000-0-1.jpg

[1] 

20201118-0000-0-2.jpg

[2] 

20201118-0000-0-3.jpg

[3] 

20201118-0000-0-4.jpg
Die chirugrische Versorgung der druchtrenneten Ader wurde sowohl mündlich als auch schriftlich Unter- sagt: Nein heißt nein!

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1289721345-die-ratgeber

Mit politisch motivierten Nadel-stichen in der Dichtung kann man nicht nur Doppelglas-Scheiben zum zerbersten bringen sondern auch Patienten zum Platzen vor Wut: wenn der Patient sagt er will den Eingiff nicht und das steht auch so in seiner Patientverfügung dann hab ich den Ein-griff zu unetrlassen sonst ist das Zusmmennähen einer Suizidenten Halsader nämlich Körperver-letzung.

Aber im „Vergewalt-igen“ von (mit Psycho-pharamka weichgespülten) unfreiwilligen Patienten habt ihr ja Erfahrung. Überhupts eid ihr ja von morgens bis abends nur am foltern und Behandlungen die Patienten dringend benötogen weil sie starke Schmerzen haben, ewta Karies-behandlungen bei Zahnschmerzen, die werden einfach nicht druchge-führt weil die Kohle zweckenfremdet wird. Hätte ihr mich damals sterben lassen wie ich das wollte müsste ich mir eure gequirrlte Schieß heute nicht mehr anhören udnri wäre so einiegs erpart geblieben. Denn je mehr ich erfahre desto mehr kommt mir das kalte Knochenkotzen. Das mit den falschne Namen die Ärzte benutzt haben stimmt WOHL, das war mir klar, endlich bestätogt jemdn das was sich sowieso nicht mehre verleugen lässt, aber dann macht man die endgültioge betätogung (mit der ich vor Geicht ziehen könnet) abhängig davon daß noch jemand andres dafür sorgt daß ich nicht vor Wurt epxlodiere wenn ich erfhre was die mir noch alles angetan haben und dieses faule Arschloch verucht wieder das ganze weiter in die Länge zu ziehen mit seinem Shcudleinegstädnis, genau der Pschoterror um jemdnen madig zuu ache den ich meine. Ihr lügt und mobbt und stlkt Luet bis sie ausgelöst durch eure massiev Folter aus dem Fetsenr springen. Lieber Tod als sich permanent weiter quälen zu lassen von dem üblen scherkriminellen Mediziner-Sadistenpack. Und das ist ja das strefvreitlende Strafaten Begüstigende und Aussageunterlassung erfolternde gewünschte Ergebnis vond neen. Daß sich das § 217 StGB stalking Opfer umbringt bevor die Taten der Mediziner aufgklärt wurden. Das istd er Unetsrchid zwichen Unfllto, Tistchalg und Mord. Was hie geschieht ist Mord weil Vorsatz und langfritge Planung dahinter stecken.

Mi ner Info wie „ich hab das (Blog) gelesen“ kann ein Menshcn was anafangen, das Bolg hat weit üer 15.000 DINA4 sieten und deckt die unetschdilichste Themen-Bereiche ab, nur weil jemdn den Börsentiel in der Zeitung geelsnhat weiß er ja nicht automsuich auch wie das Fusßabllspiel imSportteila usgegangen ist. Solche halbgaren Infos sind mehr als Komntrprduktivb, denn sie sorgdn dafür daß man nachhaken will „Soso, bei dri haben Ärzte auch fslche Namen verwendet“ udn dann bekommt man plötzlich, sobald es interessant wird wieder keine Antwort mehr, sattdessne geht der Pschoterro von vorne los. Und das seit Jahren. So verhält sich die polizei/Hisztiz/medizin nicht erst siet 2013,die ver-halten sich seit ich 1998 erste Morddohuneg erheilt so. Das ist Psycho-terror pur. Mit Kidnentührung, Frieheitebruabung, ich wurde sxuelle missbrucht. Und die Pnenr verweigern einafch das zu ebarbeiten. Und Freudn die eien nrmlerwise bei sowas unterstützen sollten evrhalten sich irrational, dannsind plötzlichangeblcihderen Telefnverbindungen gehackt. Die klärenalso nicht etwa irgendwlche Taten auf sodnern hetzen eien nur noch shclimemr in seelsiche Krisen hinein mit irhen Halbwahrheiten. Wer wissne will wie exzessive Pschtzerro-Folter aisssieht, da hat report mainz rehct, Station 93/4 Uni Klinik Frankfurt nesbt untätigen Ermittlern.

---

„Ich hab mir jetztr so ne Brille gekauft damit Du mich leichter mit jener Psychologin verwechselt §343 StGB mit der Du nicht reden willst, die wegen exzessiver Folter bei der Staatsanwaltschaft angezeigt wurde.“



18.11.2020 00:05



[0] 

20201118-0005-0-1.jpg
Mit einem einzigen Kontakt nach draußen, Michael Wend[L][E][r.] „versteckte Kamera“ in der Psychiatrie. Haben wir aber euin Glück daß da nicht scientlogoy auf Suche nch hiflosen Opfern aktiv ist.

18.11.2020 05:46



[0] 

20201118-0546-0-1.jpg

[1] 

20201118-0546-0-2.jpg

[2] 

20201118-0546-0-3.jpg
Mutiges Video vom Wend[L][r]. Attaila Hildmann hat möglicherweise recht: lagetr Kanzlerein Merkel wirklich Kinder-schnitzel (nicht ver-wechseln mit Geshnetzeltem/Schnitzel vom Kind) blutige [R]inder-steaks in ihrem Kühlschrank dann „verzehrt sie [R]rinderblut“. Mythos bestätigt. Jetzt aber mal Spaß eiseite: Früher gab es mal die Unverletztlichket der Wohnung heutzutage ist das so daß die polizie einem wenn irgendjemdn einen denun-ziert bei irgend-welchen Psychiatern einem die Wohnungstür eintritt einen in eine Psychaitrie verchleppt und einen dort an ein Bett fesselt und einem ne Spritze mit Pschopharaka in den Körper jagt auch wenn man das – für den Notfll fetsgehelaten ineienr Patientenevrfügung - gar nicht will. Da geht es tatsächlichdarum daß der Staat über den Körper von jemandem entscheidet wie bei der Bundeswehr - wo es ja auch kein Grundrecht auf köepreliche Unevrshertheit gibt für wehrpflichtige Männer die als Kugelfänger herhalten müssen – und nicht mehr man selbst. Der Wehrpflichtigen ist versklavter Liebeghener des Staates und es heißt nicht wie bei den Frauen „menin Bauch gehört mir“ wenn man sich im Gefecht nene Bauchshcuß einfängt. Das istd er blanke Horror und wer das mal miteelreben drufte wird nach so ner an Vergewaltigung gerenzen Erefrhung auch mit ganz andere Augen auf usnern Staat schauen.

Was das Thema Wahlbetrug angeht: Die Un-Charta sieht vor daß jeder Volksstamm über sie eigenes Stammesrerritoriums selbst bestimmt dmait es nicht zu vetreibunegn kommt. Für Ausländer gibt es in Dsucthaldn z.B.: den Ausländerbeirat auf kommunaler Ebene oder die können wenns ie EU_brüger sind in ihrem Heimatland per Briefwahl ihre Heimatland-Abgerdneten im EU-Paralament bestimmen der dann auf EU-Ebene ihre Angelegneheiten regelt die dann auch das Deutsche Staatsterritortium betrffen auf dem sie sich aufhalten. In den USA leebn fat nur auslädner, die einzigen legtimen Wähler nach UN-Charte sind die indiansichen Ureinwohner. Die ganzen Zuwnderer aus Europa, Afrika (teils als Sklaven verschleppt) und Asien ejdenfalls sidn strengenommen keine legitimen Wähler. Und wzra weil sie einf remdes Territorium eigenoimmen haben und die Ureiwnohner tesl in Resrvate evrterieben haben. Das wirklich Wahlergebnis für die USA wäreeiegtlich die Wahl der Indianer-Häuptlinge druch die Indianer. Demokartie bedeutet wie in einigen deustchen Großstädten wo es tiels shcon mehr Zuwnderer gibt als Einwohner daß man per Gebrutenrate ein Land „fiendlich Über-nehemn“ kann, einfahc indem sich die zundrer schneller vermehren als die Ureinwohner udndiese dann verdrängen woe wie in den uSA die Indiner irgendwann im eigeenLAnd in Reservate geperrt wurden.


18.11.2020 11:45



[0] 

20201118-1145-0-1.jpg

[1] 

20201118-1145-0-2.jpg

[2] 

20201118-1145-0-3.jpg
Gestern gab es so einen Film da gab es so smartphone Nutzer denen hat man im Rahmen eines Spiels Infos auf ihre Handy geschickt und dann haben die um Followerzu bekommen immer karesser Mut-proben gemacht (um die attraktivität ihrer Pattform zu steiegrn) Und sich am Schluß sogar umgeracht für Geld. Ich weiß nichtpb das sorelistischist. Stelle wir usn mal vor so ein Hobby-Goebbels wie LutzBachmann schreibt irgendwelche Artikel auf pi-news.net, ich meine deshalb zieht doch niemand los und vesranatletet ne Pegida Demo. Oder jemdn geht los und ermdet eien Walte Lübcke will er sich wie es immer os schön heißt: imNetz radikalisiert hat. Ich mien die Menshcenleifernsich ja auch Straßenshcalchten und zeiehn in Kriege wielsie bestimmte Infos bekommen und heutzutage liest man Nachrichten ofmals über das Smartphone aber nur weil da steht ein Anderes Land hat deienm Ladn den Krieg ekrlärt ziehts du doch nicht los und bringst jemadn um. Daß man Menshcn mit Infos dazu bringen kann jemanden umzunieten halte ich für ein Gerücht, dneekn wir nur mal an die Betrogenen Ehemännder die sobald sie erfahrendaß irhe Frau fremdget (eine Info) losziehen und den Benebuher umbringen. Das hat alle snichts mit Informatioenn zu tun. Diese ganze hat sich in rdikalisert debatte habensie ja früher imemr imZusammnhg mit Gefängnss gebrcht wo sich Islamisten rdikaliserne würden so in etwa wie Hitler als er in Landsberg sein Manifets geshcirebn hat und eest dafr richtig viele Follower bekam. Es glubt doch niemdn imErnst daß sagen wir mal der Hanau Attentäter doer der der dsen Anshclag auf die Synagoge streamte das nur machen wegen der Aufmerksamkeit.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1299089682-nerve

Angst / Risikoscheue werden abtrainiert im Film #Nerve du am Ende gibt es ein #Weichenstellerfall Schlachtfeld-Szenario wo eir eien Perosn töten soll um eien andere zu retten. (vergleiche das #9/11 Szenario, Entühret Flugzeug abschießen um die Mehscn im Twin-Tower zu retten). Als ich Teile von #WagTheDog rohentworfen hab Wollt eich damit zeiegn daß derjenigen der die Macht über die Medien hat die Politik vor sich hertreiben kann. Ich hab das gerade beimThema Trump geleen, daß er druch sen Medinpräsenz auch in dem Fall ein mächtiger Spieler im poltsicen Tagegeshcäftd er USA bleibt das er die Wahl nicht gewinnt und dann wieder seien alten Job im ferehen aufnimmt. In #WagTheDog ist es der angechlagene Präsident Rechnung |cEinTon (Bill = Invoice) der von seinen Freunden in den Medien gerettet wird nachdem er eine Schwestre (krankn oder nonne?) begrapscht habensoll ndem man einfch per Fake News einen Krieg inszeniert. Und üebr den haben nicht Militärs oder Poltik und damitd er wäher die Kontrolle sodnern es heißt: "Er kann den Krieg gar nicht beenden, er ist doch nicht der Produzent!" Erinnrt mich an einen Anruf auf dem roten Telefon damsl zu Shcülerzetunsgzeietn Und zwra ganz frppierend. Wenn man so will erreicht „#Nerve“ als Fortführung der Idee daß Publizieren amcht beduten nicht die Demo-kartiserung der Medien sondern wie dunkle Getsalten, Kirminelle, Rockergangs (daher die Motorradszenen) eben nun auch Schreiben können in Massenmedien wo sie andere #BlamierenOderKassieren / (siehe dazu auch #MontyPythons #Blackmail-Sketch) also mit Ver-öffntlichungen (intime peinliche Dinge) erpressen können.

Kontrolliert wer die schweren Waffen hat die Medien oder kontrollieren die Medien wer die schweren Waffen hat.


18.11.2020 14:00



[0] 

20201118-1400-0-1.jpg
Bett-Im-Bus Tag

19.11.2020 00:00



[0] 

20201119-0000-0-1.jpg
„Mon roi“ auf arte. Anscheinend gibt es nur noch Sorgrechtsvera-fahren wo sich die lErenteile in Suizide hetzen oder vor Gericht aufs übelste benachteiligt werden durch Tricksereien, oder indem sie erpresst, auf Psychopharmaka gesetzt werden. Das Reha- Thema erinenrt mich an die Zeit von Gräfin Pilati und den Kriegs-mister im Schwimmbad. Als man mir bevorich sexuelle missbrucht wurde damsl den DrogenKakao evrbrehihet in der Kurklinik im Park gegenüebr wollten meine Jahrgangskamerden-Zivis auch daß ich mit den Mädels die sie dort eingeladen hatten baden gehe was ich glücklicherweisevermeiden konnte. Soweit ich mir erinenre waren das die die nachher bei „kein Pardon“ als „ihr seid ja gar nicht von der Schülerzeitung, ihr seid vom Spiegel“ gebrdnmarkt wurden, die mit der Klinikpackung Kukident Voll-Streckungsbetrug (der ganze Batzen). Oh, der Zivi der damasl dieDropgenkakos mixte gehörte auch zu Shcülerzeitusntgumfeld, hab ich das nicht erwähnt? Und wenn ich mich nicht vergewltigenLasse (wurde mir erst die tage wieder teelfonsich angerdoht) dannMuß ich eben dmait leebn daß mein alter Freudneskreis nicht mehr mit mir Sozal interagieren wolle. Wir erinnern uns: ich sprach beim homosexuellen Miss- brauch Schutz-befolheler druch Hausmeister hett von der Klinik wo ich Zvilidinst ableitet dessen Frend mein Stalker m*ch*l b*ck laut iegen Angbane ist, der der iM verdcht stehet heir am 06.10. Brände gelegt zu haben weil er ja (Audioaufzeichnungsbewis) zugab die Telefonie mani-puliert zu haben, von bandenmäßiger Vor-planung wie der kurdirketorssohn (Schcülerzeitunsgmitglied) mir drohte.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1285590666-mein-ein-mein-alles

19.11.2020 05:50



[0] 

20201119-0550-0-1.jpg

[1] 

20201119-0550-0-2.jpg

[2] 

20201119-0550-0-3.jpg

[3] 

20201119-0550-0-4.jpg

[4] 

20201119-0550-0-5.jpg
Ich glaube die Leute die damals die Mailboxen von Untrenehmen mit Pr0n-Spam Emails fluteten, ich glaube da stecken möglicherwsie die-jenigen dahinter die auch hinter den vertuschten sexuellen Miss-brauchsvorwürfen stecken die etwa bei den die Kirchen erhoben wurden, ich glaube man versucht unsre Kinder als potentielles Personal für die Drogen und Prostituions-Mafia verfügbar und gefügig zu machen, pemrenent senken die Massenmedien die Hemmschwellen weiter (sieh dazu den Film „Nerve“ der vorgstern lief). Ich hab ja erzählt dßa mir vor einigen Jahren mitgeteilt wurde daß der Ex-Freudn der muttre meeinr Tocher auf mysteriöse art und Weise verstorben sei wobei herauskam daß er Website gehostet hatte für siennue Frundin die BDSM/Sado-Maso Parties organiserte. Ach bei uns in der „Dorfdisco“. Ich erinnere mich auch noch an einen heuteigen Juristen in einer großne Bank der soweit ich das druch-schaue die jugendgspracliche Steiegrung der worte „geil“ und wenn etwas geiler als eail ist „porno“ dahingehend verstanden hatte daß er statt gute Filmeanfig Scripts für Pr0n zushcrieben. Ich hab auch mal ne Strafanzeige ersatten müssenwil jemdn in irgendeien Pr0n-Text mit ner Suchen und Erstezen Funktion ner Testveratbitung überall den Namen eisn Opfers reinkopert hatte satt dem urprünglichen um diese Persond amit rufzumordne udndas ins Intrenet stellte so daß Such-maschinen zu dem Namen Pr0n fandenda ginges um Epressung. Möglicherwsie kommt das aus dem Milieu wo auch dubiose Geld-verleiher/Inkassomafiosi verkeheren siehe #blamierenOderKassieren oder Monty Pythons Blackmail Sketch, also Rufmord-Erpessung.

Ich – der im Zivildienst Opfer homosexuellen Missbrauchs geworden ist (einige erinnern sich vielleicht noch an die vielen Skandale um Missbrauch in der Bundeswehr, angeblich homoxeulle Generäle,und evrteidigusnminster die riehneise zurücktraten) wenn erndidrigungen und auch (sexulle) demütigungen von Soldaten und Wehprflichtigen ans Licht kamen) wurde mehrfachbedroht man werde kommen und mich vergewaltigen dieses Jahr. Immer wider veruchte man mich wie schon 2013 die Anwältin Asfour der Mutter meiner Tochter zu Selbst-einweisung in eine Anstalt zu wegen, gegen Falschselbstbezichtigung psychsicher Krnkheit bekäme ich dann auch mein Kidn zu sehen, man Wollte mich unbeding entmüdigtw issen. Diese Freiheitsberaubungs-versuch habe ich auch alle schon 2007 und 2015 etwa angezigt, aber die Ermittlunsgebhöredn machen einfach nichts, Klagerzingunsgver-Fahren shcitern darna daß man mir Prozsskostenhifle versagt (§ 34 GmbHG per „Alzeiher-Klausel“Vermögensauskunft zur Einziehung von Gesllcahftsan-teilen druch die restlichen Gesellschafter erpressen) Und daß Gerichte sich einfch wiegern ihre Arbeit zu amchen. Mna hat auch gatzndreist driekt (Bestechungs?-)Geld eigefordert für BRAGO/ RVG arbeite man nicht sondern nur wenn man per Honorarverein-barung etwas zusätzlich bekomme. Man muß dazu sgane daß wenn Anwälte ei Verfahrne gewinnen de prozesskosten die Gegnsite zahlen muss, dann wird anch BRAGO/RVG ermittelt was der Anwalt ersattet bekommt vonder gegenerischen Partei. Ds beduete solche Anälte wollen auch gar keien Verafhren gewinnen wielsie dann leer aus-gehen wenn bei der Gegenseite wie meienr Ex nixht zu holen ist.

http://take-ca.re/download/ Pressemitteilung.pdf
http://take-ca.re/download/ xtravacanza.de.pdf

Man hat dann zwar ein Verfahrne gewonnen aber muss trotzdem die Anwälte zahlen weil die Gegenseite kein Geld hat. Das beduete de fcto daß arme Menshcne keinreli relistsiche Möglichkeiten haben ihre rehcte druchzudrücken. Rehct gibt es nur gegen Geld. Alsich 2002 einen Anwlt am Uni-Campus aufsuchter (der war Dozent und Prüfer) hattendie studenten aus der Justitia Skulptur ein schild umeghängt mit der Aufschrift „ich bin käuflich“, das osllte zwar in allresrter Linie für dort im Laden käuflich zu erwerbende Jura-Bücher geleten aber es sagt alles üebr den szuatat usners sogeannet Rehcts-Staates. Das hier ist eine Diktatur des Geldes die alles dem Schnöden Mammon von Einderer-Clan-.Schneeballsystem undRockrgangs unetrordent. Man muß Vikotr Orab dankbar sein daß er den Gedhahn zudreht was den EU Haushalt angeht für staaten die sich nicht an die Rechts-staatlichkeistregeln halten denn so bekommen hoffentlich auch die Merkel-Regime-Verbrecher nichts mehr. In Berlin hat die Polizei Bürgerrchtler zusammengerügelt die für „„Frieden! Freiheit! Selbstbestimmung!“ gegen die Abschaffungdes Rechtsaatse druch angeblich Seuchengesteze aufg die Straße gingen. Druter eine Demonstramtin die sich eine Corona-Krone aufgestzet hat um zu symbolisieren daß die Corona-Kries ein absoultitsches Herrschafts-sytem herbeiführt woe zu ebrfüchten ist daß Arbietr bald nicht mehr nur zwansggeimpft sodnern uch zansgedopt werden (bei Ritalin und Prozac fängt das an) du nur noch zum Arbietn ihgren Hausarrest verlassen dürfen sollen, die Verklavungd er menshchiet. Ich glaube diese Deomstarneten haben Recht mit ihren düsteren Warnungen.

http://tabea-lara.blogna.me

https://www.bild.de/news/inland/news-inland/corona-leugner-die-wirren-theorien-der-verschwoerungstheoretiker-74020192.bild.html
https://www.bild.de/politik/ausland/politik-inland/blockade-von-haushalt-und-corona-hilfen-orban-und-die-polen-zocken-auf-einknicke-73985426.bild.html

Die Justitia am Brunnen vor dem Römer (Rathaus) in Frankfurt a.M. (nicht mehr blind für Geschlechts/ Rassen Klassenunterschiede): „Eyes wide OPEN“ Andere Male haben ihr Studenten aus der Stadt des ersten demokratsichen Deutschlands 1848 das Schwert geklaut um die Wirkungslosgkeit darzsutellen sagen Burschenschaftler.


19.11.2020 11:30



[0] 

20201119-1130-0-1.jpg
Natürlich geht der Film auf arte vllkommen unter bei dem #Ökozid schwachsinn der ausgerechnet gelichzeitg gesendt werden muß damit die polistch linken dier sich für Klima engagierne den schauen und nicht mitbekommen was für Schweinereien im Sorgerecht laufen. Hat denne mal jemand erklärt daß man Pillen weglassne muss fürs kinderkriegn du nicht Psychopharmaka einwerfen? Hat das seit #BesserGehtsNicht, #Matrix, #Rossini,… die alle zu Zeiten enstanden wo ich in der Kneipe für die meine Komillitonin mit der ich mal was hatte auf dem Papier den Kopf hinhielt imemr mit den Fernseh-leuten mein Feierabendbier trankimmer noch keiner verstanden oder ist das im Viagra-Email-Spam untergagengen? In „min ein, mein Alles (mon roi)“ geht es darum wie mit Psychopharamka und Psychiatrei-eisnatz Sorgerechtsverfahren manipuliert, inder hartenRelität auf der das absiert gezilt Kinder von Adoptions-/kinderhändlern und Epresser entführt werden. Emke hat bei der Verleihung des Buchpreise inder Pauslkirche gegsat man nehme doch heterosexullen Eltrenteile ihre Kinder nichtweg damit Homos Familie spielen können. Das ist Ironie, Leute. Die Relität sieht so aus daß Frauen den Konatkt von Trennusngväter udnihren Kidernmeist vereiteln um mit ihren nueen Stechern ungestört Fmilie spielen zu können. Einfach mal darauf achten bei wie vielen Promitrennungen plötzlich einELtrenteilw egen angeblicher suchtprobleme in der Pschaitrie evrshcidnet. Das hat Methode. Man denunziert dann disen Letrenteil imSorechtsevrafhren gezilt pschiatrisch. Pscharien din de afcto Anstalten zum Kinderklau. Darum eghst im Film. (d. Co-Autor?)

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1285590666-mein-ein-mein-alles

http://take-ca.re/download/ maxall.pdf
http://take-ca.re/download/egmr-neu-a-foto-beleg.pdf (Seite 41-56)
http://take-ca.re/download/0-flyer-3zs.pdf (Blatt 1 udn 2, Seite 1-3)

19.11.2020 12:00



[0] 

20201119-1200-0-1.jpg

[1] 

20201119-1200-0-2.jpg

[2] 

20201119-1200-0-3.jpg

[3] 

20201119-1200-0-4.jpg

[4] 

20201119-1200-0-5.jpg

[5] 

20201119-1200-0-6.jpg
Mir sagt ja Niemand die Wahrheit, selbst angebliche FreundInnen bei denen sich herausstellt daß sie ganz gehörig Mist gebaut haben und in erpressersichen Menschenraub involviert sind amchen imem rnur andeutungen wie „du hast WOHL recht, mit mri haben die das auch so gemcht,“ aber will ich (angeblich) Nasgt habe daß du dir was antust wenn d volle harte Relität zum vorchienkommt, wie dich alle belogen und btrogen haben, weil ich nicht evrntortlichs ein will für eien (erweioterten) Suizidsag ich dir nicht. Genau wie diese miesen Typen vom Gesundheistamt die mich meiner zahllsoen suizdievrsuche eigtnlich unterstützen sollten abe rmir Verigern mit mir zur Polizei zugehen damit ich die Bematn zur rede stellen kannw arum auf emeinaziegen hin nicht geshcieht, neu Anziegn amchen kannohen vndenen zsmegshcalgen, pschishc terorisert und gedemütogt (ewta idnem man mir unnötierweise Türen einrammt wie zuletzet am 03. November, aber auch sexuell durhc unnötge Leisbtvistationen) und Ich habe das 1998 shconmal ebshcirben als „Mord im Orient Express“ SETTING/Szenario wo luet mit uentsrchdilichsten Motiven allesamt gemesichftlcih eien Mrd beehen von dmejeder voniohen profiteirt. Da geht es um (Acuh das hab ich shcon 1998 gesgat) Milliarden (die Geshcihte mit denMetallegsllchaft Öloptions kUsrmaniplautioen druch ihreÄmter Missbruchende Journalsiten-Schmeirfinken). Zum Psychoterror durch vollkommen unnötog perment von SEK eintgetrene wohnungstüren (bis hin zum GSG9?-Heli-Tiefflug-Einsatz an der Dachkante damals) geegn Regierunsgkritiker kommt gezielter Lärmterror (Türshclagen, Musikkein Partys- da gehtum Provokation)

Der armustzuwnderemafia, im Hauslfur wurden dem Geruchanch literweise Parfüms ausgeshcütteet und als ich vorgestern zum Supermkt ging sterckte ir einjugedlicher sen stinkefinger entgegen und brüllet Amrkennamen (Gucci, Prada, …,irgendwoas). Die pOlizsten m,achen auch klar daß sie Luet vond enen sie dneken daß sie zu kosnervativ eigetsellt sind ganz gezilt nichtheflen. Aber das übelste ist wenn man mekjrt daß man vonLuetn dnen man vetraut hat hinterganegn wird oder wennman mekrt daß die luet die vor-heucheln sie wollten einem helfen wie diese Suizidprävnetion vom Gesundheistmt in Wirklichkeit nur dafür sorgen daß sich korrupet kriminelle Ärzte-seilschaftendie stchen vollamchen können (der Immobilienbetrug #Kappesgasse wo drogendkonsumiere Mitschcüler und bandenkrminelle mich und meien Eltren asuplünderten). Das allerübeslte Verhalten istdas der „Helferidnsutrei“, etwa der Uni-Klinik wo manLuet die dort wgen Suizidveruchen sinddann noch ganz gezilt demoralsert und mobbt und auf das lelrsdistshcste quält und Kidensnetführungenbeihilft. Familienzsuammenführungauf abtrag sieht so aus daß dir korrupte vom scontologyartigen-sekten- schneebllsystem geshcmierte Richter dich erstaml von Polizei-bematen karnekhasureif Frese schlagen lassen dich zu GustalMollath artigen Gehimbeguatchtungen (nach Aktenlage?) bringen weil du es egwagt hast die Bematen anzuzeiegn die Verafhren blockieren druch ihr nichttunn und eien distausfsichstebscherwede anch dr anderen eiegrcht ahst. Da kommendanna uchs hconml welchen vond en vorbei udndohen dich „vesrhcwinden zu alssen“.

Mein Kind hat man gezielt gegen mich aufgehetzt, das ghet eindeutg aus den Verfahrenskten hervor. Satt sich mal der kidnergratenwisheit „Was Du nicht willstdas man dir tut dasfüga uch keienma dnerne zu“ zu überlegen und sich zu fragen wie m,anslebst es fände wenneienm die Kidner entführt werden hilft man der ANCHGEWISEN 9F 104/01 KI Amtsgericht Bad Homburg) lügenden kIndesmutter beim epresser-ischen Mehsncraub,s chließlich muß man ja die egschichte mit dne #Metallegsellschaft Öloptoienn vrtuschen und den Zuegen amcht amn abeten unglaubwürdig druch pschiatrishe Guachten die man im Sorgechstverfehen oder dduhc aushunegnr beim Sozaillesittungen asusbezahlen anchdem man seine Firma udruiniert hat erzwingt. Ich habe noch ne etwas so boshafte und abgrudntief bösartiges erlebt wie das was das Gericht mich iN gerichstakten wissen lässt üebr mein Kidn (das sindnicht mehr als einpaar Zeilen, inallersrete linie geht daraus hervor daß das Gericht es rpima fidnet wenn das Kind im BDSM/Sado_amso umfeld udneienr scitnogyartiegnSkete groß wird). Juristen (ermittlunsgbehörden/geichte) kommen ganz offen auf mich zu udns agen mir sie eien eh nur an (BESTCHUNGS!-)Geld iunetrsseirt.

http://take-ca.re/download/0-flyer-3zs.pdf
http://take-ca.re/download/1-flyer-drohung.pdf
http://take-ca.re/tc.htm
http://reiki-direkt.de/huessner/ http://reiki-direkt.de/


20.11.2020 00:00



[0] 

20201120-0000-0-1.jpg
https://www.fr.de/wissen/corona-krise-covid-19-anti-depressiva-erkrankung-infektion-medikament-prozac-90102024.html

Es kommt genaz genau so wie wir Corona/Coroner kritischen das vor-hergeshen haben. Neben dem Spritzen von Desinfektiosnmittel in Adern das Trump scherzhaft vorgeshclagen hatte sollten ja plötzlich alle möglcihen Substanzen helfen und ich hatte schon vor Monaten vermuet daß es bei dem anstehenden Impfzang um Depostpritzen von Pschopharamka gehen solle. Und tatsächlich: jetzt sollen plötzlich Antidpressiva gespritzt werden gegen Corona. Ich meine ich hab ja auch die gesmate Corona Krise (daß das Vögelgrippe virus mutieren-werde) schonlange vorhegersheen bevor sie damals aufkam, das stand wie einDrehbuch alles vorab im Internet. Immer wieder haben auch medine behauptet, ewta bei „G20 Welcome to Hell“ es gebe so Etwas wie ein Scirpt an das sich etwa die Trump-Regierung halte. Siehe auch dioe „ich amch mir die Welt“ tällernde A. Nahles (SPD).


20.11.2020 00:05



[0] 

20201120-0005-0-1.jpg
Wow, die wollen die Stasi Akten (die ja extrem prolmetsich sind dtescutzrehctlich) innsBudnarchiv umziehen, die #GAUCK Behörde wurd ehuet aegshcafft Das ist vollkommen irre. Denn so wird vieles über Opfer von Spitzelein publik werden was eigentlich privat ist.

https://www.deutschlandfunk.de/stasi-akten-ins-bundesarchiv-die-abschaffung-einer-behoerde.724.de.html?dram:article_id=459643

Sehr
gut, zeitgelich: Unagrn und Polen blockeren wirklich die EZB beim Geld drucken. Hier in Frankfurtist der Preis von Kochschinken von 0,99 Euro auf 1,49 Euro gestiegen. Inflation durch die Enteig- nung der Rentner mit 0% EZB Zins. LaGuard kocht vor Wut.

https://de.reuters.com/article/eu-finanzen-ungarn-polen-idDEKBN27Z11S

20.11.2020 08:24



[0] 

20201120-0824-0-1.jpg

20.11.2020 12:15



[0] 

20201120-1215-0-1.jpg
Die FAZ Karikaturisten Greser/Lenz hab nach „Church Fuck“ damals wieder die selbe Idee gehabt wie ich diese Woche im Blog. Auf ihrer heute veröffent-lichten Karikatur tanzen Indianer um eine US-Wahl Urne und zwo Beobachter sagen sie sollen sich doch bitte sputen bei ihrer (Ureinwohner/Inländerbeisrats?-) wahl! Das ehrt mich doch sehr!

https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/cartoons/greser-lenz-witze-fuer-deutschland-1294625.html
( https://media1.faz.net/ppmedia/3743427082/1.7039233/default/hq/karikatur-greser-und-lenz-die.jpg )


20.11.2020 12:45



[0] 

20201120-1245-0-1.jpg
Scheinbar ist das Intrenet fest im Würgeriff von Kartellen. Ander ist nicht zu ekrlären wie alle größeren Tzetungen gelichzeitg soegannet Paywalls einführen. Derjendig der ds nicht tut müsste eiegtlich die kudnen – sowahl Leser als auch Werbreinnahmen - derjenigen bekommen die vond er eingeführten Paywallder anderen genervt sind – also wachsen während der Amrktanteilder aywall Nagote schrumpft wieles kostenlsoe Alterntiven gibt. Das beduetet die kostenlos bleibenden Medien müssteneiegntlich gewinne, wäre da nicht die Kokurrenz von den GEZ Angeboten im Intrenet welche der EU-Gestzgeber VERBOTEN hat. Die Zwotverwertung der Inhalte des Ferhsehen im Inzterent macht den selbstpriduzierten Inhalten (die Für ohre Rchrech selbst bezahlen müssen) im Netz nämlich unfire Konkurrenz. Es sit auch alles ander als logsich daß etwa Künstler nicht für ihre Produktionen den Markt mit Werbung fluten, Imemrhin sidn sch alle imemr heiß darauf ihre neue Platte, den neeun Film etc. inLate Nuight Shows vorgetsllt zu bekommen. Mit dem Intren stimmt gan z gehörg ewtas nicht seit die GEZ da Einzu gehlaten hat. Wo der Markt hingegen sehr gut funktioiert sit bei Webrdaios. Da gab es zumidnets als ich vor eingenJAhren das letzet mal schuate noch e große Vilfalt von Sprtensdnenr,ewa solcehn die sich mit 80er JAhremUisk beshcäftigten die den langweiligen Sendern im territrichen Rundfunk die Höer abjagten. Ich hatte da mal nen kandsichen sender den ich udnmeein Ex ganz gerne mochten. Naja, Lesenweres wie über die Kawai Clutrue gibst im Moment jedenfalls fast nur noch im Feuilleton und das auch nur sehr dünn gesäht.

https://www.faz.net/aktuell/stil/leib-seele/japan-gudetama-verharmlost-depression-17058282.html


20.11.2020 15:30



[0] 

20201120-1530-0-1.jpg

[1] 

20201120-1530-0-2.jpg
Da bin ich ja beruhigt: Seit Jahren hat der TÜV ja unsren Aufzug nicht mehr geprüft, aber der Ich kümmer mich nur um die Heizung Haus-meister und ein andrer Typ (Fachfima?) repariern den jetzt dem Lärm in Treppenhaus und Aufzugsmaschinenraum nach zu urteilen endlich. Erinnert mit an den Klinik Bausmatrk Hausmeister der deshalb wollte daß Siemens die Klinik-EDV macht weil die Aufzusgawartung die der Konzern als Bpüdnelprdukt mit im Paket hatte dann billiger würde. Aber soweit ich weiß bekam ja der Mann von der Klinikkleitungs- Frau den Auftrag und die 1er-Informatik Zivildisntleistenden durften statt wie bei antrittd er Zivistelle veprochen Quaifikatiosnnah ein-gestzt zuw erden desnn Teller washcen und Wannen einlassen. Und zar die welche körperbehidnerungen wegen mit 4 gemsuter waren genau wie die Sportlehramstsuidiernden /Rugby-Budnesligaspieler. Hurra Vetternwirchaft-Gewerkschaftsapparatschicks. Was den aufzug angeht: Sietdemdas Apprtement bei mir unedrunter endlich auch DSL hat /(die netten Bulgaren – Autohändler - die damsl bei mr unten-drnter wohnetn fragten bis das endlich gelifert wurde immer ob sie das WLAN von mir mitnutzen können vor weit über 10 Jahren war das) geht die Gegensprchnalag zur aufzug-Notufzentrla nicht mehr. Viele der Sabotageakte hier im haus sehen für mich aus als würden Bad Homburger Ereignisse nachgespielt, als wär der Heizusngs-hausmietr im Keller ein Gewerkschaftapparatschick der den ehe-maligen Zivi stalkt im Arbeitskampf um wgefallende Armustznwedere- Planstellen die in Kliniken druch Zivis erstzt werden. Falls nicht meien Ex dahinterrsteckt, der Sekten-Drohbriefe vor dem Brandanschlag

damals wegen. Gab es nicht irgendne Verbidnung zsichen der Sekte meiner Ex und Kur-Royal, amchetnd ei nicht auch Reiki? DI hattend er doch nene job angeboten damals und danach blockierte sie mein Sorgerecht, wollte mich so in eien Beguatchtung zwingen. Ich meien wurde über die Klink Dr. Bamsutrark nicht auch das ereutete Geld gewaschen vonm kurdirkeotrssohn und vomob-sohn (beide väterim Verltunsgrat) aus der #kappesgasse geschcihte? Wollten der Chefarzt Der vonriegndwem der aptenokel war damlas nicht seine 20 DEM Spende zurückfrodern will der Kurdirekotrssohn nicht die psotion bekam die er wollte. Der shcint mir bei der aneziegnquise soweiso viel Mist gebaut zuhaben, iche rinenr emich noch an eien Klamotten-laden der meiente er wolle Rabatte haben auf die Anzeige. Und cih erinenr mich beimThema Aufzuga auch noch an die Grafiztis wo mit Edding wo hier leute männliche Genitalien in den Aufzug malten. Ich sag: lauter Sabotageakte und permeneter Psychotrerror.




21.11.2020 10:00



[0] 

20201121-1000-0-1.jpg

[1] 

20201121-1000-0-2.jpg

[2] 

20201121-1000-0-3.jpg

[3] 

20201121-1000-0-4.jpg

[4] 

20201121-1000-0-5.jpg
Mir ist noch so einiges zu den arbeiten am Aufzug eingefallen. Und zwar haben die neuen Osetruropa Mechaniker – nachdem der Typ der jährlich die Tüv-Plaktene ver-geben hat, ein Ossi, das nicht mehr gemchat hat (der sich so aufregte daß die Telekom damals nicht ge-nug Leitunsgdrähte hatte für alle Appartements soweit ich erinnre und den ich daraufhin fragte warum das nicht per Mobilfunk oder sowas wie Mutiplexren/VoIP oder so gelöst werde) – da drann rum-schraubten ist der Aufzug nämlich setckengebleiben und der Motor auf dem Dachd er Kabine schmort und brannet so daß es im ganzen Hau nach vernnaten Kabln roch und es waren Luet drinne die fest-steckten und mit einem Feuerwehreisntz befreit werden mussten. Das ist kein Spaß mehr. Und dann warne ja die Teelfon-Drähte über welche auch der Aufzugsnotruf gehet druchtrennt wordne mit ner Drahtschere am 21. Oktober 2017. Die Feurwahr hatte damls als sie de Leute rasuholte die Tür im dritten doer vierten Stock auf-flexen müssen, seitdem ist die weils ie nicht mehr richtig shcließt zuge-schraubt damit niemdn in den Schacht fällt. Und neulich nach dem Brand kamen doch am 25. Oktorber so Tyen die irgendwelche funktionerenden Klingeldrähte rsureißenw ollten. (man hat ja auch Total unnötigerwise im ganzen Haus Brandshcutztüren einegbaut weil die Auslädner Paranoia vor Nazi-brandanschlägen hatten nach- dem die Antifa – das lind linskrdikale asulädnerfuende – das Virtel in Schutt und asche egelgt hatte bei der EZB Eröffnung). Diese Typen hatten doch am 05. November versucht tadellso funtkionerende Telefondrähte die angeblich beim Saboztage-HeizungsBrand vom 06.

Oktober 2020 (mutmaßlich ausgelöst druch Sabotage, ein Nachbar aus eienm anderen Hausu hatte am 13. Mai 2020 die Feuerwehr gerufen weil der Kamin längere Zeit dicke schwarze Rauchwaden ausstieß nachdem der Heizungs-Hausmeister C*sk*v*c aus dem Kelelr dabi bebochtte worden sie, so sagte der rotblonde ca. 1,80m große Nachbar, wie er obststigen in denBrennruam geworfne habe) also weil die Leitungen bei dem großen Brand am 06.Oktober 2020 angeblich in Mitleidenschaft gezogen worden wären was aber nicht Stimmte, ich teelfoneirte genau auf diesem Kabl mit der Polizei am 05./06. Oktober weil ich es kmosich fand daß Luet die angeblich nur Klingeldrähte für die ahsutürklingel reparierne osllten (die am 25. Oktobr 2020 ohne Corona-Maske hier durchs haus gingen asl ich mich – aus den Uni-Klinikfrishc entlassen – vom Suizidveruch erholte) auch – das darf REGTP reguliert nur die Telekom selbet wie ich aus beruflicherErfhrungw eiß -– an den Telefneinrichtunegn herum-pfuschten. Und dannwollenw ir ja nicht evrgessen daß ich am 12. Februar 2020 diese seltsamen Telefonat mit „Richter Viktor B*ck vom KGB“ gab der bahuptet am VoiP/Sip-Trunk im Rehcnzentrum respektive am Hausverteiler im Keller zus tehen, wo er nageblich mit eienm Wireshark Pakte msitcheinde (tehnisch möglicherwise teilweise plausibel) udnd er auch sagte er warte am Teelkom Kasten vor dem Hause auf mich und irgendwas er wolle mich evrgewaltigen. Zu mir der wie man im Blog/internet nachlsen kann Opfer sxuellen Missbruch ist und er, der zueggeben hat ein Fruend des Hausmsietsr Hett zu sein der mich im Zivildisnt homosexullee missbruch hat.

Dieser irre stlkaer bedohte mich egsternw ieder wgeen der audio-aufzeichunge seienr Bedrohungen die ich an (Staats-)anwälte und die Polizei weitregricht hatte und brüllte das ein unzulässig. Dabi lief gerade in dem Momnet ein Fershebeitrag auf ARD Bridsant genau so ein Mann der sich Amts- dun Tielmissbrucend faslch als Richter ausgibt mit genau so eienr audioaufzeichnunbg wie ich sie gemacht hatte üebrführt wordne war und die haben die sogar gesendet, so Illegal wie derbehautet kannd as alos nichts ein. Dann war gestren nacht noch ein Mann der hier vor der Hausür rumbrüllte sich dann aber von dem anchbar im Haus gegenüebr der ihn anschrieh er solle verschwinden beeindrucken ließ und sich trollte. Ich vermuute ja Daß es bei diesen ganzen Sabotageakten an der ahsutehcnik drm geht „waremr abbruch“ nennet sich sowas Aufträge für neue ahndwerksarbeiten zu epressen für die Amrutzwnderer-Über-kapzizäten die mit 0% Ezeb-Leizinsgeld für das usner Sparre und Rentner entgeigent wurden ins Land geschleust wurden die nichst zu tun haben sonst. „Brandshcutz“ ist ja auch ein Synonym für das kassieren von „Schutzgeld“ern wennich rehct nformeirzt bin. Beim „warmen Abbbruch“ werden Immonbilien angezündet und dann zahlt die Bardnshcutzvercherung Neubau oder Renvoerusnarbeiten, da geht es dann um Versicherunsbetrug. Ich weiß es weil es mal eien Fall mit nem züdneldnen Fruwehrmann gab dessentwegen das mal druch die Medien ging mit den Barmdstiftungs Betrügerieen. In Bad Homburg gab es auch mal Gastronomiebetriebe die gebrannt hatten, Gerüchtwise steckt das die Mafia (Tierkadaver vorm haus?) dahinter.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1288965729-brisant
https://www.mdr.de/brisant/telefonbetrueger-anruf-mitgeschnitten-100.html


22.11.2020 00:00



[0] 

20201122-0000-0-1.jpg
#Ökozid (bei ca. 00:07:30) Es ist nicht nru so daß die wetlichen Lädner die enzgen sind die der Kliamwnadle wirklich inetrssiert, die dritte wlet hat shclicht udnergrifned kein geld für Uwmlttehcnik, nei vileLädner der dritten Welt liegn in warmen, topsichen Regionen, die anders als die Geboiete in denen es eien Wintre gibt nicht heizen müssen um zu üebrleben und daher ist es lächerlich die 2 Tonne Co2 Ausstoß in Entikclunsglädnern Afrika mit den 8 Tonnen in den westlichen Indsutrienationen zu evrgelichen. Die Industrienatioenn haben ein Recht darauf daß ihr vom heizen anhägis recht auf Unversehrtheit geshcütztw ird. (bei ca. 00:35:00) Wo es keien Produktion (ostedeutc Wirtchaft am Boden) gibt da ensteht auch kein CO2. (bei ca. 00:49:30) Merkel will Geld für Afrika lockermachen. (bei ca. 00:51:00) Grönladn Eisber und Bot Film: Die Partei (Titanic). (bei ca. 01:12:00) Während ei Mineralölsteuer (CO2 Steuer) schwere Fahrzeuge wie SUVs benachteiligt wurde niemals der Payload-Aspekt berücksichtigt, wie viel Nutzlast transprotiert wurde je verbrauch- tem Liter fossilen Brennstoffs und es gibt keinen Einbeziehung des terrains (Gebirge in Bayern/Flachland an Nord- und Ostsee) die An-triebskonzepte wie Allradantrieb erfoderlich machen und auch die Verfügbareit von ÖPNV in einer Region als Alternative. (gegn Ende) Es waren Gerhard Schröder und Osakr Lafontine die ihre Macht aufs Spiel setzten und die eigen Partei SPD spalteten um eines höheren Ziels wegen (Hartz4 Reform), nicht die CDU. / Man sollte der Industrie vorshcirebn nur Welthandel betreieb u dürfen der für Im-wie Export-ierende Lädner ne Win/Win Situation darstellt, kein Ramsch/Schrott.

https://www.bild.de/politik/kolumnen/kolumne/kommentar-zu-oekozid-merkt-die-ard-noch-etwas-74038844.bild.html



22.11.2020 08:30



[0] 

20201122-0830-0-1.jpg
#Ökozid Deutscher Justiz Realismus sieh mal Einer an da geben sich Leute als anderer Leute Anwälte aus und verhandlen außergericht-liche Einigungen die gar kein Mandat hierfür haben Ther‘s no Deal #Kappesgasse #Metallegsellschaft

http://blog.sch-einesystem.de/ARTICLE/2020112200000/


22.11.2020 08:45



[0] 

20201122-0845-0-1.jpg

[1] 

20201122-0845-0-2.jpg

[2] 

20201122-0845-0-3.jpg
Dieter Nuhr sagte diese Woche bevor es Antibiotika gegeben habe seien die Leute an Blutvergiftung bei Weisheitszahnentzündungen auch mal gestorben. Also ich kenn das nur so daß Krankenkassen Unsummen für Psychiater raushauen die keiner braucht aber wenn es darum geht einen schmerzenden Zahn zu ziehend verweigern Sei einem den Krankenschein. Es gilt nicht: der Patient weiß am besten wo er Schmerzen hat sondern die Krankenkasse macht dem Zwangs-Mitglied (unterschrieben hab ich bei denen nie, freiwillig würde ich mit denen niemals einen Vertrag eingehen) Schmerzen Damit die Medizienr/Pfelgemfia betrügerisch abrechnen kann.

https://www.zeit.de/2020/48/psychotherapie-kontakt-patienten-corona-pandemie/komplettansicht
" ... winkt in den ... zeigt ihre neue Handcreme, ..."

Hand-Hanfcreme: Unfreiwillige probanden bespitzelende PsychoDocs lesen dann Sachen die sie nicht begreifne etwa über die Bekannte die mir mal Drogenfahnder mit Spürhund auf den Hals hetzte weil sie in der Handcreme der Sekretärinnen im Büro-WC Drogendepots ver-muteten: Wenn ich dann dieser Dame ein Handcreme mit HANF (Marihunaebstandteil) drinne Foto zeige auch weil Mitschüler in Nivea-Dosen ihren THC-“Zacken“ druch die Flughafen-sicherheits-kontrolle schmuggelten dann ist das wieder etwas das ein Außen-stehender eifach nicht versteht, das da ein ganz massiver Konflikt ausgetragen wird über ein harmlos erscheinendes Foto. Deshalb taugen Fern-Gutachten wie bei Mollath ja auch nichts, denen fehlt viel zuviel Hintergrundwissen um „abghörte“ Social-Media Chats zu verstehen. Für den einen ist es eine Hanf-Handcreme, für den anderens thet die symbolisch für internatioanlen Drogenshcmuggel.


22.11.2020 10:00



[0] 

20201122-1000-0-1.jpg
Da wir gerade als Thema „Anwendungsgebiete der Germanistik/ Literaturwissenchaft“/Konnotation beim Thema Einkäufe sind: zwo Hunde, der eine hieß wie der „mit Ruhe und Gemütlichkeit“ Bär, der andere wie ein jüngst verstorbener japanischer Modedesigner
und beide sahen aus wie die Hunde aus der Werbung eiens Inter- netportals. Ich meine deren Halter versteht was ich meine wenn ich
darauf hinweise das Hunde keine h-Ö-schen- (no bunny) SCH-eisser sind und folglich auch kein für sie bedrucktes Klopapier benötigen. „Für denen einnen ist es …, für den andern die längste … der Welt.“

---

Germanistik: #UNTERSCHWELLIG/#ZWISCHENDENZEILEN Kommunizieren

https://de.wikipedia.org/wiki/Konnotation


22.11.2020 10:15



[0] 

20201122-1015-0-1.jpg
Oha, jetzt habe ich ganz vergesen zu erwähnen daß ich als ich gestern den Heizungs-Hausmeister aus dem Keller fragen wollte warum keine TÜV-Plaketten mehr im Aufzug kleben und den Knopf drückte um den Aufzug zu holen um ihm das zu zeigen – die Stelle in der Kabine wo die Plaketten geklebt haben - dieser nicht auf den Ruf reagierte, es war aber auch kein Schild am Fahrstuhl „defekt/außer Betrieb“ oder so, die haben den nach gescheiterter Reparatur einfach still-gelegt, es gibt also (zumindest momentan) überhaupt keinen funktionierenden Aufzug mehr im Haus.


22.11.2020 12:00



[0] 

20201122-1200-0-1.jpg

[1] 

20201122-1200-0-2.jpg
Inzwischen gibt es laut stern.de wohl auch Leute die Kleinanzeigen als Kontaktbörse missbrauchen. So, in etwa „die Wohnung gibt es nur mit dem uns passenden Mann“. Und wenn man dann in das Insta-Profil der Frau reinschaut die Avancen aller Art sammelt und leakt fühlt man sich an den Stalker erinnert den eine Moderatorin der GEZ Medien ich glaube es war Nina Ruge mal um die Jahrtausendwende herum hatte, irgendein Fetischist, Strumpfhosen oder so. Zusammen mit dem „Nazi(?)“-Stalker aus „Talk Radio“ von „Oliver Stone“ fast wie diese gespaltene Persönlichkeit vom Fanclub von der langhaarigen Frühstücksfernsehblonden da gab es doch diesen akte Beitrag wo sie sich mit der „geborenen Ketchup-Expertin“ getroffen hat. Danach war ja Ruhe, da wird sie wohl die richtige erwischt haben, oder?

https://www.stern.de/digital/online/sexuelle-belaestigung-auf-ebay-kleinanzeigen--instagram-account-klaert-auf-9488290.html
https://www.instagram.com/p/CG70DodFBeU/?utm_source=ig_embed

https://www.youtube.com/watch?v=I5pGxMP1tyA

https://www.bz-berlin.de/artikel-archiv/annika-kipp-28-moderatorin-beim-sat-1-fruehstuecksfernsehen
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/dm-toilettenpapier-limited-edition-mops/1494849246-224-3166

https://www.youtube.com/watch?v=lMuTdRSj1UQ

22.11.2020 13:30



[0] 

20201122-1330-0-1.jpg
A propos Kennwort ‚Lotte‘ Onlineglücksspiel bei Böhmi, we had it 1st! Schleswig-Holsteins globale Alleinzuständigkeit für Einnahmen aus eSports war 2011 das Dauerthema bei heise.de . (Nben dem guten LG Hamburg(?) das seien Einzugsbereich erhöht und sich einfach mal so global selbtsermächtigt hatte Zuständigkeisthalber.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1289220985-zdf-magazin-royale
https://www.heise.de/newsticker/meldung/Schleswig-Holstein-macht-Ernst-mit-Ausstieg-aus-dem-Gluecksspiel-Staatsvertrag-1337347.html



23.11.2020 00:00



[0] 

20201123-0000-0-1.jpg

[1] 

20201123-0000-0-2.jpg

[2] 

20201123-0000-0-3.jpg

[3] 

20201123-0000-0-4.jpg
https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1293376974-das-glck-an-meiner-seite

In der Praxis kümmert man sich eimen Dreck um die Patientenver-fügung und diejneigen die evrpechen auf die Einhaltung zu schauen sind nachher diejenigen die dich weil sie nicht an deinem Tod eine Mitschuld angelstete bekommen möchten einzuweisen versuchen. Ds allergeilste ist wenn Sie dir unetrsetllen die freier über dein Leben lang setest gleich gebliebenr und sorgfältig gebildeter Wille sei, wenn er mit denVortsllung irgendeiens Dritten der mit Dir lieber ewtas anderes machn mölhte,die etwa druch ein Heimuntrbingung und Meidkamnetireung gegen deien erklärten Willen auf das sadistschste foltern und quälen einafch als ausdruckeir Geistkrnkheite rklärt wird. Wir rpechen dem Menshcn dem wir eien Drpession untzersellene ifach ab daß er wi ein „normler““ Mensch üebr sein eiegens Lben betimmen kann, weil wenn wir ihn unter Psyhcopharamak setzen wir Ihn ja unter Droeghnagbe dazu bringen können – wie etwa eien Betrunkenen – Dinge zuamchen die er ohen Dorgen nicht amchen würde. Es gibt ekein shclimemre Evrltzung des Artikle 1 Grudnegstz. Denn Menschenwürde beduetet daß auchd er drpessive der s sich weigert Pschopharaka zu nehemn für voll genommen werden muß. Das ist wie bei den Corona_prtesten. Die richtens ich augch gegenLuet die meien aufgrudn eienr medizinschen Ausbildung andern vorhscirben zu könnenw ie diese zu leben haben. Auch „Freunden“ die gegen deien Patintenevrfügung vorgehen geht es nicht um dich, dnene geht es nur um ihr egoistsches eigens Wohl--befinden, daß sie selbst nicht gut damit klarkommen wenn Du aus ihrer Sich zu früh stribt . Nur ums eigene und nicht dien #Seelenheil

Damit wir usn das kalr und dsutclich evsretehn: Sie vond er Pföeegmafai machen Luet abscihtlich krank, fördern HOSPITALSIMUS, zwingen Meschen indem sie diese absitlcih sabotieren und psychisch Terroisieren dazu Ange-bote anzunhmen die sie bei Eien nicht druch Sabotageakte getsörten Sozial- system nicht annehmen müssten, sie könneten sich Dann selbst helfen und diee dämlichen Pflegejobs könnten abgebuat werden. An unsren Kranken und Pfegebedürftigen kann man leiderviel zu gut verdienen. Da wo kei Geld da ist shcmerzende Zähen zu ziehen aber genug Geld dafür da ist luet wochnelang im Hngetreik in egshclossen Stationen eizusperren Damitds Peronal derne Willen rbehcn kann, diese Peronen auf das üebrlste misshandelt werdne seelsich wir körperlich, in so eienm Medizinsystemwill ich keien Behandlung. Da werden Leute auch noch mit eienm miesen affentheater verarscht, wohl Familienbindungen absichtlich zerstört. Da werden Leute von Pflegern neidergerungen und mit fesseln an Betten fixiert um sie zu diueziplineren, weils ie die Freihheit ebsessenhaben anch eienm Anwalt, Polizsten, Richtre zu faregn der sie aus dieser Hölle (etwa Station 93/4 Uni Klinik) rausholt. Weil sie wagen ihre Menschen und Grudnreechte einzufordern.

Anderen wiederum geht es nur darum Dich aus dem Weg zu räumen. Wie kleien Kidner die statt richtig aufzuräumen eein Haufen Un-rodnung ist untr eienr decke doer in eienm Schrank verstecken geht es denennru darum daß sie mit der genzen sche möglichstnichst zu tun haben. Als ich am 0(durchgestreichen)3(durchgestreichen)4. November 2020 einS hirben an die dsucthe Gesllshcfat für humanes sterben aufegstezt aheb und diee Problem geshcidlet ahbe deretwegen ich nachvollziehbarreweise eien gewisse Persktivlosigkeit emfpidne – ich werde druch massive Korruption an eienm normlen Leben gehdienrt - hat man wider mir die schuld ge-geben, meien Wohunsgtür mit enm SEK aufrechen lassen satt sich mal Gendken darüber zuamchen ob nicht villeicht mal die ganzobjektiv anchweisbaren Krrutonprobleem die mir den Lebenmut uidn jeglcihe Pe4rpktive rauben als Problemzrsche iN Angriff genommenw erdneosllten. Hier gibt es nichtnur sinnegmäß sodnern tatsächlich eien Polizei und Justiz die nicht den TäterINNEn aufd en Pelz rückt sodnern die Opfer kenbelt damit sie nichtso laut shcirebn möhgen dßa jemnd deas himemrshcirende Unrehct mitbekommt. Und egnau das ist wierderum der Grudn dafür daß ich ekein Bock mehr habe. Ich will in eienm System wo ich wieder und wider zum Opfer werde weil man sich die TäterINNEN nicht zur Vertwortung zieht nicht leben. Das hat nichst mit eienr Depression zu tun. Ich bin eiafch nicht amsochsitshc genug vernalgat mich von denen voll-kommen willkürelich herumkommadnieren zu lassen. PUNKT. Es gibt andere bei den ist das Maß an Unrechtigkeiten die ie ertargehn müssen nich nicht voll genug dmait ise aufbegehren. Bei mir schon.

http://blog.sch-einesystem.de/ARTICLE/2020110408000/
http://blog.sch-einesystem.de/ARTICLE/2020110500000/

Das Produkt von euch Psychiatren udnPsachjologen ist so Scheiße das ihr eure un-freiwolligen Kunden um-bringen müsst damit sich das nicht herum-spricht und sie ausrauben denn freiwllig gibt euch für sowas niemand Geld. Auf das aller Kontraproduktivste schwächt ihr die position von Opfern scherter Kiminlaität idnem ihre sie zu be-miteldienswerten Kranken amchte satt eizsuehen daß das ganz NORMLE Menshcne sidn denen UNREHCT iwederfahrne ist die bei duch evrdammt nochmal komplett falsch sind sondern besser als Nebenkläger beim Staatslwat aufgehoben sind woeman ihnen zu irhem Rehct verhilft und die tätzer evstraft statt es zu ebjammern.

Ich barcuh auch keine „Freundinnen“ die meien Patientevrfügung egnau kenenn dund mit dneneich sie zig ,al druchgekaut habe die mir dann bei eienm Suiz8idevrsuch einSEK Bullenudn Notazt du rettusngwgen aufdenHals ehtzen udnmich dann auf die ertse nach-frage ob sie das waren belügen um dann anchher zuzugeben daß sie mich wie ich evrmuet aheb BELOGEN haben. Und zwar nicht das erste mal. Das ganz systematische ebtrügenund belügen meinr Peronführte zudem genenetn Suizidevrsich. Udnd er Pschoterro druch uere fort-egstzten Lügen seit 2012/2013, strafangezeigt als § 217, § 238 StGB das ist ein Tötunsgdeliktw as ichd a vorwerfe , kein Pappenstiel.



23.11.2020 00:05



[0] 

20201123-0005-0-1.jpg
22. November 2011 ca. 20:44 Uhr #Tatort „Mache Öl in mein Feuer“. Ich scheiß auf strunzdummen Wurst-Grill-Erpressungen wo ihr Luet mit Kindesntführung zur Epressung von Aussgen und/oder deren Unterlassung epresst habt sie sollten sich irgendwelch Holocaust Shceiße anhören. Ihr tickt dochnicht richtig. Was soll inder Zeitungs tehen? Antifa und Juden entführen Kinder weil sic die poolustceh Rehct deren gequirrlete scheiße freiwillig nicht anhört?


https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1291994097-tatort


Die Ex-Fornsik-Isnaassen (U*e K*rper) – der wollte als Doppelgänger iregnde Shcieß amchen, oder? – die korrupten Bullen und Gesund-heistamtmitrabeiter (Dr. W***) und die schwarzafrikansichen Dealer (Sch***) die im August 2018(?) an der Uni Klinik Frankfurt warne haben mich dort ganz aktiv bedroht. So warf man Schieben ein und Tische in der Station herum (das war ein Herr M**rt*ler*).



23.11.2020 05:51



[0] 

20201123-0551-0-1.jpg

[1] 

20201123-0551-0-2.jpg
A propos macht das Frühtsück gut: #Vollstreckungsbetrug am Privat-flugzeug von Rama-X, hatte die Königsfamilie (unter den reichsten Menschen der Welt) nicht irgendwie Verbindungen zur einem Joint Venture mit der von Fake-News-Krsmniupaltionen geschädigten Öloptionen #Metallgsellschaft Thailand. Hatte Simonis beim Staatsbesuch mit BP Carstens(?) da nicht mal ein Werk besichtigt? Das #Dschungelcamp wo auch Nato-Militärs urlaub machten, wo Eisenerz gewonne wird aus dem die deutsche Marine ihre Schul-schiffe pardon Schleswig-Holsteisn Polititk ihre Südafrika U-Boote baut deretwegen sich Politiker (Autopsie ergab Tavor-Nahme wie nach „DGHS.de“ Anleitung) in Hotels in Genf in Wannen legten?

https://www.bild.de/regional/muenchen/muenchen-aktuell/neues-gutachten-des-bundestags-deutschland-darf-thai-koenig-ausweisen-74072468.bild.html

23.11.2020 06:30



[0] 

20201123-0630-0-1.jpg

[1] 

20201123-0630-0-2.jpg

[2] 

20201123-0630-0-3.jpg

[3] 

20201123-0630-0-4.jpg

[4] 

20201123-0630-0-5.jpg

[5] 

20201123-0630-0-6.jpg
Exzessive Verhörfolter strafbar § 343 StGB schlimmer als Gestapo / Stasi

Wer nicht freiwillige aussagt den isoalierne wir soweit (mit zerstören von sozialem Umfeld und Job, Vrghfitung mit Fehlbezhandlung) daß er nur noch Fernsehen kann was wir vorgeben mit social Media Rückmedlung.

Psychopharmaka Vergiftung Immoerpressung auf Agenda
(Immobilien-)erpresseung Kappesgasse/Wideckstraße / Metallegsllschaft Öloptionen

Epressung Strafvereitelung im Amt (#Schtonk) §20,21 StGB
komplettes sozailes Umfeld zerstören

„Nazi-Grillen“ in U-Haft mit Kidnapping und nicht rechtstaatlichen Verfahren§ 118 (5) StPO
Beweismittel für Nötigung/abgepresste unterschriften noch vorhanden § 343 StGB

Pelikanfüller-Karten nach Blog-Text

Reiki-Sekten Schneballsystem BDSM/Sado-Maso Zirkel vom Ex-Freund der Mutter (myteriös verstorben) meiner Tochter – Rotlichtmilieu(?) + korrupte Bullen =erpresserischer Menschenraub

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1291994097-tatort

Ich habe gesagt daß die Schülerzeitung auf Filmrechte - Einnahmen verzichten könne als Gegenleistung für #Schtonk-Schriftgutachten. Es ging um die Frage ob die Dokumente asu den US_Archiven im IG-Farben Haus aus denen Gift-Lieferungen an die Lager hervor- gingen authetsich sind. Ich wollte nichjt daß wir uns da lächerlich machen und ner Propgandalüge aufsitzen., Vom überschreiben von Häusern im Gegenzug für Straf-vereitlung im Amte per psychaitrichen Falschgutachten war niemals die Rede. Herrmann Villé (mit Accent auf dem E, wie „Herrmannstadt“ deutsches Siedlunsgebiet in Rumänien)

P.S.: ich selbst habe auf solche Einnahmen keinen Zugriff, wollte das Jahreswechsel 1998/1999 von Medienrecht Fachanwalt klären lassen da gab es die Anrufbenatworter-NAchricht bei Prinz von Hamburg, ich war auch bei einem Anwalt R. am Feridnandsplatz, Bad Homburg

Foto: Ende 2012 Besuch in Hölderlinstraße nicht hier in Frankfurt a.M. in WIESBADEN
LANDESKRIMINALAMT (eigene Fotos)

anonymes Remailen/ weiterver-senden Karten bei denen
Beschaffung der Briefmarke schwierig war
(siehe oben "Pelikanfüller-Karten nach Blog-Text")